Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Samsung Galaxy S III Neo gut für Geocaching?

Apps für das Smartphone mit dem OS von Google

Moderator: SammysHP

Benutzeravatar
GeoLemmi
Geomaster
Beiträge: 949
Registriert: So 21. Aug 2011, 11:57
Kontaktdaten:

Re: Samsung Galaxy S III Neo gut für Geocaching?

Beitrag von GeoLemmi »

JackSkysegel hat geschrieben:Das S3 Neo hat auch Glonass-Unterstützung.
http://www.golem.de/news/galaxy-s3-neo- ... 07064.html
Das ist ja schonmal prima. Hab die Info nicht so schnell gefunden. Wenn es dann noch ANT+ hat wie das S5 dann kann man nichts falsch machen, dann geht sogar Chirp ;)
Cachebox on Samsung Galaxy S9 rocks! :D
findnixmehr
Geomaster
Beiträge: 332
Registriert: So 18. Jul 2010, 20:57

Re: Samsung Galaxy S III Neo gut für Geocaching?

Beitrag von findnixmehr »

Hallo nochmal,
vielen Dank für eure Antworten. Es ist technisch gesehen um Welten besser als mein altes Zopo. Da habe ich nur 500MB internen Speicher, wenn ich was updaten will bekomme ich in letzter Zeit immer öfters die Fehlermeldung "nicht geügend Speicher". (Natürlich bei Apps die sich nicht verschieben lassen) Ich finde das Preis-/Leisungsverhältnis unschlagbar. 16 Gb int. Speichr reichen mir völlig. Möchte gerne von Cachebox auf C:Geo umsteigen, aber da macht mein altes Zopo nicht mit. Bekomme nun die Tage das S3Neo, bin schon gespannt wie C:Geo darauf läuft.
Ein wasserdichtes, stossfestes Smartphone brauche ich nicht, fürs grobe habe ich immer noch mein Dakota20.
Wegen dem Stromverbrauch: Smartphones mit laufendem GPS sind Stromfresser hoch3. Ich habe beim cachen immer eine Powerbank bei mir, sonst macht so eine Tagestour keinen Spass ;-)
So, das wars...dank euch allen nochmal, happy caching!
Dakota 20, Samsung S3 Neo mit Cachebox und C:Geo
**** Nimm das Leben nicht so schwer, lutsch lieber einen Gummibär ****
findnixmehr
Geomaster
Beiträge: 332
Registriert: So 18. Jul 2010, 20:57

Re: Samsung Galaxy S III Neo gut für Geocaching?

Beitrag von findnixmehr »

Lemmi1de hat geschrieben:
JackSkysegel hat geschrieben:Das S3 Neo hat auch Glonass-Unterstützung.
http://www.golem.de/news/galaxy-s3-neo- ... 07064.html
Das ist ja schonmal prima. Hab die Info nicht so schnell gefunden. Wenn es dann noch ANT+ hat wie das S5 dann kann man nichts falsch machen, dann geht sogar Chirp ;)
Sind Chirp und NFC nicht 2 grundlegend verschiedene Dinge? Chirp=Garmin...NFC=Android oder liege ich komplett falsch? Oder hat Ant+ auch mit Geocaching zu tun?
Dakota 20, Samsung S3 Neo mit Cachebox und C:Geo
**** Nimm das Leben nicht so schwer, lutsch lieber einen Gummibär ****
Benutzeravatar
GeoLemmi
Geomaster
Beiträge: 949
Registriert: So 21. Aug 2011, 11:57
Kontaktdaten:

Re: Samsung Galaxy S III Neo gut für Geocaching?

Beitrag von GeoLemmi »

Ich hab nichts von NFC geschrieben.

Mit ANT+ und den entstehenden Apps kann man Geocaches mit Chirp finden und sogar programmieren.



Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
Cachebox on Samsung Galaxy S9 rocks! :D
Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5906
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Wohnort: Pierknüppel

Re: Samsung Galaxy S III Neo gut für Geocaching?

