Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Ein Jahr lang keine neuen Challenge"caches" mehr

Neue Herausforderungen für Geocacher.
Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 6259
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Ein Jahr lang keine neuen Challenge"caches" mehr

Beitrag von JackSkysegel »

Wenn du meinst..
Unechter Cacher (Tm)
Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5671
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Wohnort: Pierknüppel

Re: Ein Jahr lang keine neuen Challenge"caches" mehr

Beitrag von jennergruhle »

kohlenpott hat geschrieben:Not accepatable: Maintaining a streak, at least one find per day, beyond 365 days.

Alles unter 1000 Tage ist doch Kinderkram. *duck und wech*
Hätten sie 30 statt 365 geschrieben: OK. Aber so - nur was für Single-Rentner oder voll durchgeknallte Cacherpaare/-familien.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger
---
"Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung!
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24390
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Ein Jahr lang keine neuen Challenge"caches" mehr

Beitrag von radioscout »

Und natürlich für Schummler.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Benutzeravatar
kohlenpott
Geowizard
Beiträge: 2266
Registriert: Mo 22. Mai 2006, 18:53
Wohnort: Kohlenpott

Re: Ein Jahr lang keine neuen Challenge"caches" mehr

Beitrag von kohlenpott »

radioscout hat geschrieben:Und natürlich für Schummler.
Das war ja klar das der Spruch kommt...
Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 6259
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Ein Jahr lang keine neuen Challenge"caches" mehr

Beitrag von JackSkysegel »

kohlenpott hat geschrieben:
radioscout hat geschrieben:Und natürlich für Schummler.
Das war ja klar das der Spruch kommt...
Aber wenn der Spruch kommt, fühlst irgendwie immer Du dich angesprochen. ;)
Unechter Cacher (Tm)
Smoerf
Geocacher
Beiträge: 178
Registriert: So 29. Mai 2011, 07:56
Wohnort: Bottrop

Re: Ein Jahr lang keine neuen Challenge"caches" mehr

Beitrag von Smoerf »

Nun sind sie also zurück, die Challenge Caches und ich weiß noch nicht so genau, was ich davon nun wirklich halten soll.

erstmal vorweg: ich gucke zwischenzeitlich immer mal wieder, ob ich Challenges in der näheren Umgebung bereits vollständig erfülle und wenn dem so ist, kommt die Dose mit auf das GPS Gerät, für den Fall, dass ich mal in die Gegend komme. Wenn ich sehe, dass mir für eine bestimmte Challenge hier oder im Urlaubsgebiet nur noch ein oder zwei Dosen fehlen, dann versuche ich diese -sofern dies ohne großen Aufwand möglich ist- zu finden, um dann ggf. den Challenge Cache zu loggen. Ich gehe in der Regel nicht hin und Suche gezielt Dosen nach Namen, Alphabet, Zahlen, D/T-Wertungen um eine Challenge gezielt von Beginn an aufzubauen. Dementsprechend ist es für mich persönlich ziemlich egal, ob die Challenge Caches wieder da sind oder ob sie eingestampft worden wären.

Für diejenigen, die diese Art des gezielten Cachens mögen, ist es natürlich toll, dass Groundspeak nun neue Regeln für das Auslegen aufgelegt hat und nicht die Dosen eingestampft hat, aber für mich ist gerade die Vorgabe des Challenge-Checkers nicht zu Ende gedacht.

Für Challenges, für die man irgendetwas aus seinen vielen Funden oder Souvenirs nachweisen muss, ist die Verpflichtung super und erleichtert mit Sicherheit so manch einem die Überprüfung. Mir persönlich ist der Überprüfungsaufwand oftmals viel zu groß, so dass ich die Challenge eher auslasse, als dass ich mich stundenlang vor den Computer hocke um die Überprüfung durchzuführen.
Aber: durch die Verpflichtung des Checkers wird nun bereits im Vorfeld so manch eine Idee erstickt, da es dafür einfach keinen Checker gibt. Alle Challenges, bei denen ich alte Cacheorte erneut aufsuchen soll, können nicht mehr ausgelegt werden, denn so etwas kann kein Checker prüfen!

Bei der Einschränkung "Streak max. 365 Tage" bin ich hin- und hergerissen. Wenn man mich gefragt hätte, hätte ich diese Challenge auch komplett eingestampft, aber da es ja wohl eine große Anzahl an Leuten gibt, die sich diese Sache wirklich als Ziel vorgenommen haben und Groundspeak vor einigen Jahren mit den August-Souvenirs das Cachen am Stück selbst vorangetrieben hat, wundert es mich nicht, dass man hieran festgehalten hat. Die Beschränkung auf 365 Tage halte ich dann für eine positive Idee, denn das ist zumindest ein in meinen Augen halbwegs realistischer Wert, bei dem zwar auch aber vermutlich nicht ganz so viel wie bei 1000 Tagen etc. getrickst wird.

Natürlich gehörte es auch bislang zum guten Ton, dass der Owner seine eigene Challenge absolviert hat, aber die verpflichtende Vorgabe finde ich gut. Ebenfalls gut finde ich, dass es keine neuen Challenges mehr geben wird, bei der man x-hundert TBs und Coins discovert hat, denn damit könnte auf Dauer der Anreiz für diese unsäglichen TB-Listen weniger werden - zumindest dann, wenn es weniger dieser Caches auf Dauer gibt, da Alte ins Archiv gewandert sind.

Ich bin nun gespannt, wie gut die Umsetzung der Challenge-Checker funktioniert und ob nun mehr Challenge Caches ausgelegt werden oder ob sie doch nach und nach von der Bildfläche verschwinden!

Liebe Grüße
smoerf
Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7999
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Ein Jahr lang keine neuen Challenge"caches" mehr

Beitrag von Zappo »

Wo findet man eigentlich diese Challenge-Caches?

Gruß Zappo

mal wieder völlig ahnungslos
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"
Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 6259
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Ein Jahr lang keine neuen Challenge"caches" mehr

Beitrag von JackSkysegel »

Unechter Cacher (Tm)
Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7999
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Ein Jahr lang keine neuen Challenge"caches" mehr

Beitrag von Zappo »

Danke.

Ähhh…die sind also als Fragezeichen auf der ganz normalen Karte? Und gezielt suchen über Bookmarks usw?
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"
Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 6259
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Ein Jahr lang keine neuen Challenge"caches" mehr

Beitrag von JackSkysegel »

So siehts aus.
Unechter Cacher (Tm)
Antworten