Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Geocaching-Shop und -Cafe in Berlin

Das Zentrum des Wahnsinns.

Moderator: mic@

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Geocaching-Shop und -Cafe in Berlin

Beitrag von moenk » Mi 20. Aug 2014, 11:51

Was nicht alles gibt:

Samstag, 20. September
14:00 - 17:00
Lindengarten (Biergarten) Wedding
Nordufer 15, 13353 Berlin-Wedding
Für die Planung des ersten Geocaching-Shops in Berlin ist die gesamte Geocaching-Community mit Ideen und Anregungen gefragt.
Ihr erfahrt mehr über den Shop und könnt eigene Ideen einbringen.
Geplant ist ein kleines Speeddating, damit ich als Gründerin für jeden etwas Zeit habe.
Anmeldung erforderlich bis Freitag, den 12. September 2014 unter janine@lost-place-shop.de
Maximal 100 Teilnehmer
https://www.facebook.com/events/692045384203495/
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Werbung:
Benutzeravatar
RSKBerlin
Geowizard
Beiträge: 1215
Registriert: So 1. Jan 2012, 21:18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Speed- "Dating" für Berlins ersten Geocaching-Shop

Beitrag von RSKBerlin » Mi 20. Aug 2014, 11:58

Kommt für die sieben Souvenire des August viel zu spät. Schön allerdings der Name. Mal sehen, ob es da auch Lanyards und Energy-Drinks gibt. Wäre ja sonst nicht Lost Place und so.

So dicke Tischkanten können die gar nicht bauen, dass ich sie nicht durchbeißen würde...

DNF_BLN
Geocacher
Beiträge: 110
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 11:08

Re: Speed- "Dating" für Berlins ersten Geocaching-Shop

Beitrag von DNF_BLN » Do 21. Aug 2014, 18:04

Interessanter finde ich ja das man dort auch Lost Places bekommen kann. Und da dachte ich immer die Owner ziehen tagelang durch Ostberlin oder die Mark und suchen sich nen Ast bis sie den richtigen LP haben.
Aber das ist ja nun auch einfach. Da leg ich dann demnächst vielleicht auch mal einen. Ne ich bestell mir den.

DNF_BLN
Schreibst du noch, oder photologgst du auch schon!

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7878
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Speed- "Dating" für Berlins ersten Geocaching-Shop

Beitrag von Zappo » Do 21. Aug 2014, 19:13

Irgendwie kommt mir das so vor, als würden da für Selbstverständlichkeiten neue Wörter gefunden und ein alter Hut mit Fransen in neuem Kleid präsentiert.

Speeddating zum Kennenlernen der neuen Kunden mag ja noch angehen - wenn man sich als Kunde nicht zu blöd vorkommt. Und als Ladeninhaber. Wenn die Cacher ehrlich sind, wird auf der Wunschliste wohl "Coins/Petlinge/Logbücher" stehen - und wenn sie GANZ ehrlich sind, ergänzt um den Zusatz "große Auswahl, alles vorrätig, und zwar dalli - und billiger als im Inet - und n Kaffee."

Die angepriesene "Mitgestaltung" wird sich wie in jedem Laden zum großen Teil auf Abfragen, welche Ware gewünscht ist, beschränken. Also wie bei jedem Metzger - "könnt Ihr mir aufs Wochenende ne große Pute besorgen"?

Und "crowdfunding"? Mal abgesehen davon, daß ich das teilweise für ne sinnvolle Idee halte - aber fürn Laden? einen Strick-ähhh Cacherladen? Den kann man auch mit dem eigenen Geld, eigenem Risiko und eigener Steuernummer aufmachen. Wenn man dran glaubt. Sonst sollte man es lassen.

Mir erscheint das einfach viel zuviel Getrommel. Ein bisschen weniger HeißeLuft2.0 und es wäre deutlich sympathischer.

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5201
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Speed- "Dating" für Berlins ersten Geocaching-Shop

Beitrag von jennergruhle » Do 21. Aug 2014, 19:38

RSKBerlin hat geschrieben:Kommt für die sieben Souvenire des August viel zu spät.
Letzte Chance ist hier: 7 Souvenirs - die letzte Chance
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

DNF_BLN
Geocacher
Beiträge: 110
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 11:08

Re: Speed- "Dating" für Berlins ersten Geocaching-Shop

Beitrag von DNF_BLN » Sa 20. Sep 2014, 23:02

Und war jemand da und kann mal kurz berichten was es da nun alles fuer Neuigkeiten gab?

DNF_BLN
Schreibst du noch, oder photologgst du auch schon!

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Speed- "Dating" für Berlins ersten Geocaching-Shop

Beitrag von moenk » So 21. Sep 2014, 09:49

Wird sicher noch kommen, wieso sollte man als aufstrebende Geschäftsfrau das größte deutsche Geocaching-Forum ignorieren? Die grüne Hölle ist zwar für kritische Kommentare bekannt, aber jeder Impuls für das neue Unternehmen kann wichtig sein.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
BriToGi
Geowizard
Beiträge: 1681
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 15:46

Speed- "Dating" für Berlins ersten Geocaching-Shop

Beitrag von BriToGi » So 21. Sep 2014, 12:41

moenk hat geschrieben:Wird sicher noch kommen, wieso sollte man als aufstrebende Geschäftsfrau das größte deutsche Geocaching-Forum ignorieren? Die grüne Hölle ist zwar für kritische Kommentare bekannt, aber jeder Impuls für das neue Unternehmen kann wichtig sein.
Und wenn ich mir den rennenden Countdown ansehe, dann besser heute als morgen...


2.200,00 €
13 % von 16.785,00 €

14 Tage 6 h 20 min 11 s
Verbleibende Zeit





Edit
http://www.visionbakery.com/Lost-Place-Geocaching-Shop/

DNF_BLN
Geocacher
Beiträge: 110
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 11:08

Re: Speed- "Dating" für Berlins ersten Geocaching-Shop

Beitrag von DNF_BLN » So 21. Sep 2014, 13:23

@Moenk
Mir ging es nicht um kritische Kommentare. Es hat mich nur verwundert das hier nichts mehr zu dem Thema kam.

Berlin ist doch bekannt dafuer das alles zerlegt wird bevor es ausprobiert wurde.
Ich finde die Idee nicht schlecht und wuerde mich freuen wenn es klappt. Und der Link von BriToGi ist erstmal interessant. Wenn es da schon Crowder gibt die ein Kilo Euronen rein schmeissen.

DNF_BLN
Schreibst du noch, oder photologgst du auch schon!

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7878
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Speed- "Dating" für Berlins ersten Geocaching-Shop

Beitrag von Zappo » So 21. Sep 2014, 13:26

ähh...Zielsetzung 16.000 Öre?

Und für nen Shop? Im Zeitalter des Shopsterbens? Da hilft es nix, wenn die Inhaberin "mit Laib und Seele" :D (Zitatende/Quelle Webseite) seit 2011 dabei ist und das Blaue vom Himmel an Dienstleistung verspricht. Ich wünsch ja jedem alles Gute und hab das selbst auch schon oft gebraucht - und etwas zu versuchen ist immer besser als nix zu versuchen - aber ein tragfähiges Konzept sieht ein wenig anders aus. Ich denke, das Einzig sinnvolle ist die Koppelung von Cafe und Cachern - aber auch da wird man merken, daß man von Cachern nicht leben kann. Und daß Gastro gekonnt werden muß.

Nur einen Kaffee dem Kunden anzubieten - DAS krieg ich mittlerweile in der Bank, beim Friseur und bei meiner Autowerkstatt (ok - da nicht gerade Kaffee :D )

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Antworten