Beitrag von jennergruhle »

Für die Chirps braucht man Ant+. Das gibt's aber nur als Zusatzteil zum Anstecken. Siehe passenden Thread dazu.
NFC ist zum Auslesen von Tags, z.B. wenn das Gerät erkennen soll dass man an einer bestimmten Stelle angekommen ist und das Handy daraufpappt.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger
---
"Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung!
findnixmehr
Geomaster
Beiträge: 332
Registriert: So 18. Jul 2010, 20:57

Re: Samsung Galaxy S III Neo gut für Geocaching?

Beitrag von findnixmehr »

Ah ja. Wieder was gelernt. Danke für die Infos!
Dakota 20, Samsung S3 Neo mit Cachebox und C:Geo
**** Nimm das Leben nicht so schwer, lutsch lieber einen Gummibär ****
Benutzeravatar
GeoLemmi
Geomaster
Beiträge: 949
Registriert: So 21. Aug 2011, 11:57
Kontaktdaten:

Re: Samsung Galaxy S III Neo gut für Geocaching?

Beitrag von GeoLemmi »

Wieder eine Fehlinformationen. Die Samsung Geräte haben alles bereits eingebaut.

ANT+ ist im Gerät bereits vorhanden. Man braucht nichts einstecken.

Jedenfalls ist es beim S5 so. Ich denke ab S3 ist es bereits eingebaut und aktiv.

Ebenso bei den meisten Sony Geräten. Es wird normal für externe Schrittzähler und Co. benötigt. Aber es klappt auch mit den Chirps.

Falls notwendig kann ich mal eine Anleitung hier posten. Wäre aber hier O-Ton.

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
Cachebox on Samsung Galaxy S9 rocks! :D
Benutzeravatar
Svensson
Geomaster
Beiträge: 407
Registriert: Do 16. Jan 2014, 21:52
Wohnort: DDR
Kontaktdaten:

Re: Samsung Galaxy S III Neo gut für Geocaching?

Beitrag von Svensson »

Lemmi1de hat geschrieben:Wieder eine Fehlinformationen.
Aber nur deinerseits.
Lemmi1de hat geschrieben:Ich denke ab S3 ist es bereits eingebaut und aktiv.
Denken ist nicht wissen.

Gute Recherche scheint nicht deine Stärke zu sein, ich helf mal nach: http://www.samsung.com/de/consumer/mobi ... 9301OKZDBT

Hint: Technische Daten > Konnektivität > 1. Eintrag
Lemmi1de hat geschrieben:Falls notwendig kann ich mal eine Anleitung hier posten. Wäre aber hier O-Ton.
Wohl eher "Off-Topic".
Zuletzt geändert von Svensson am Di 8. Dez 2015, 09:42, insgesamt 1-mal geändert.
Magst du Annanass oder Trocken?
Benutzeravatar
GeoLemmi
Geomaster
Beiträge: 949
Registriert: So 21. Aug 2011, 11:57
Kontaktdaten:

Re: Samsung Galaxy S III Neo gut für Geocaching?

Beitrag von GeoLemmi »

Ich habe ein S5 Neo und da ist es drinnen.

Ich muss nicht nach recherchieren ob ein Handy das ich nicht nutze das kann, deswegen behaupte ich es nicht. Also richtig lesen was ich schreibe.

ANT+ ist bei mir vorhanden und für Chirp nutzbar, fertig!

Was ich geschrieben habe ist somit korrekt.


Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
Cachebox on Samsung Galaxy S9 rocks! :D
Benutzeravatar
Svensson
Geomaster
Beiträge: 407
Registriert: Do 16. Jan 2014, 21:52
Wohnort: DDR
Kontaktdaten:

Re: Samsung Galaxy S III Neo gut für Geocaching?

Beitrag von Svensson »

Trink einen Kaffee, werd richtig wach und les dir deinen betreffenden Post nochmal genau durch.
Magst du Annanass oder Trocken?
Antworten