Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Needs Maintenance zu schnell geschrieben?

Neu hier? Dann ist dies der Platz für Deine Fragen!

Moderator: hcy

Thoni77
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr 2. Aug 2013, 15:48

Needs Maintenance zu schnell geschrieben?

Beitrag von Thoni77 » Fr 2. Aug 2013, 16:01

Hallo zusammen, ich bin seit Dezember letzen Jahres begeistert beim Geocaching dabei. Ich hab schöne, supertolle und auch schlechte Dosen gefunden.
Heute hab ich nun zum ersten Mal ein Needs Maintenance geschrieben und grüble immer noch, ob es richtig oder zu schnell war. Also ob ich z.B. erst eine Write Note hätte schreiben müssen.

Beim besagten Cache fehlte der Deckel wohl schon länger. Ein Vorlogger hatte provisorisch Klebeband über die Öffnung gemacht, aber dieses deckte nicht alles ab. So konnte in letzer Zeit viel Regen eindringen, denn der Cache liegt an einer ungeschützten Stelle. Der in der Dose befindliche Logstreifen ist schon fast Pappmache.

Ich fand den Cache eklig und wünsche sowas keinem anderen Cacher. (Also so einen zu finden) Eine Dose ohne Deckel und ohne brauchbare Logmöglichkeit ist für mich dringend Wartungsbedürftig.

Also: Ist meine "Needs Maintenance" richtig oder war ich damit voreilig? Ich hoffe, ich bekomme hier als Anfänger (so fühle ich mich noch mit meinen 65 Funden) die Bestätigung oder falls es falsch war, den Tipp, wie ich nun vorgehen soll.

Vielen Dank im voraus, Thoni77

Werbung:
Benutzeravatar
baer2006
Geoguru
Beiträge: 3005
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:51

Re: Needs Maintenance zu schnell geschrieben?

Beitrag von baer2006 » Fr 2. Aug 2013, 16:09

Wenn die Dose so beschädigt ist, dass Wasser eindringt, oder das Logbuch völlig unbrauchbar geworden ist, dann ist ein NM definitiv berechtigt. Wann sollte man NM denn sonst loggen? "Needs Maintenance" heißt "benötigt Wartung", und genau das ist ja der Fall.

Thoni77
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr 2. Aug 2013, 15:48

Re: Needs Maintenance zu schnell geschrieben?

Beitrag von Thoni77 » Fr 2. Aug 2013, 16:18

Danke, so was wollte ich nur hören.

Hab mir halt eben Gedanken gemacht, da dieser Cache nun für alle "gekennzeichnet" ist. Mir ist halt eben wichtig, das da was passiert.
Ich frag mich nur, warum die anderen nie mal was geschrieben haben. Das ist ja nicht erst seit gestern so. Manche interessiert wahrscheinlich nur der Punkt. Was andere vorfinden, ist denen egal.

Benutzeravatar
Börkumer
Geoguru
Beiträge: 3116
Registriert: Di 24. Apr 2012, 17:29
Wohnort: Nordseeinsel Borkum

Re: Needs Maintenance zu schnell geschrieben?

Beitrag von Börkumer » Fr 2. Aug 2013, 16:25

aus meiner Sicht kann ein entsprechender Log gar nicht früh genug kommen. Meine Found-Logs lese ich nicht immer zeitnah, NM etc. allerdings schon. Letztens hatte ein Cahcer eine Visitenkarte in einer Filmdose nahe meiner eigentlichen Dose platziert und diese wurde dann munter geloggt. Ein einziger NM, dass z.B. das Logbuch fehlt und ich hätte hier zeitnah alles wieder richtig stellen können.
Bild

Benutzeravatar
baer2006
Geoguru
Beiträge: 3005
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:51

Re: Needs Maintenance zu schnell geschrieben?

Beitrag von baer2006 » Fr 2. Aug 2013, 16:27

Thoni77 hat geschrieben:Hab mir halt eben Gedanken gemacht, da dieser Cache nun für alle "gekennzeichnet" ist.
Das ist durchaus der Sinn der Sache. Wenn ich sehe, dass ein Cache ein "Needs Maintenance"-Icon hat, dann schaue ich mir vorher das entsprechende Log an, und entscheide mich, ob ich den Cache trotzdem suchen will oder nicht. Wenn du nur eine Note schreibst, dann geht die sehr schnell unter, und man stellt erst vor Ort fest, dass der Cache nix mehr taugt.
Ich frag mich nur, warum die anderen nie mal was geschrieben haben. Das ist ja nicht erst seit gestern so.
Gute Frage, aber die meiner Ansicht nach völlig richtige Antwort schreibst du ja selbst:
Manche interessiert wahrscheinlich nur der Punkt. Was andere vorfinden, ist denen egal.

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8635
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Needs Maintenance zu schnell geschrieben?

Beitrag von MadCatERZ » Fr 2. Aug 2013, 16:38

Thoni77 hat geschrieben:Danke, so was wollte ich nur hören.
Hab mir halt eben Gedanken gemacht, da dieser Cache nun für alle "gekennzeichnet" ist.
Genauso soll es sein, zwar ist ein NM nicht immer berechtigt und manchmal bleibt der auch nach der Wartung bestehen, aber ich achte schon darauf, nicht jedem Cacher fällt beim Loggen ein, dass der "heute mit X schnell gefundene" Cache ein Schrotthaufen mit einem Papierklumpen in einer Tempopackung war.
Viele Cacher schrecken halt vor kritischen Anmerkungen, NM und dergleichen zurück.

Benutzeravatar
Cachebär
Geomaster
Beiträge: 799
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 01:03

Re: Needs Maintenance zu schnell geschrieben?

Beitrag von Cachebär » Fr 2. Aug 2013, 16:41

DU hast alles richtig gemacht, Thoni. :D

Ich frag mich nur, warum Deine Vorlogger zu bequem/faul waren, einen NM zu schreiben, insbesondere der Komiker mit dem Tesafilm... :???:
LG, Thorsten

Thoni77
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr 2. Aug 2013, 15:48

Re: Needs Maintenance zu schnell geschrieben?

Beitrag von Thoni77 » Fr 2. Aug 2013, 17:04

Gut, dann weiß ich, das es richtig war und werde es in Zukunft wieder machen, falls es nötig ist.

Hatte heute erst drei nicht gefunden und dann sowas. Das ärgert mich dann schon. Nicht die nichtgefundenen, aber die fehlerhafte Dose.

(Nicht finden tu ich noch etliche ;) Stört mich aber nicht weiter. Aber heute hatte ich erstmals einen TB mit, dem ich ein paar km mitgeben wollte.)

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13323
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Needs Maintenance zu schnell geschrieben?

Beitrag von moenk » Fr 2. Aug 2013, 17:50

Haste alles richtig gemacht und trotzdem wirste in Deiner GC-Zeit auch noch Spinner von Owner erleben, die sich mit einem NM persönlich angemacht fühlen.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7957
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Needs Maintenance zu schnell geschrieben?

Beitrag von Zappo » Fr 2. Aug 2013, 20:18

Cachebär hat geschrieben:Ich frag mich nur, warum Deine Vorlogger zu bequem/faul waren, einen NM zu schreiben, insbesondere der Komiker mit dem Tesafilm... :???:
Ne Sofortreparatur, sollte sie auch nur rudimentär und vergeblich sein, würde ich noch auf der "Habenseite" der Aktiven einordnen. Meist gibts ja dann auch parallel ne Mail an den Owner. Sozusagen der "kleine Dienstweg". War früher ein wenig gebräuchlicher - HEUTE würde ich natürlich auch ein NM loggen. Und wenn es nur ist, die Alltäglichkeit dieses Vorgangs zu unterstreichen - also ICH bin für ein NM dankbar.

An dem Threadstarter - DU hast alles richtig gemacht - ein NM ist ein Service des Suchers an den Owner - die Benachrichtigung, daß was nicht in Ordnung ist. Mehr nicht.
Wer das als Kritik auffasst, und das nicht verträgt, hat noch ganz andere Probleme. Eigentlich kotzt mich diese Überempfindlichkeit und Weinerlichkeit ziemlich an. DAS sind für mich die wahren Sissy-Cacher.

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Antworten