Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Fehlermeldung Ipad:"Gerät braucht zu viel Strom" nicht mehr

Programme und Apps für Apfel-Geräte.

Moderator: weihnachtshasen

Antworten
Benutzeravatar
John-Deere
Geomaster
Beiträge: 797
Registriert: Di 10. Jun 2008, 15:09
Wohnort: 25355 Barmstedt

Fehlermeldung Ipad:"Gerät braucht zu viel Strom" nicht mehr

Beitrag von John-Deere » Do 14. Jun 2012, 15:08

Hallo Leute,
mich hat es seit meinem Jailbreak auf meinem IPad2 sehr geärgert, daß ich so manche Geräte, die ich nun an die Schnittstelle über den Adapter anschließen könnte, trotzdem die Fehlermeldung aufbringt, da die 20mA überschritten wird.

Da ich nun öfters mit Oregon450 und IPad unterwegs bin, sprich ohne Netz- oder KFZ-Stromversorgung, noch ärgerlicher manche Daten von meinem GPS-Gerät nicht aufs IPad zu bekommen. Ich wollte mit bestimmten Kartenprogrammen auf dem IPad und dem Garmin unterwegs zusammenarbeiten.

Nun habe ich mir etwas besorgt und gebastelt, womit dieses Problem gelöst ist.
Ich habe mir ein USB-Hub mit 5V Netzteil bei einem großen Elektrohaus gekauft.
Knapp 20.- bezahlt. Nun habe ich aus meiner Grabbelkiste einen Batterieblock genommen, wo man 4 normale Batterien einsetzen kann.
Dieses dann mit einem Netzteilstecker an den Hub angeschlossen.
Bedeutet nun, daß der Hub mit externer Batteriespannung versorgt wird.
Also wird die Schnittstelle vom IPad nicht mehr belastet.
Nun kann ich an den Hub verschiedenen Gerätschaften anschließen.

Mit IFile sehe ich nun die Geräte als "Festplatte" und schon kann das
Hin- und Herschieben der Dateien losgehen.

Ich hoffe, ich konnte so manchem weiterhelfen.

Gruß John Deere

Werbung:
Antworten