Seite 2 von 3

Re: Rätsel-Datenbank

Verfasst: Mi 20. Apr 2016, 23:06
von baer2006
Fadenkreuz hat geschrieben:Übersetzt heißt das so:
Hallo, ich bin der Holger und ich bin 52 Jahre alt. Ich cache seit 2 Jahren, habe aber schon 11473 Funde. Die Matrix ist schon lange voll, Souvenirs habe ich auch alle, bin auch sonst für jeden Statistikmist zu haben, aber auf die ganzen Rätsel habe ich keinen Bock. Daher gebe ich mich hier mal als junges Mädchen aus, denn dann sind die Leute immer viel hilfsbereiter. Meine Addy ist holger.p.schmitt1964@web.de svenjamaus98 @ gmail.com
*LOL* :lachtot:

Falls es wirklich Holger, 52 J., ist, ist die Anfrage gut gefaket. Es gibt tatsächlich einen GC-Account "svenjamaus" mit 5 Funden auf'm Dorf, mit jede Menge Mysterys außenrum.

Wenn also svenjamaus "echt" ist, dann sei nur gesagt: So eine Anfrage ist ein No-go. Rätsel löst man selbst, oder rätselt mit Freunden zusammen, oder fragt um Hilfe beim Owner. Aber man fragt nicht einfach nach Finalkoordinaten, und schon gar nicht im großen Stil (gleich eine ganze "Datenbank").

Re: Rätsel-Datenbank

Verfasst: Mi 20. Apr 2016, 23:28
von radioscout
Die Liste dürfte mittlerweile nutzlos sein weil viele ihre Dosen verlegt haben.
Aber bei FB soll es Gruppen geben, die Koordinaten tauschen.
Und a**x.n*t gibt es auch noch.

Re: Rätsel-Datenbank

Verfasst: Do 21. Apr 2016, 07:16
von Fadenkreuz
baer2006 hat geschrieben:Es gibt tatsächlich einen GC-Account "svenjamaus" mit 5 Funden auf'm Dorf, mit jede Menge Mysterys außenrum.
Ja, das hat Holger ganz geschickt gemacht. Das Profilfoto auf gc.com zeigt sogar tatsächlich eine Frau namens Svenja. Nur beim Geburtsjahr in der Mailadresse hat sich Holger geirrt - die echte Svenja ist nämlich 8 Jahre älter. Die wäre bestimmt nicht erfreut über die missbräuchliche Verwendung ihres Fotos.

Re: Rätsel-Datenbank

Verfasst: Do 21. Apr 2016, 07:29
von PiWe84
radioscout hat geschrieben:Die Liste dürfte mittlerweile nutzlos sein weil viele ihre Dosen verlegt haben.
Habe ich andere Erfahrungen gemacht...

Re: Rätsel-Datenbank

Verfasst: Do 21. Apr 2016, 08:26
von Mama Muh
Jeder spielt eben sein eigenes Spiel. Entweder ist man Anfänger und versucht noch die Regeln zu verstehen oder Fortgeschrittener und erweitert sich die Regeln, um sich die Spannung zu erhalten.

Re: Rätsel-Datenbank

Verfasst: Do 21. Apr 2016, 09:12
von MadCatERZ
"svenjamaus" hat sich gestern registriert, weiss, dass es "TFTC" heisst, hat sofort die verschiedenen Cachetypen erfasst und zeitnah den Weg zum Geoclub gefunden - Respekt, ich habe damals™ für jeden dieser Schritte Wochen und Monate benötigt.

Re: Rätsel-Datenbank

Verfasst: Do 21. Apr 2016, 09:13
von Netheron
Wo ist denn hier der NA Knopf?

Re: Rätsel-Datenbank

Verfasst: Do 21. Apr 2016, 09:37
von luppolo
MadCatERZ hat geschrieben:"svenjamaus" hat sich gestern registriert, weiss, dass es "TFTC" heisst, hat sofort die verschiedenen Cachetypen erfasst und zeitnah den Weg zum Geoclub gefunden - Respekt, ich habe damals™ für jeden dieser Schritte Wochen und Monate benötigt.
Vor allem erstaunlich, dass sie gerade einen Tag angemeldet ist, und schon von dieser Liste weiß!

Re: Rätsel-Datenbank

Verfasst: Do 21. Apr 2016, 09:59
von TX-Tracker
Mal ehrlich: wenn sie einen Führerschein hätte, dann hätte sie sich die Liste ja wohl auch schon längst selbst geholt.

Re: Rätsel-Datenbank

Verfasst: Do 21. Apr 2016, 10:33
von sof
Vielleicht sollte man auch mal die echte Svenja über die dem Anschein nach missbräuchliche Nutzung ihres Namens und ihres Bildes informieren. Falls also jemand bei XING angemeldet ist... Aber vielleicht klärt sich dann ja auch alles auf ;-)