Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Samsung Tab Neuling sucht Apps

Apps für das Smartphone mit dem OS von Google

Moderator: SammysHP

foxiproxy
Geocacher
Beiträge: 13
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 13:20

Samsung Tab Neuling sucht Apps

Beitrag von foxiproxy » Do 15. Nov 2012, 15:14

Hallo zusammen,

ich habe mir ein Samsung Galaxy Tab mit Android 4.0 zugelegt.
Was nutzt ihr für Apps, welche empfindet ihr als nützlich oder als Mehrwert oder könnt ihr aus einem anderen Grund empfehlen?
Egal ob zuhause oder auf Tour im Auto, Internet und Premium-Account sind vorhanden.

Werbung:
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Samsung Tab Neuling sucht Apps

Beitrag von Schnueffler » Do 15. Nov 2012, 15:27

Einfach mal Google fragen. So habe ich mein Galaxy auch eingerichtet. Da finest du ausreichend Empfehlungen.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Benutzeravatar
S-Man42
Geocacher
Beiträge: 201
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 23:44

Re: Samsung Tab Neuling sucht Apps

Beitrag von S-Man42 » Do 15. Nov 2012, 15:28

Das ist eine sehr allgemeine Frage. Jeder hat unterschiedliche Präferenzen. Was Geocaching-Apps angeht, ist dieses Forum voll davon. Einfach lesen.

Und der Rest? Was machst du mit deinem Tablet?... Jeder benutzt es anders. Klar habe ich meine Favoriten und MustHaves, aber ich bin sicher, die treffen nur auf eine handvoll Leute zu. Vielleicht schreibst du, was du bezweckst...
GC Wizard
- Der Nachfolger vom GeoCache Calculator (GCC)

Status: In Arbeit, Portierung der GCC Funktionen. Zukünftig auch für iOS!

Twitter: @GC_Wizard
Facebook: @geocache.wizard

foxiproxy
Geocacher
Beiträge: 13
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 13:20

Re: Samsung Tab Neuling sucht Apps

Beitrag von foxiproxy » Do 15. Nov 2012, 15:49

Bis jetzt mache ich mit dem Tablet noch nichts, was ich mit dem/den App(s) bezwecken möchte, weiß ich auch noch nicht.

Mich interessiert einfach, welche Apps "echte" Cacher nutzen; bei irgendwelchen Tests und Google-Ergebnissen sind meistens keine echten Erfahrungsberichte und keine echte Anwendungsbereiche abgebildet... :-(

Ich hoffe einfach auf Meinungen aus dem "echten Cacherleben" zuhause in der Vorbereitung und unterwegs (z.B. im Auto)

BlackyV
Geowizard
Beiträge: 1327
Registriert: Di 15. Mär 2005, 17:44
Wohnort: Dickes B

Re: Samsung Tab Neuling sucht Apps

Beitrag von BlackyV » Do 15. Nov 2012, 16:14

foxiproxy hat geschrieben:Bis jetzt mache ich mit dem Tablet noch nichts, was ich mit dem/den App(s) bezwecken möchte, weiß ich auch noch nicht
Dann fange doch an, Roggenmischbrot darauf zu schneiden: die Krümel lassen sich super abwischen und der Speicher geht dadurch auch nicht zur Neige!

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Samsung Tab Neuling sucht Apps

Beitrag von Schnueffler » Do 15. Nov 2012, 16:57

foxiproxy hat geschrieben:Mich interessiert einfach, welche Apps "echte" Cacher nutzen;
Du hast doch auch schon Dose gefunden. Also bist du doch auch ein/e echte/r Cacher/in.

Nach Hilfe kann man in diesem Forum jederzeit fragen. Also man sollte sie auch annehmen und vor allem lesen.Hier wird ausreichend dazu geschrieben. Du musst dich nur schon selber durchwühlen. Wenn jemand alles auf dem Silbertablett präsentiert haben will, kommt sowas immer sehr schlecht an.

Aber auch Erfahrungsberichte sind hier im Forum ausreichend zu finden. Nur lesen muss man es noch selber. Und schon wieder ein Thread, in dem Erfahrungsberichte gepostet werden, muss nun wirklich nicht sein.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

SKAMS
Geocacher
Beiträge: 221
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 15:50
Wohnort: Wedel
Kontaktdaten:

Re: Samsung Tab Neuling sucht Apps

Beitrag von SKAMS » Do 15. Nov 2012, 16:59

Ich nehme das Tablett nicht mit zum Cachen, dafür reicht mir das (Android) Telefon neben dem GPS-Receiver.

Aber schaun mer mal:

GPS Test
Zeigt mir die Satelliten und ermöglicht (über Settings) den Download von AGPS-Daten (beschleunigt den GPS-Fix für jeweils die nächsten 7 Tage)
Aber: Nervige Nag-Screen beim Beenden

inViu GPS-Details
Gute Anzeige von Satelliten auch wieviele Ephemeris/Almanach Daten vorhanden sind. Leider ohne AGPS-Downloadfkt sonst hätte ich GPS Test bereits in den Harz gekickt (nix gegen den schönen Harz)

GDAK
Geocaching mit Offline-Karten und Offline-Datenbanken (z.B. aus GSAK oder GAPP). Live-API Anbindung und Pocketqery-Download. Oberfläche wird bei Tablets in einem anderen (quasi optimierten) Format angezeigt.
https://play.google.com/store/apps/deta ... .tfnxDroid

GCC
https://play.google.com/store/apps/deta ... isbehr.gcc
Hilfe bei Mysteries und Zahlenbuchstabenknobeleien mancher Multis.

Google Earth
https://play.google.com/store/apps/deta ... ogle.earth
Kann ja mal ganz nett sein. Leider bzgl. KML-Dateien schwächer als das PC-Pendant (keine Ordner). Auch kein GPX-Import (grummel).

Total Commander
Dateimanager. Kann auch auf FTP und SMB Netzwerkfreigaben zugreifen. Schätze ich am PC und gibbet auch (in dem Falle kostenlos) auf Android.
https://play.google.com/store/apps/deta ... lCommander
https://play.google.com/store/apps/deta ... lugins.LAN

FTPServer
Wenn man mal was umgekehrt auf dem Tablet/Telefon bereitstellen möchte. (Benutze ich hauptsächlich auf dem Telefon)
https://play.google.com/store/apps/deta ... .FTPServer

Wenn man eine Fritzbox hat, dann gibt es eine Reihe von Fritz-Apps. Viele lohnen sich aber eher für Telefone.

So mehr fällt mir nicht ein.
Hier noch was zum Spielen:
https://play.google.com/store/apps/deta ... itlinggame
Das SKAMS präsentiert: GAPP die frische Cacheverwaltung für Windows. Kost nix, kann viel!

Benutzeravatar
me_mjt
Geocacher
Beiträge: 155
Registriert: Di 29. Mai 2012, 19:01
Wohnort: Hückelhoven / NRW

Re: Samsung Tab Neuling sucht Apps

Beitrag von me_mjt » Do 15. Nov 2012, 17:54

Als nützlich hat sich (neben den üblichen Verdächtigen c:geo etc.) bei mir "osmand" erwiesen, das ist eine App ähnlich GoogleMaps, jedoch mit der Möglichkeit, mehrere Offline-Karten zu speichern (openstreetmap). Damit war die Navigation auch mit dem Auto in Belgien (also ohne Netz) kein Problem. Allerdings habe ich kein Tablet sondern ein Smartphone.

Ach ja, und AndFTP, damit kann man sehr schön Daten zwischen PC und Smartphone austauschen ohne immer das Kabel anschließen zu müssen.

Markus
An meinem Fahrrad fährt ein Travelbug von Cache zu Cache und auch sonst überall hin,
wer ihn sieht darf ihn loggen, das Fahrrad aber bitte stehen lassen ;-)

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Samsung Tab Neuling sucht Apps

Beitrag von Eastpak1984 » Do 15. Nov 2012, 18:56

Internet-Kram
Tapatalk für Foren, Trillian als Instant Massanger, Evernote für Notizen, Out of Milk für Einkäufe, Opera Mobile als Browser, K-9 Mail

Multimedia:
Beyondpod für Podcasts, MX Player und VLC für Videos, Winamp für MP3s.

Grafik:
QuickPic als Galerie

QR Droid, Barcode Scanner

Geocaching:
GeORG, Pocket Query Creator, Osmand+, Bluetooth GPS, Color Flashlight

Office-Kram:
Documents To Go,
ES Datei Explorer, NFC Aufgaben Launcher, Dropbox
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4039
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Samsung Tab Neuling sucht Apps

Beitrag von friederix » Do 15. Nov 2012, 18:57

foxiproxy hat geschrieben: Was nutzt ihr für Apps, welche empfindet ihr als nützlich oder als Mehrwert oder könnt ihr aus einem anderen Grund empfehlen?
Egal ob zuhause oder auf Tour im Auto, Internet und Premium-Account sind vorhanden.
Ich habe zwar kein "richtiges" Tablet, sondern nur ein Google Nexus 7, aber das sieht so aus:
Dateianhänge
Seite 2
Seite 2
Screenshot_2012-11-15-18-47-06.png (299.81 KiB) 647 mal betrachtet
Startseite
Startseite
Screenshot_2012-11-15-18-40-10.png (408.77 KiB) 647 mal betrachtet
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Antworten