Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Neuling braucht eure hilfe

Neu hier? Dann ist dies der Platz für Deine Fragen!

Moderator: hcy

saschaxxx31
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 20:35

Re: Neuling braucht eure hilfe

Beitrag von saschaxxx31 » Do 14. Jul 2016, 22:43

Danke. viel geschrieben für nix

Werbung:
Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5402
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Neuling braucht eure hilfe

Beitrag von JackSkysegel » Do 14. Jul 2016, 22:45

Das tut mir total leid. Ich wollte dir nur helfen.
Unechter Cacher (Tm)

saschaxxx31
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 20:35

Re: Neuling braucht eure hilfe

Beitrag von saschaxxx31 » Do 14. Jul 2016, 22:50

Ja genau . Bin hier wohl falsch. Dachte es wäre eine normale Frage und deutlich gestellt aber egal gibt ja noch andere Möglichkeiten. Schade und traurig sowas

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5402
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Neuling braucht eure hilfe

Beitrag von JackSkysegel » Do 14. Jul 2016, 22:55

Aber mit Google bist du vertraut?
http://lmgtfy.com/?q=etrex+20
Unechter Cacher (Tm)

saschaxxx31
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 20:35

Re: Neuling braucht eure hilfe

Beitrag von saschaxxx31 » Do 14. Jul 2016, 23:02

Ja da steht's halt mal so und mal so deshalb dacht ich das ich jemand frag der Ahnung hat aber da bin ich wohl falsch hier . Dumme Links und Sprüche Kannst du dir sparen. So machste Werbung furt euch .echt tip Top

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5402
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Neuling braucht eure hilfe

Beitrag von JackSkysegel » Do 14. Jul 2016, 23:06

Kann es sein das du ein bisschen sensibel bist? Ich wollte dir wirklich helfen.
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
schatzi-s
Geomaster
Beiträge: 362
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:23
Wohnort: Bremen

Re: Neuling braucht eure hilfe

Beitrag von schatzi-s » Do 14. Jul 2016, 23:07

Du schriebst, Du haettest es bestellt... dann ist die Entscheidung doch definitiv gefallen... was soll man dann noch machen?
Sich nach einem Kauf zu informieren, sorgt immer nur fuer Zweifel :-( das sollte man tunlichst vermeiden.

Du kannst aber sicher sein, dass das GPS zum Wanderen und zum Geocachen reicht. Ein GPS fuehrt Dich immer nur in die Naehe der Dose, ab dann heisst es suchen... Du darfst auch nicht vergessen, dass die Koordinaten des Caches im Zweifelsfall auch ungenau sind (wenn man die Logs einiger Finder liest, sind es interessanterweise immer die Koordinaten der Dose, nie die eigenen, aber das ist ein andere Thema).

Behandel das GPS gut und packe es verlustfrei aus, denn wenn es Dir aus irgendwelchen Gruenden so gar nicht zusagt, hast Du im Normalfall bei einer Bestellung per Fernabsatz (z. B. Internet) zwei Wochen Rueckgaberecht...

Zu Deinen anderen Postings: Urspruenglich hast Du fuenf Fragen gestellt, die teilweise verdammt viel Text als Antwort erfordern, der in diesem Forum auch schon X-mal geschrieben wurde. Dann hast Du eine Pauschalfrage zu einem speziellen GPS gestellt, die im Zweifelsfall in einem Glaubenskrieg enden kann, denn was heisst etwas taugen?!
Moderne GPSe unterscheiden sich kaum noch in ihrer Genauigkeit. Es geht um Bedienkomfort und persoenliche Interessen wie z. B. Touchscreen oder Tasten, billig oder teuer, gross und lesbar oder klein und leicht, Kamera oder nicht, online oder offline, Hersteller A oder Hersteller B... usw. usw.

Und was heisst nichts gefunden? Hast Du mal die Begriffe "garmin etrex 20" wohlmoeglich noch in Kombination mit "Vergleich", "Einsteigerklasse" bei Google eingegeben? Dort findest Du Preise, die Bedienungsanleitung, Amazonbewertungen, Vergleiche mit anderen GPSen...
Warst Du mal in einem Geschaeft und hast Dich beraten lassen?

Verstehe mich nicht falsch, ich will Dich nicht vertreiben und finde es gut, wenn Du Fragen stellst. Du siehst ja auch, dass ich mir die Muehe mache und mir die Zeit nehme, Dir zu antworten. Aber es waere halt schon schoener, wenn Du Dich vorher selber informierst....
Wenn Du spaeter mal Mysteries loesen willst, wirst Du feststellen, dass informieren und/ oder googeln eine der Grundlagen des Geocachens sind...

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5402
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Neuling braucht eure hilfe

Beitrag von JackSkysegel » Do 14. Jul 2016, 23:11

Meiner Meinung nach kannst du mit dem Etrex 20 geocachen.
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
schatzi-s
Geomaster
Beiträge: 362
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:23
Wohnort: Bremen

Re: Neuling braucht eure hilfe

Beitrag von schatzi-s » Do 14. Jul 2016, 23:14

ich sehe in diesem Thread zwei Links:
der erste beantwortet einen Teil der Fragen im ersten Posting und
der zweite ist die konstruktive Antwort auf die Aussage, dass Du keine Informationen ueber das Etrex findest.

Was ist daran dumm?

Oder erwartest Du eine Antwort im Stile von: Das Etrex 20 ist Einsteigergeraet. Sein Display ist zwar schoen bunt, aber die Aufloesung laesst nicht viel Informationen zu. Gehe zu Garmin und kaufe Dir die Topokarten, wenn Dir die Karten mitgelieferten Karten nicht reichen.
Alle diese Thesen kamen mir nach einem Blick auf einen Artikel, den ich mit den oben erwaehnten Stichwoertern gefunden habe...
bei einem Mystery wuerde man von D1.5 reden...

Aber wahrscheinlich ist Dir die Antwort auch noch zu lang.

Daher:
ich finde: JA

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5402
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Neuling braucht eure hilfe

Beitrag von JackSkysegel » Do 14. Jul 2016, 23:50

Also ich hab ein Oregon 450.
Manche finden es gut.
Andere finden es schlecht.
Ich komme damit gut klar.
Unechter Cacher (Tm)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder