Empfehlungen für Berlin-Besucher

Das Zentrum des Wahnsinns.

Moderator: mic@

Biggi_H
Geomaster
Beiträge: 523
Registriert: Mi 9. Mai 2007, 19:42

Re: Empfehlungen für Berlin-Besucher

Beitrag von Biggi_H » Mo 30. Jan 2012, 23:36

Sandra_und_Marc hat geschrieben:Hallo Biggi_H,

der Cache, an den wir beim Gedanken an Berlin sofort denken und von dem wir immer noch sprechen, ist dieser:

http://coord.info/GC1FGTW

Mit den Öffentlichen auch überhaupt kein Problem!

Viel Spass in der tollen Hauptstadt!
Danke ... ist auf meiner To-Do-Liste :-)
Bild

Werbung:
Biggi_H
Geomaster
Beiträge: 523
Registriert: Mi 9. Mai 2007, 19:42

Re: Empfehlungen für Berlin-Besucher

Beitrag von Biggi_H » Mo 30. Jan 2012, 23:40

machmalhalblang hat geschrieben:http://coord.info/GC1Y6DV

Ist zwar nicht soooo ein Highlight, führt aber schön durch die Ost-City.
Oh ... das hört sich doch auch gut an. Kommt ebenfalls auf die Liste. Danke.
Bild

edwinafindnix
Geocacher
Beiträge: 212
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 20:54

Re: Empfehlungen für Berlin-Besucher

Beitrag von edwinafindnix » Mo 6. Feb 2012, 16:00

Hab hier auch noch eine Empfehlung für alle die, die gerne auch mal eine Kurzreise nach Berlin starten möchten: http://berlin.citysam.de/
Alle Sehenswürdigkeiten und damit verbundene Aufenthalte sind dort zu finden :)

edwinafindnix
Geocacher
Beiträge: 212
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 20:54

Re: Empfehlungen für Berlin-Besucher

Beitrag von edwinafindnix » Di 7. Feb 2012, 09:29

Ich empfehle in Berlin eigentlich immer Mitte! War auch schon in anderen Stadtteilen, wie Berlin-Neukölln, Kreuzberg oder Chalottenburg. Kreuz Köln ist schon etwas anderes, ich war im Zuge einer Exkursion dort und wir haben Ansätze zur Lösung für diesen "Problembezirk" gesucht.
Wer lieber Lust auf Shopping oder Erlbenis hat, sollte sich schon eher nach Berlin-Mitte orientieren, dort muss man dann auch nicht mehr viel planen, wie bereits gesagt. Ihr habt dort genug um euch herum :)

Eigentlich kann man dort die ganze Woche weg gehen :)) :p

Benutzeravatar
mic@
Geoguru
Beiträge: 7142
Registriert: Fr 17. Feb 2006, 20:56
Ingress: Enlightened
Wohnort: 14167 Berlin

Re: Empfehlungen für Berlin-Besucher

Beitrag von mic@ » Di 7. Feb 2012, 09:36

edwinafindnix hat geschrieben:Ich empfehle in Berlin eigentlich immer Mitte!
War das jetzt eine Antwort auf Dein eigenes Vorposting?

Und jetzt lasse ich mal den Mod raushängen: :motzschild:
Bitte schreibt in diesen Thread nur Geocaching-Empfehlungen rein.
Für alles andere kann man ja nach Stadtführern googlen.
Hochzieher Bild Bild

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13318
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Empfehlungen für Berlin-Besucher

Beitrag von moenk » Di 7. Feb 2012, 13:20

Das war der Versuch eine bestimmte Website zu pushen. Externe Links sind hier aber eh alle nofollow und weil sie das nicht mit dem ersten Beitrag gemacht hat sondern schon etwas länger dabei ist lassen wir das mal so stehen.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Rupa
Geowizard
Beiträge: 1121
Registriert: Do 10. Jun 2010, 00:32
Wohnort: 45133 Essen
Kontaktdaten:

Re: Empfehlungen für Berlin-Besucher

Beitrag von Rupa » Di 7. Feb 2012, 13:55

Meine Empfehlung für Berlin-Touristen ist ganz klar die ehem. Stalinallee. Dort gibt es eine wie ich finde sehr schöne Multiserie "Arbeiterpaläste I-IV" (http://www.geocaching.com/bookmarks/vie ... d5b9312863). Die Dosen sind Mikro, nichts besonderes und einigermaßen muggelig, aber die Listings und Aufgaben sind schön gestaltet und selbst ich als langjähriger Anwohner habe damals noch so einiges an diesem längsten Baudenkmal Europas mit neuen Augen gesehen. Wer möchte kann unterwegs auch noch zwei "Sightseeing Virtual Caches" auf oc.de "mitnehmen".
Bild

Benutzeravatar
Rudi Ratlos
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Sa 18. Jun 2011, 07:38

Re: Empfehlungen für Berlin-Besucher

Beitrag von Rudi Ratlos » Sa 9. Feb 2013, 23:15

Das ist ja alles URURALT hier. Die Links und die Empfehlungen. Einfach alles. Schade.

Benutzeravatar
Roter-Wolf
Geomaster
Beiträge: 451
Registriert: Di 11. Mär 2008, 12:26
Wohnort: Dessau
Kontaktdaten:

Re: AW: Empfehlungen für Berlin-Besucher

Beitrag von Roter-Wolf » Sa 23. Feb 2013, 06:50

Für einen Besuch in Berlin Charlottenburg kann ich diesen Cache nur wärmstens empfehlen.

Der Cache geht entlang eines See im Park. Ich habe ihn an einem schönem Sommertag gemacht und habe in den 2,5h mich sehr wohl gefühlt.

Clyde on tour with tapatalk

Benutzeravatar
Schrottie
Geoguru
Beiträge: 3582
Registriert: Di 29. Jul 2008, 15:23
Wohnort: 13595 Spandau
Kontaktdaten:

Re: AW: Empfehlungen für Berlin-Besucher

Beitrag von Schrottie » Sa 23. Feb 2013, 11:26

Bonnie&Clyde hat geschrieben:Für einen Besuch in Berlin Charlottenburg kann ich diesen Cache nur wärmstens empfehlen.
Ach, der als Multi gelistete Mystery...

Ich hatte mich gerade beim Aufruf des Listings schon gewundert, warum da ein Multi fast bei mir vor der Haustür liegt, den ich noch nicht gemacht habe bzw. Der mir auf Anhieb nichts sagt. Bis ich dann genauer hinsah und diesen netten Ignorelistenbewohner erkannte. ;)

Naja, wer Rätsel mag, dem mag dieser Cache gefallen, aber als Empfehlung für Besucher würde ich sowas eher nicht dahernehmen, schließlich kann sowas schnell in Frust umschlagen. Dem Vernehmen nach ist der ja nicht ganz einfach und wenn man nicht gerade der Rätselexperte ist, dann geht die schöne Umgebung schnell vor lauter Raterei unter.
Good Byte,

Schrottie

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder