Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

BesserCacher.de - denn es muss nicht immer eine Filmdose sein!

Eben noch gecachet und nun schon verbloggt.

Moderator: adorfer

Smoerf
Geocacher
Beiträge: 171
Registriert: So 29. Mai 2011, 07:56
Wohnort: Bottrop

Re: BesserCacher.de - denn es muss nicht immer eine Filmdose sein!

Beitrag von Smoerf » Sa 14. Jul 2018, 05:10

Wenn ich mir anschaue, wie oft bei Facebook nach Cacheempfehlungen gefragt wird, scheint es einen entsprechenden Bedarf zu geben. Ob man den Bedarf bei sich selbst sieht, ist jedoch ein anderes Thema. Ich bastel meine Touren auch selbst, aber Anregungen und Ideen nehme ich gerade für Urlaube oder Wochenendausflüge wirklich gerne mit. Dabei ist es mir dann ziemlich egal, ob ich diese über Favoritenpunkte, fremde Bookmarklisten oder eben auch eine externe Webseite erhalte.

Gruß
smoerf

Werbung:
Benutzeravatar
RSKBerlin
Geowizard
Beiträge: 1232
Registriert: So 1. Jan 2012, 21:18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: BesserCacher.de - denn es muss nicht immer eine Filmdose sein!

Beitrag von RSKBerlin » Mi 18. Jul 2018, 23:27

Mark hat geschrieben:
Do 12. Jul 2018, 09:21
Ich würde gerne von der Karte direkt auf geocaching.com kommen können.
Wir schreiben Service groß. Jan Ole hat entsprechend mal die Funktionalität der Website für angemeldete Mitglieder überarbeitet. Viel Spaß damit!


Karten_Link.PNG
Karten_Link.PNG (120.85 KiB) 944 mal betrachtet
Karten_Link_01.PNG
Karten_Link_01.PNG (235.32 KiB) 942 mal betrachtet

Benutzeravatar
janole 174
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Do 28. Jun 2018, 22:11
Wohnort: Hildesheim
Kontaktdaten:

Re: BesserCacher.de - denn es muss nicht immer eine Filmdose sein!

Beitrag von janole 174 » Mi 18. Jul 2018, 23:59

Mausebiber hat geschrieben:
Fr 13. Jul 2018, 22:59
Ich ziehe es auch vor, meine Touren selber zu planen. Genau aus diesem Grund nutze ich Empfehlungen
Alles recht und gut, für Heidelberg findest du genau 3 Einträge, dabei gibt es hier dutzende von wirklich schönen Cache. Die Datenbasis ist einfach zu klein um das sinnvoll nutzen zu können.

Gruß, MB
Hey MB,
erstmal: vielen Dank für deine Rückmeldung.
Wir würden die schönen Caches aus Heidelberg gerne bei uns aufnehmen. Schicke uns gerne deine Empfehlungen an:
info@bessercacher.de
Oder:
https://bessercacher.de/vorschlag

Wir freuns uns sehr drauf.

Liebe Grüße
Jan Ole
BesserCacher - Es muss nicht immer eine Filmdose sein!
Mehr erfahren

Benutzeravatar
Mausebiber
Geomaster
Beiträge: 591
Registriert: Sa 9. Dez 2006, 14:42
Wohnort: Heidelberg

Re: BesserCacher.de - denn es muss nicht immer eine Filmdose sein!

Beitrag von Mausebiber » Sa 21. Jul 2018, 10:49

Schicke uns gerne deine Empfehlungen
Mache ich sehr gerne und fange mal mit dem Esel an:

GCTH4F Multi-cache Neckar - Nightmare - Mausebiber
GC32EHV Multi-cache Hauptstraße in Bildern - Febra
GCKKPG Multi-cache Belagerung von Heidelberg - Siege of Heidelberg - mike_hd
GC2CMP8 Multi-cache Weststadtspaziergang - Tobiba
GC7K7F1 Letterbox Hybrid Ich hab' mein Herz in Heidelberg verloren - TX-Tracker
GC7B7NT Virtual Cache Monkey Business - TxT
GC7D01 Multi-cache Lilith - Struwwelchen (schönes altes Döschen, hidden 05.08.2002)
GC75D6C Multi-cache HEIDELBERG - Svensoen
GC7B8PW Virtual Cache Angriff auf das Heidelberger Schloss 1689 - Popi-Olé
GC2QHTZ Unknown Cache Bergfriedhof Heidelberg - Jamirowin
GC51JE3 Multi-cache Zu viel Wasser ist auch nicht gesund - Anjuta, chrisbm
GC3KJKN Multi-cache Den Kelten über Heidelberg auf der Spur - Trbrs-Hdlbrg
GC7GCP5 Multi-cache Das Heidelberger Schloss - Grenouille aegidiale
GC5PETH Multi-cache Oh wie schön ist Heidelberg - Wombat0402
GC1DNV4 Multi-cache Mit Mathematik zum Gipfel - Die Lessies
GC2Z6ZR Multi-cache Zauberwald - silke
GC2Y3HM Multi-cache 490 BC - dirk&silke

Nur eine kleine Auswahl, es gibt auch etliche sehr schöne Tradies.
Aber egal wer was besonders toll findet, Heidelberg ist auf jeden Fall einen Besuch wert :D :D

Beste Grüße, Mausebiber

Benutzeravatar
RSKBerlin
Geowizard
Beiträge: 1232
Registriert: So 1. Jan 2012, 21:18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: BesserCacher.de - denn es muss nicht immer eine Filmdose sein!

Beitrag von RSKBerlin » Sa 21. Jul 2018, 10:56


Mausebiber hat geschrieben:
Schicke uns gerne deine Empfehlungen
Mache ich sehr gerne und fange mal mit dem Esel an:
Kurze Frage: https://bessercacher.de/forum/viewtopic.php?f=37&t=402 hast Du vorher gelesen? Besonders Punkt 2?

Entsprechend aufbereitete Empfehlungen wären nicht nur hilfreich sondern auch die Voraussetzung dafür, dass die Site einen Sinn behält.

Dankesehr!

Herzliche Grüße
Robin

Benutzeravatar
Mausebiber
Geomaster
Beiträge: 591
Registriert: Sa 9. Dez 2006, 14:42
Wohnort: Heidelberg

Re: BesserCacher.de - denn es muss nicht immer eine Filmdose sein!

Beitrag von Mausebiber » Sa 21. Jul 2018, 12:13

Kurze Frage: https://bessercacher.de/forum/viewtopic.php?f=37&t=402 hast Du vorher gelesen? Besonders Punkt 2?
Nein habe ich nicht.

Benutzeravatar
Mausebiber
Geomaster
Beiträge: 591
Registriert: Sa 9. Dez 2006, 14:42
Wohnort: Heidelberg

Re: BesserCacher.de - denn es muss nicht immer eine Filmdose sein!

Beitrag von Mausebiber » Sa 21. Jul 2018, 12:27

Ergänzung zu obigem Beitrag den ich leider nicht mehr editieren kann:

Nachdem ich Punkt 2 nun gelesen habe kann ich nur sagen, ein Blick in die Cache-Beschreibung und die dazugehörigen Logeinträge sagt eigentlich alles, dazu sollte jeder selbst in der Lage sein. Da mein Eindruck doch ein sehr subjektiver ist und nur meine ureigene Präferenz wider spiegelt, ist doch eine breitere Meinung wesentlich hilfreicher.

Punkt 3 ist inzwischen überflüssig geworden nachdem ein Link direkt zu Groundspeak vorhanden ist, oder sehe ich das falsch?

Gruß, MB

Benutzeravatar
RSKBerlin
Geowizard
Beiträge: 1232
Registriert: So 1. Jan 2012, 21:18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: BesserCacher.de - denn es muss nicht immer eine Filmdose sein!

Beitrag von RSKBerlin » Sa 21. Jul 2018, 13:15

Mausebiber hat geschrieben:
Sa 21. Jul 2018, 12:27
Nachdem ich Punkt 2 nun gelesen habe kann ich nur sagen, ein Blick in die Cache-Beschreibung und die dazugehörigen Logeinträge sagt eigentlich alles, dazu sollte jeder selbst in der Lage sein.
So verstehe ich Punkt 2 nicht, und der Ansatz ergäbe auch wenig Sinn. Dann könnte ich mal eben sämtliche Caches, denen meine Freunde und ich einen Favoritenpunt gegeben haben, in die Datenbank knallen.
Mausebiber hat geschrieben:
Sa 21. Jul 2018, 12:27
Da mein Eindruck doch ein sehr subjektiver ist und nur meine ureigene Präferenz wider spiegelt, ist doch eine breitere Meinung wesentlich hilfreicher.
Das Gegenteil ist der Zweck der Seite. Begründung siehe oben.
Mausebiber hat geschrieben:
Sa 21. Jul 2018, 12:27
3 ist inzwischen überflüssig geworden nachdem ein Link direkt zu Groundspeak vorhanden ist, oder sehe ich das falsch?
Das siehst Du falsch. Der Workflow aus unserer Sicht ist idealerweise: Cacher reicht fertig formatierten Text als Beitrag im Forum ein (mit GSAKs Copy-to_clip-Makro ist das pro Cache ein Aufwand von weniger als einer Minute); ich pflege den in meine GSAK-Datenbank ein, die mir die Koordinaten für die Karte umrechnet; ich pflege die Koordinaten in die Datenbank für die Karte ein.

Jan Ole arbeitet an einer Automatisierung (mittels API-Zugriffs auf Groundspeak), aber das kann noch einige Zeit dauern.

Danke Dir.

Grüße
Robin

Benutzeravatar
Mausebiber
Geomaster
Beiträge: 591
Registriert: Sa 9. Dez 2006, 14:42
Wohnort: Heidelberg

Re: BesserCacher.de - denn es muss nicht immer eine Filmdose sein!

Beitrag von Mausebiber » Sa 21. Jul 2018, 17:39

Du meinst, wenn einer (ich) den Cache gut findet ist das nicht so hilfreich als wenn viele den gleichen Cache gut finden?
Sorry, diese Logik verstehe ich nicht.

Ich könnte doch einige Cache promoten weil ich den Ownern einen Gefallen tun will oder weil ich mir sonst was erhoffe, da ist doch der Willkür Tür und Tor geöffnet. Jede "Bewertungsplattform" lebt doch davon, dass "etwas" von möglichst vielen bewertet wird.

Benutzeravatar
RSKBerlin
Geowizard
Beiträge: 1232
Registriert: So 1. Jan 2012, 21:18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: BesserCacher.de - denn es muss nicht immer eine Filmdose sein!

Beitrag von RSKBerlin » Sa 21. Jul 2018, 18:15

Mausebiber hat geschrieben:
Sa 21. Jul 2018, 17:39
Du meinst, wenn einer (ich) den Cache gut findet ist das nicht so hilfreich als wenn viele den gleichen Cache gut finden? Sorry, diese Logik verstehe ich nicht.
Ich auch nicht. Deshalb findet sie auf der Site auch keine Anwendung. Eingereicht werden sollen (in welcher Form auch immer) herausragende Caches. Wer immer einen solchen Cache einreicht, sollte seine Einreichung auch begründen. Damit wird die Einreichung diskutabel.
Mausebiber hat geschrieben:
Sa 21. Jul 2018, 17:39
Ich könnte doch einige Cache promoten weil ich den Ownern einen Gefallen tun will oder weil ich mir sonst was erhoffe, da ist doch der Willkür Tür und Tor geöffnet. Jede "Bewertungsplattform" lebt doch davon, dass "etwas" von möglichst vielen bewertet wird.
Deine Argumentation ist idiosynkratisch. Kann es sein, dass Du den Abschnitt "Und so funktioniert's" auf https://bessercacher.de/ überlesen hast?

Antworten