Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Mac OS X und Garmin eTrex H (seriell) - es funktioniert!

Programme und Apps für Apfel-Geräte.

Moderator: weihnachtshasen

Antworten
Lebostein
Geocacher
Beiträge: 14
Registriert: Di 4. Mai 2010, 08:28

Mac OS X und Garmin eTrex H (seriell) - es funktioniert!

Beitrag von Lebostein » So 9. Mai 2010, 11:11

Hallo,

hier ein Tipp für Leute, die immer noch (so wie ich) mit dem eTrex H von Garmin unterwegs sind. Ich schätze es wegen seiner unglaublichen Robustheit und dem geringen Anschaffungspreis von 70 € (Mir ist das Teil schon mehrfach aus der Hand gefallen und sogar schon mit dem Display auf einen Stein, aber es funktioniert immer noch. Dagegen hat ein Kollege schon mal ein 400 € Gerät mit Touchscreen fallen lassen, Touchscreen kaputt, eigenes Verschulden, 400 € in den Sand gesetzt. Da lob ich mir mein eTrex).

Der große Nachteil an dem Ding ist das serielle Datenkabel. Welcher Computer hat heutzutage noch so einen Anschluss? Also braucht man einen Adapter. Leider ist das unter Mac OS so ein Problem. Ich versuche nun schon seit mehreren Monaten vergeblich, mein geliebtes eTrex H mit seriellem Datenkabel + USB-Adapter an den Mac anzuschließen. Unter Windows funktionierte das. Es gab Treiber für den Adapter und verschiedene Programme konnten auch damit umgehen. Unter Mac OS leider nicht. Auch in diversen Foren wurde das Thema schon diskutiert. Hier eine Lösung, die funktionieren sollte:

1. Ich habe meinen Seriell/USB-Adapter damals bei Conrad gekauft. Wie die meisten dieser Kabel ist es von der Firma Prolific und hat die Bezeichnung "PL2303". Leider funktionierten die Treiber bisher nur unter Windows, obwohl es von der Firma auch Mac-Treiber gab. Doch seit Anfang April 2010 gibt es direkt bei Apple einen Treiber für das Kabel, der tatsächlich funktioniert (nach der Installation Neustart nicht vergessen):

http://www.apple.com/downloads/macosx/d ... acosx.html

2. Nun braucht man nur noch ein Programm, dass diesen Treiber auch erkennt. Leider gehört die gesamte Palette der Garmin-Programme und Plugins nicht dazu. Jedoch gibt es mehrere Anwendungen, die diesen Treiber unterstützen und mit denen man Wegpunkte, Tracks usw. über GPX oder KML Dateien auf das Gerät hoch- oder runterladen kann:

a) LoadMyTracks: http://www.cluetrust.com/LoadMyTracks.html (Beweisfoto)

b) GPSBabel: http://www.gpsbabel.org/ (Beweisfoto)

c) Google Earth: http://earth.google.com/intl/de/ (Beweisfoto)

Ziemlich peinliche Angelegenheit für Garmin, wenn Dritthersteller und Hobbyprogrammierer problemlos die Verbindung herstellen aber der Hersteller des Geräts mit seiner Software dazu nicht in der Lage ist.

Viel Spaß!

Werbung:
Lebostein
Geocacher
Beiträge: 14
Registriert: Di 4. Mai 2010, 08:28

Re: Mac OS X und Garmin eTrex H (seriell) - es funktioniert!

Beitrag von Lebostein » Mo 17. Mai 2010, 22:56

Nachtrag:

Habe gerade einen Adapter für 4 € getestet. Auch der funktioniert mit dem oben genannten Treiber ohne Probleme (da auch hier ein Prolific-Chip verbaut ist). Jedoch ist die äußerliche Qualität nicht besonders gut (leicht verbogen, billige Materialien, deshalb wohl der niedrige Preis). Aber es funktioniert (nicht von dem "Vista"-Hinweis abschrecken lassen, es wird eh keine Treibersoftware mitgeliefert):

http://www.amazon.de/gp/product/B0013RAUYK/

PS: Warum kann ich meine eigenen Beiträge nicht editieren? Hätte es gleich oben mit reingeschrieben....

scout-D
Geocacher
Beiträge: 40
Registriert: Do 31. Mai 2007, 17:56
Wohnort: Essen

Re: Mac OS X und Garmin eTrex H (seriell) - es funktioniert!

Beitrag von scout-D » Sa 26. Jun 2010, 14:41

Hi,

habe mir den Adapter über Amazon bestellt.
Treiber ist installiert, System (Mac OS X 10.6.4) neu gestartet, System Profiler zeigt den "USB-Serial Controller" an.
Aaaber: GPSBabel 1.3.6 merkt nichts.
Auch LoadMyTracks erkennt den neuen Port nicht.
Muss man da noch irgendwo schrauben, damit der Port in der Auswahl angezeigt wird?

Jens

scout-D
Geocacher
Beiträge: 40
Registriert: Do 31. Mai 2007, 17:56
Wohnort: Essen

Re: Mac OS X und Garmin eTrex H (seriell) - es funktioniert!

Beitrag von scout-D » So 27. Jun 2010, 13:21

Hi,

alles klar, es war ein Userfehler :roll: :
Hatte die Kernel- Extension versehentlich nicht in /SYSTEM/LIBRARY/EXTENSIONS/ sondern in /LIBRARY/EXTENSIONS/ abgelegt.

Einfacher geht es mit diesem Installationspaket direkt von Michael Haller, der den Treiber an Snow Leopard angepasst hat:
http://www.mrh-line.de/Micha/Web_Log/En ... 03.pkg.zip

Mittlerweile habe ich erfolgreich ein paar Daten aus einem Garmin geko 201 und einem Garmin etrex Legend exportiert.
Wie schon in der Überschrift steht: "Es funktioniert!"

Jens

Lebostein
Geocacher
Beiträge: 14
Registriert: Di 4. Mai 2010, 08:28

Re: Mac OS X und Garmin eTrex H (seriell) - es funktioniert!

Beitrag von Lebostein » Mo 11. Apr 2011, 14:39

Danke für den Hinweis Jens. Hier der Link zur Treiberseite:

http://www.mrh-line.de/Micha/Web_Log/En ... _OS_X.html

Mittlerweile gibt es auch einen neuen treiber von der Firma Prolific:
http://www.prolific.com.tw/eng/downloads.asp?ID=31
md_PL2303_MacOSX10.6_dmg_v1.4.0.zip

Ich hab den aber noch nicht getestet.

friemelkopf
Geocacher
Beiträge: 61
Registriert: So 17. Apr 2011, 11:55

Re: Mac OS X und Garmin eTrex H (seriell) - es funktioniert!

Beitrag von friemelkopf » So 11. Mär 2012, 17:33

Sorry, dass ich den alten Fred bemühe, aber ich habe gerade das gleiche Problem:
Ich dachte, das Risiko ist klein, ich versuch mal das Etrex H meiner Tochter an den Rechner zu bekommen.
Also Adapter bestellt, Kabel gebaut, Treiber von Prolific runtergeladen, loadmytracks runtergeladen, soweit alles klar.

Bild

Aber, der Link mit dem Paket für Snow-Leopard geht leider nicht.
Ich vermute, dass der Treiber unter Netzwerkeinstellungen noch angepasst werden muss. Der Adapter taucht auf, aber was ich da eintragen muss, erschließt sich mir leider nicht? :hilfe:
Ach so: Rechner ist ein Mini Mac mit OS 10.6.8.

Vielen Dank

Jörn

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder