Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

iOS6 - Satellitenkarte

Programme und Apps für Apfel-Geräte.

Moderator: weihnachtshasen

E.Palazzo
Geocacher
Beiträge: 76
Registriert: Di 28. Jun 2011, 18:13
Wohnort: 02959

iOS6 - Satellitenkarte

Beitrag von E.Palazzo » Fr 21. Sep 2012, 10:24

Hat jemand die Geocaching-App mit iOS 6 probiert?

Welchen Satelliten-Dienst nutzt die App?

Google oder Apple :???:
E.Palazzo
"Lausitzer Mittwochsteam"

BildBild Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Torsten007
Geomaster
Beiträge: 327
Registriert: Do 1. Jul 2010, 23:09
Wohnort: Dessau

Re: iOS6 - Satellitenkarte

Beitrag von Torsten007 » Fr 21. Sep 2012, 10:46

Bei mir nun die von Apple.
Bild

E.Palazzo
Geocacher
Beiträge: 76
Registriert: Di 28. Jun 2011, 18:13
Wohnort: 02959

Re: iOS6 - Satellitenkarte

Beitrag von E.Palazzo » Fr 21. Sep 2012, 12:05

Hmm. na mal sehen wie sich das entwickelt!!!

Danke für die Info!
E.Palazzo
"Lausitzer Mittwochsteam"

BildBild Bild

mark
Geowizard
Beiträge: 2583
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 15:39
Wohnort: 70374 Stuttgart

Re: iOS6 - Satellitenkarte

Beitrag von mark » Fr 21. Sep 2012, 12:34

Nutzt natürlich die Apple-Karte. Ne andere gibts ja nicht mehr. Sinnigerweise blendet Groundspeak noch das Google-Logo ein...
Dateianhänge
iOS6Karte.png
iOS6Karte.png (862.93 KiB) 1511 mal betrachtet

Benutzeravatar
Torsten007
Geomaster
Beiträge: 327
Registriert: Do 1. Jul 2010, 23:09
Wohnort: Dessau

Re: iOS6 - Satellitenkarte

Beitrag von Torsten007 » Fr 21. Sep 2012, 12:39

Ja und selbst in den Einstellungen steht beim Kartenmaterial Google Maps.
Bild

mark
Geowizard
Beiträge: 2583
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 15:39
Wohnort: 70374 Stuttgart

Re: iOS6 - Satellitenkarte

Beitrag von mark » Fr 21. Sep 2012, 12:40

Torsten007 hat geschrieben:Ja und selbst in den Einstellungen steht beim Kartenmaterial Google Maps.
Groundspeak der Praktikant, der sich um die App kümmert, ist einfach mal wieder von der ganz schnellen Sorte.

Benutzeravatar
benebelter
Geocacher
Beiträge: 148
Registriert: Do 2. Jul 2009, 20:25
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
Kontaktdaten:

Re: iOS6 - Satellitenkarte

Beitrag von benebelter » Fr 21. Sep 2012, 14:09

Mark hat geschrieben:Groundspeak der Praktikant, der sich um die App kümmert, ist einfach mal wieder von der ganz schnellen Sorte.
Hey, numal langsam.
iOS6 kam schließlich urplötzlich und unverhofft.. :motz:


:lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot:
Bild
Bild

Mauergeckos
Geocacher
Beiträge: 18
Registriert: Fr 27. Jan 2012, 00:19

Re: iOS6 - Satellitenkarte

Beitrag von Mauergeckos » Fr 21. Sep 2012, 20:30

Wer öfters (so wie ich) das Satellitenbild oder die Karte auf dem Iphone benutzt sollte sich das Update ernsthaft überlegen.
Was haben die sich dabei nur gedacht ? Im Netz liest man zwar einiges über die schlechte Qualität, aber dass ich in den zehn Minuten in denen ich die Karte angesehen habe fast keinen Kartenausschnitt ohne Fehler entdeckt habe ist schon eine Leistung.

Im Einfamilienhaus nebenan ist die Raiffeisen-Hauptgenossenschaft, jeder Anwalt, Ingenieur usw. der ein Dr. im Namen trägt ist Arzt, Die Kirche ist zwei Strassen weiter..... Das schlimmste aber ist, dass meine Homezone in allen näheren Zoomstufen in weiten Teilen aus Wolken besteht.

Eigentlich hatte ich die Hoffnung, dass aus einer Mücke ein Elephant gemacht worden ist, aber so habe ich grosse Zweifel dass eine Abhilfe kurzfristig geschaffen wird. Zum Glück habe ich zuerst mein altes Gerät aktualisiert.

GeoSilverio
Geowizard
Beiträge: 2609
Registriert: Di 19. Jan 2010, 15:56
Wohnort: Mölln

Re: AW: iOS6 - Satellitenkarte

Beitrag von GeoSilverio » Fr 21. Sep 2012, 20:47

Mauergeckos hat geschrieben:...
Das schlimmste aber ist, dass meine Homezone in allen näheren Zoomstufen in weiten Teilen aus Wolken besteht.
Das ist ein Apple-Feature.
Das ist die iCloud. :D

Aber mal im Ernst:
Wieso erscheinen in den Apps denn die Apple-Karten? Kann eine App nicht selbst "entscheiden" woher die Karten kommen?

Mauergeckos
Geocacher
Beiträge: 18
Registriert: Fr 27. Jan 2012, 00:19

Re: iOS6 - Satellitenkarte

Beitrag von Mauergeckos » Fr 21. Sep 2012, 21:08

IPhone ? Selbst entscheiden ? Du sprichst in Rätseln.
Habe bisher noch keine Möglichkeit gefunden die Karte zu ändern, aber in der Form ist es unbrauchbarer Pixelmatsch.
Dateianhänge
neueMap.jpg
neueMap.jpg (133.82 KiB) 1391 mal betrachtet

Antworten