Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Alternative zum Geocachen: munzee.com

Kleben statt legen, scannen statt loggen!

Moderator: adorfer

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24225
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Alternative zum Geocachen: munzee.com

Beitrag von radioscout » Do 15. Sep 2011, 18:41

ElliPirelli hat geschrieben: Die wissen doch gar nicht, was es mit Tauschgegenständen und Reisenden zu tun hat.
Das könnte tatsächlich zu einem Problem werden. Wenn man davon ausgeht, daß viele Geocaches an schönen Locations versteckt sind und Munzees vermutlich auch bevorzugt an schönen Stellen versteckt werden (sollen), könnte das bedeuten, daß Munzee-User Geocaches finden und in Unkenntnis Trackables "tauschen".
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Werbung:
Benutzeravatar
dg7nct
Geocacher
Beiträge: 46
Registriert: Do 16. Dez 2010, 16:40
Wohnort: 96482 Ahorn - Coburg
Kontaktdaten:

Re: Alternative zum Geocachen: munzee.com

Beitrag von dg7nct » Do 15. Sep 2011, 18:51

Ich denke mal, die meisten Munzeeaner sind sowieso Geocacher und wissen was sie tun. Die paar Munzee-User ohne Bezug zum Geocachen können vielleicht zufällig einen Cache finden, aber die Gefahr, dass der gemuggelt wird ist genauso hoch. Beim Munzee scannt man den Code und ist glücklich und in der Regel dann auch schon wieder weg...
Bild Bild

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24225
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Alternative zum Geocachen: munzee.com

Beitrag von radioscout » Do 15. Sep 2011, 22:30

dg7nct hat geschrieben: Ich denke mal, die meisten Munzeeaner sind sowieso Geocacher und wissen was sie tun.
Das mag noch so sein. Es ist aber sehr wahrscheinlich, daß das Spiel schnell bei "jederman" beliebt wird.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

kimimaru07
Geocacher
Beiträge: 43
Registriert: Mo 12. Sep 2011, 05:38
Wohnort: Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Re: Alternative zum Geocachen: munzee.com

Beitrag von kimimaru07 » Fr 16. Sep 2011, 13:55

radioscout hat geschrieben:
dg7nct hat geschrieben: Ich denke mal, die meisten Munzeeaner sind sowieso Geocacher und wissen was sie tun.
Das mag noch so sein. Es ist aber sehr wahrscheinlich, daß das Spiel schnell bei "jederman" beliebt wird.
Ich denke zwar nicht, das es ein Sport für jedermann ist, aber du hast recht. es ist ziemlich blöd wenn jeder darüber bescheit wüsste
Geocaching für Anfänger - Tipps für Anfänger - schritt für schritt und täglich neu

http://geocaching-fuer-anfaenger.blogspot.com/

Benutzeravatar
Nerre
Geowizard
Beiträge: 1376
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 22:51

Re: Alternative zum Geocachen: munzee.com

Beitrag von Nerre » Fr 16. Sep 2011, 14:44

Doc.Teddy hat geschrieben:
kimimaru07 hat geschrieben:
Nerre hat geschrieben:