Seite 18 von 19

Re: GC Wizard - ein Nachfolger von GCC wird kommen

Verfasst: So 11. Apr 2021, 22:49
von radioscout
Die Raute schaltet den Eingabemodus zyklisch durch.

Das SMS-Eingabefenster startet im Modus "Abc". Das Erste Wort wird großgeschrieben, danach wechselt der Editor auf "abc".
Nach "." und [Leerzeichen] wechselt der Editor auf "Abc", danach geht es mit "abc" weiter. (Getestet mit Samsung und Nokia)
S-Man42 hat geschrieben: So 11. Apr 2021, 06:05 (blöde nicht vorhandene Edit Funktion!)

Bzgl. Umschaltung:

Und verstehe ich richtig, dass eine Raute groß macht (Auch wenn ich schon Groß bin?), ich eine Doppelraute für klein brauch und eine dreifach für Ziffern? (also dem Multitap Muster folgend) oder schaltet jede einzelne Raute aufs nächste Alphabet?

Beispiel erste Variante (angenommen Start klein)

2#2#2##2###2#2 -> aAAa2A

(erste 2 ist ein kleines A, Einfachraute Switch groß, nächste Einfachraute bleibt bei groß, dann Doppelraute zu klein, dann Dreifachraute zu Ziffern, dann Einfachraute zu groß)

Variante 2 würde ergeben (Start klein):
a2A22A

(Rotierend immer zum nächsten Alphabet -> Groß->Klein->Ziffer->Groß: erste Raute klein zu ziffer, dann zu Groß, zwei Sprünge zu Ziffer, drei Sprünge zu Ziffer, ein Sprung zu Groß)

Re: GC Wizard - ein Nachfolger von GCC wird kommen

Verfasst: Mo 12. Apr 2021, 08:08
von S-Man42
Wow danke für deine Mühe.

Denkst du, du kannst das auch nochmal für das Siemens checken? (inkl. der Frage, was mit * ist)

Danke dir sehr!

Re: GC Wizard - ein Nachfolger von GCC wird kommen

Verfasst: Mo 12. Apr 2021, 17:43
von S-Man42
Die Raute schaltet den Eingabemodus zyklisch durch.
Dazu hier nochmal ne Frage: Heißt das er schaltet durch:
abc
ABC
123
abc
ABC
123
...

Oder ist da Abc auch beim Durchschalten? (Oder ist Abc ausschließlich beim Wortanfang, wie sieht es eigentlich nach anderen Satzzeichen wie ?! aus)

Re: GC Wizard - ein Nachfolger von GCC wird kommen

Verfasst: Mo 12. Apr 2021, 22:26
von radioscout
Abc ist auch beim Durchschalten dabei.
Nach ! und ? kommt auch automatisch Abc.

S-Man42 hat geschrieben: Mo 12. Apr 2021, 17:43
Die Raute schaltet den Eingabemodus zyklisch durch.
Dazu hier nochmal ne Frage: Heißt das er schaltet durch:
abc
ABC
123
abc
ABC
123
...

Oder ist da Abc auch beim Durchschalten? (Oder ist Abc ausschließlich beim Wortanfang, wie sieht es eigentlich nach anderen Satzzeichen wie ?! aus)

Re: GC Wizard - ein Nachfolger von GCC wird kommen

Verfasst: Mo 12. Apr 2021, 22:29
von S-Man42
Ich glaub, jetzt muss ich doch endlich mal noch son Handy besorgen...

Also Abc kommt zwischen 123 und abc?

Abc - abc - ABC - 123 - Abc -...?

Also wenn ich

"Xxxxx" tippe und dann auf Abc gehe, kommt wieder nur ein Großbuchstabe? Also "XxxxxXxx"?

Also "AaaAaa" wäre also

2 2 2 #### 2 2 2

2 (erster Buchstabe groß)
2 2 (die nächsten beiden klein)
Dann switche ich alle 4 Modi (ich bin ja auch Abc, um wieder nur einen Buchstaben groß zu schreiben, brauche ich ein neues Abc,...) oder verstehe ich was falsch?

Im wesentlichen geht es hier um sie korrekte Anzahl an Rauten....

Re: GC Wizard - ein Nachfolger von GCC wird kommen

Verfasst: Mo 12. Apr 2021, 22:56
von radioscout
Siemens ME45:

Der SMS-Editor startet mit "Abc". Nach dem ersten Wort geht es mit "abc" weiter. Nach ". ", "? " und "! " geht es mit "Abc" weiter.

# einmal drücken: T9 an/aus
*: Abc -> 123 -> abc -> Abc usw. (kein ABC) wird mit jedem Tastendruck durchgeschaltet
* lange drücken: Menü: Eingabesprache, abc, Abc, ABC, 123 (Radiobuttons, mit "up/down" scrollen, mit der rechten Menütaste auswählen)
Im Modus "123" werden nur Ziffern erzeugt, außerdem erzeugt die Taste "#" das Zeichen "#" anstatt T9 ein- und auszuschalten.
Zweimal schnelles Drücken auf "*" öffnet ein Menü: * / ( ) < = > % ~
Im Modus "abc", Abc und ABC öffnet zweimal schnelles ODER langes Drücken auf "#" ein Menü: # @ \ & § Γ Δ Θ Λ Ξ Π Σ Φ Ψ Ω

Re: GC Wizard - ein Nachfolger von GCC wird kommen

Verfasst: Mo 12. Apr 2021, 23:15
von radioscout
Siemand ME45:

AaaAaa bekommt man mit 2 2 2 * * * * 2 2 2
Interessanterweise schaltet in diesem Fall der erste * wieder auf "Abc", die reastlichen drei * schalten dann "123", "abc" und wieder zu "Abc" durch.

Wenn man den Editor startet, ist er im Modus "Abc". Mit dem * schaltet man dann "123", "abc" und "ABC" durch.
"ABC" ist nicht in der Durchschaltreihenfolge und nur über das "*-lang-drücken-Menü" erreichbar.



S-Man42 hat geschrieben: Mo 12. Apr 2021, 22:29 Ich glaub, jetzt muss ich doch endlich mal noch son Handy besorgen...

Also Abc kommt zwischen 123 und abc?

Abc - abc - ABC - 123 - Abc -...?

Also wenn ich

"Xxxxx" tippe und dann auf Abc gehe, kommt wieder nur ein Großbuchstabe? Also "XxxxxXxx"?

Also "AaaAaa" wäre also

2 2 2 #### 2 2 2

2 (erster Buchstabe groß)
2 2 (die nächsten beiden klein)
Dann switche ich alle 4 Modi (ich bin ja auch Abc, um wieder nur einen Buchstaben groß zu schreiben, brauche ich ein neues Abc,...) oder verstehe ich was falsch?

Im wesentlichen geht es hier um sie korrekte Anzahl an Rauten....

Re: GC Wizard - ein Nachfolger von GCC wird kommen

Verfasst: Mo 12. Apr 2021, 23:25
von S-Man42
Also startet das Durchschalten immer bei Abc, unabh. davon, in welchem Modus man aktuell ist?

Ist das bei den anderen auch so?

Demnach wäre

AaaAaa bei

Samsung/Nokia

222#222 oder 222#####222

und bei Siemens

222*222 bzw 222****222

(lassen wir mal Langdruck außer Acht, das kann ich eh nicht kodieren in einem Text)

Und hab ich richtig verstanden: Bei Samsung und Nokia fangen ALLE Wörter (also nach Leerzeichen) automatisch mit Abc an, bei Siemens nur nach Satzzeichen, sonst klein?

Re: GC Wizard - ein Nachfolger von GCC wird kommen

Verfasst: Di 13. Apr 2021, 00:12
von radioscout
Ich mußte das Siemens erstmal aufladen (es dient immernoch als Modem, der Akku ist sehr schwach und bei der Modemanwendung wird es von einem "Akkuersatz" versorgt).

Ein Beispiel:

Neue SMS, Start mit "Abc".
2 2 2 ergibt Aaa (nach der ersten 2 wechselt das Händi zum Modus "abc". Dann * 2 2 2 ergibt Aaa (der * schaltet an dieser Stelle auf "Abc").
Jetzt weiter mit der Taste "1": sie erzeugt ein Leerzeichen.
2 2 2 ergibt dann aaa (Modus "abc")
Mit dem * geht es weiter zu: "Abc", "123", "abc" und wieder "Abc" usw.

Re: GC Wizard - ein Nachfolger von GCC wird kommen

Verfasst: Di 13. Apr 2021, 00:15
von radioscout
S-Man42 hat geschrieben: Mo 12. Apr 2021, 23:25 Und hab ich richtig verstanden: Bei Samsung und Nokia fangen ALLE Wörter (also nach Leerzeichen) automatisch mit Abc an, bei Siemens nur nach Satzzeichen, sonst klein?
Beim Nokia (das Samsung lädt gerade, es müßte aber genauso sein) geht es bei jedem neuen Wort mit "abc" weiter.