Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Gefallen Dir die Challenges?

Neue Herausforderungen für Geocacher.

Gefallen Dir die Challenges?

Ja
66
17%
Nein
302
76%
Keine Angabe oder ich will nur das Ergebnis sehen
31
8%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 399

Benutzeravatar
VERfinder
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: So 3. Apr 2011, 07:14
Wohnort: Verden (Aller)

Re: Gefallen Dir die Challenges?

Beitrag von VERfinder » Fr 19. Aug 2011, 05:18

OK, wir haben gestern auch eine gemacht. Der Frosch lag gerade da. Aus reiner Neugierde habe ich mir die Challanges bei uns in der Umgebung mal angesehen und musste mich wundern. Da wird man aufgefordert, von einem Findling zu springen und ein entsprechendes Foto zu machen

und siehe da, die Challange wurde auch schon "gelöst". Das Foto stammt aus dem Wohnzimmer und der Springer war ein Hund auf dem Arm. :irre: :???:

Fazit: Alles ist erlaubt. Bedingungen zweitrangig.

Schade, denn die alten "Virtual"-Caches haben wir schon gelegentlich gemacht. Bei Wetter, wo man nicht raus konnte und es gibt Virtuals, an deren Lösung man genauso lange sitzt, wie zum Lösen eines Ratehakens. Das hat mir schon gefallen. Auch die Challange-Caches wie "16 Bundesländer in 24 Stunden" fanden wir irgendwie interessant.

Aber es gibt etwas Positives bei den Challanges:


Sie tauchen zum Glück nicht auf der Karte auf und so halten sie die Homezone sauber :D

Die
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
DunkleAura
Geowizard
Beiträge: 1848
Registriert: So 9. Sep 2007, 11:10
Kontaktdaten:

Re: Gefallen Dir die Challenges?

Beitrag von DunkleAura » Fr 19. Aug 2011, 05:24

VERfinder hat geschrieben:und siehe da, die Challange wurde auch schon "gelöst". Das Foto stammt aus dem Wohnzimmer und der Springer war ein Hund auf dem Arm. :irre: :???:
das ist ein vollpfosten der merkbefreit ist.
nutze das flag feature.
VERfinder hat geschrieben:Fazit: Alles ist erlaubt. Bedingungen zweitrangig.
falsch
Use http://coord.ch/ the Multi Waypoint Redirector
Bild Bild

Benutzeravatar
VERfinder
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: So 3. Apr 2011, 07:14
Wohnort: Verden (Aller)

Re: Gefallen Dir die Challenges?

Beitrag von VERfinder » Fr 19. Aug 2011, 05:32

VERfinder hat geschrieben:Fazit: Alles ist erlaubt. Bedingungen zweitrangig.
falsch[/quote]

Möglich, dass die Aussage falsch ist :???: aber es drängt sich der Verdacht auf.

Was macht das Flag-Feature?
Bild

Benutzeravatar
ColleIsarco
Geomaster
Beiträge: 971
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 14:53

Re: Gefallen Dir die Challenges?

Beitrag von ColleIsarco » Fr 19. Aug 2011, 08:38

N'Abend,

ich habe mit NEIN gestimmt. Nach allem, was ich bisher gesehen habe, hat das noch weniger mit Geocaching zu tun, als die Locationless-Caches, die auf eine eigene Seite verbannt wurden.
Die ALR wurden abgeschafft mit der Begründung, dass man sich nicht auf irgendwelchen Photos lächerlich machen müsse und jetzt das...

Ich könnte mir unter dem Thema `Challenges` interessante Aufgaben vorstellen, die mit dem Konzept der Virtual von einst eng verbunden sind (Da gab es sehr schöne drunter.)

Auch der Umgang mit der Kritik, die jetzt an diesem neuen Spiel geübt wird, finde ich sehr sehr merkwürdig.

Das ist wieder ein Punkt, an dem ich froh bin, kein Premium Member zu sein. Und die Entscheidung, dies zu ändern, fällt mir mittlerweile extrem schwer...

Gruß
ColleIsarco
"Sind Sie Pessimist?" - "Neh, bringt doch gar nichts..."

vineyardshooter
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Fr 9. Apr 2010, 21:10
Wohnort: Worms
Kontaktdaten:

Re: Gefallen Dir die Challenges?

Beitrag von vineyardshooter » Fr 19. Aug 2011, 08:40

Hatte eine erstellt wo man sch um Zwei Uhr morgens vor der Bahnhofsuhr am Frankfurter Bahnhof Foografieren muss.
Die wurde aber Kommentarlos gelöscht.

Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: Gefallen Dir die Challenges?

Beitrag von argus1972 » Fr 19. Aug 2011, 08:53

Mir fehlt in der Umfrage der Punkt "Weiß ich noch nicht, erst mal sehen wie sich die Sache entwickelt".
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße

SDBH-R
Geocacher
Beiträge: 141
Registriert: Mi 11. Mär 2009, 07:49
Wohnort: 93057 Regensburg

Re: Gefallen Dir die Challenges?

Beitrag von SDBH-R » Fr 19. Aug 2011, 09:02

Das hat mit Geocaching, d.h. Dosensuchen ja überhaupt nichts mehr zu tun. :irre: :kopfwand:

Der allergrößte Bullshit (anders kann man's nicht formulieren)
Zuletzt geändert von SDBH-R am Fr 19. Aug 2011, 09:07, insgesamt 1-mal geändert.

NoPogo
Geomaster
Beiträge: 685
Registriert: Sa 16. Jul 2005, 12:10
Wohnort: Nämbärch
Kontaktdaten:

Re: Gefallen Dir die Challenges?

Beitrag von NoPogo » Fr 19. Aug 2011, 09:03

Klares NEIN.

Zumal man scheinbar archivierte "Challenges" nicht mal mehr ansehen kann.
Sinnbefreiter Schrott, ohne echte Herausforderung, und scheinbar ohne Möglichkeit einer Selbstregelung.
Tschau
NoPogo

Bild

Benutzeravatar
nkoch
Geocacher
Beiträge: 103
Registriert: Fr 19. Feb 2010, 12:51
Wohnort: 57258 Freudenberg
Kontaktdaten:

Re: Gefallen Dir die Challenges?

Beitrag von nkoch » Fr 19. Aug 2011, 09:07

Ganz genau. Ein klares NEIN - zumindest so, wie es aktuell umgesetzt wurde. Worin besteht die HERAUSFORDERUNG, von sich ein Foto irgendwo zu machen? Klar, die Aufgabe definiert die Herausforderung. Aber einfach nur ein Foto X an Ort Y - ohne "spezielle" Herausforderung - das braucht doch ehrlich gesagt kein Mensch. Und wenn das Foto nicht dort aufgenommen wurde, wie es die Challenge eigentlich wünscht, ist es doch auch (fast) egal. Hauptsache einen Punkt.

Ich verstehe Groundspeak immer weniger. Sehr obskure Strategie, die dieses Unternehmen verfolgt.
Viele Grüße,
nkoch

Bild

Benutzeravatar
Marschkompasszahl
Geowizard
Beiträge: 2025
Registriert: So 25. Jul 2010, 23:27
Wohnort: Mainz

Re: Gefallen Dir die Challenges?

Beitrag von Marschkompasszahl » Fr 19. Aug 2011, 09:15

Nach Planking, Horsemanning nun eben Challenging... :kopfwand:

Antworten