Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

SMART Phone vs. GARMIN

Apps für das Smartphone mit dem OS von Google

Moderator: SammysHP

Antworten
FishersHelp
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Di 5. Mai 2015, 15:01

SMART Phone vs. GARMIN

Beitrag von FishersHelp » Fr 14. Jul 2017, 15:36

Ein Kumpel hat einen Garmin CS62 und ich ein Samsung S5. Wenn wir am selben Ort stehen haben wir oft bis zu 20m Abweichung. An was liegt das und was ist genauer? Wie kann man das ändern?

Werbung:
Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5980
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: SMART Phone vs. GARMIN

Beitrag von hcy » Fr 14. Jul 2017, 15:46

Oh mann, immer die gleichen Fragen. Hier suchen hilft.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Benutzeravatar
GeoLemmi
Geomaster
Beiträge: 639
Registriert: So 21. Aug 2011, 11:57
Kontaktdaten:

Re: SMART Phone vs. GARMIN

Beitrag von GeoLemmi » Fr 14. Jul 2017, 20:11

Vielleicht ist sein Garmin kaputt.

Mit Smartphone haste mehr Satelliten zur Verfügung. GPS, GLONASS und mit Glück noch das chinesische System. Dann noch das Netz.

Mittlerweile sollten beide gleich genau sein.

Diskussion darüber ist aber absolut sinnlos

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk

Cachebox on Samsung Galaxy S5 Neo rocks! :D

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8608
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: SMART Phone vs. GARMIN

Beitrag von MadCatERZ » Fr 14. Jul 2017, 20:14

Du kannst es auch durchaus haben, dass zwei GPSrs 10 Meter auseinander liegen.

Benutzeravatar
schatzi-s
Geomaster
Beiträge: 387
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:23
Wohnort: Bremen

Re: SMART Phone vs. GARMIN

Beitrag von schatzi-s » Fr 14. Jul 2017, 21:01

das ist damit jeder von Euch etwas davon hat:
Der Eine darf die perfekt eingemessenen Koordinaten loben, der Andere darf schimpfen, wie sehr die Koordinaten im Off liegen ;-)

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6166
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: SMART Phone vs. GARMIN

Beitrag von Eastpak1984 » Fr 14. Jul 2017, 22:14

Der Vollständigkeit halber: ein Garmin CS62 existiert nicht.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2078
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: SMART Phone vs. GARMIN

Beitrag von RainerSurfer » So 16. Jul 2017, 00:08

Lemmi1de hat geschrieben:
Fr 14. Jul 2017, 20:11
Mittlerweile sollten beide gleich genau sein.

Diskussion darüber ist aber absolut sinnlos Bild
Mittlerweile? Ein S5 ist trotzdem Stand 2014 und nicht plötzlich Stand 2017. Wenn du schon auf
spezifische Vergleiche mit allgemein antwortet ist Diskussion wirklich Sinnlos.
Und wenn man allgemein mit "Smartphone" antwortet, da gibt es auch 2017 welche, bei dem der GPS Empfänger nix taugt
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon

Benutzeravatar
GeoLemmi
Geomaster
Beiträge: 639
Registriert: So 21. Aug 2011, 11:57
Kontaktdaten:

Re: SMART Phone vs. GARMIN

Beitrag von GeoLemmi » So 16. Jul 2017, 10:58

Ich sagte ja, die Diskussion ist sinnlos.

Die gängigen Smartphones und reine GPS Geräte sind sich meiner Meinung nach bereits seit mehreren Jahren in der Genauigkeit ebenbürtig.

Ich bin sogar der Meinung, dass die Smartphones diesen mittlerweile sogar in der Bedienung überlegen sind. Die Software ist einfach bedienungsfreundlicher und moderner.

Im GPS ist sie meist spartanischer.

Wird aber durch die Geräte auf Android Basis langsam besser.

Ist wie gesagt meine persönliche Erfahrung und Meinung.

Und gerade das S5 von Samsung hat einen sehr guten GPS Empfang und nicht nur das. Habe den Nachfolger, dass S5 Neo, welches von der Software neuer ist und bin immer noch begeistert.

Und gerade weil das S5 genannt wurde. Dieses ist in den USA angeblich heute noch der meistverkaufte Androide. Mag aber auch am Wechselakku liegen 🤔



Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk




Cachebox on Samsung Galaxy S5 Neo rocks! :D

Antworten