zahl zu buchstaben zugeordnen?

Neu hier? Dann ist dies der Platz für Deine Fragen!

Moderator: hcy

Antworten
Kampfpapa
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: So 4. Jan 2015, 16:44

zahl zu buchstaben zugeordnen?

Beitrag von Kampfpapa » Mo 12. Jan 2015, 17:12

Hallo
erst einmal ein gesundes und glückliches 2015 an alle.
dann frage.
gibt es eine besondere regel welche zahl zu welchem buchstaben zugeordnet ist ?

mfg Kampfpapa

Werbung:
8812
Geoguru
Beiträge: 4229
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Frage

Beitrag von 8812 » Mo 12. Jan 2015, 17:14

Antwort: Nein

Benutzeravatar
Lindencacher
Geomaster
Beiträge: 826
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 23:57

Re: Frage

Beitrag von Lindencacher » Mo 12. Jan 2015, 17:38

Mit einer Ausnahme: x ist immer 5 - siehe Link
Andreas

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 4854
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Frage

Beitrag von jennergruhle » Mo 12. Jan 2015, 17:39

Naja, in ca. 90% aller Fälle ist schon a=1, b=2, ..., z=26. In Fällen, wo das abweicht, muss man dann schon durch irgendwelche weiteren Hinweise drauf kommen.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9645
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: zahl zu buchstaben zugeordnen?

Beitrag von Schnueffler » Di 13. Jan 2015, 07:22

Die Geocacher verwenden meistens die Position eines Buchstabens im Alphabet und nennen das dann Buchstabenwert.

Wenn man das für ein komplettes Wort macht, nennen es die Geocacher Buchstabenwortwert oder kurz BWW. Dafür gibt es auch Tools, sowohl für's Handy, als auch für den PC, die sowas ausrechnen können. Versuch es zum Anfang mal damit: http://geocaching.hardlink.de/tools
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Benutzeravatar
skybeamer
Geomaster
Beiträge: 777
Registriert: Do 3. Mär 2011, 12:01
Wohnort: Westerwald

Re: zahl zu buchstaben zugeordnen?

Beitrag von skybeamer » Di 13. Jan 2015, 11:12

Ich nutze oft http://gc.de/gc/buchstabenwert/, hier werden Buchstabenwerte und Wortwert (Summe) gleichzeitig ausgegeben. Die Seite bietet auch noch weitere, nützliche Funktionen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder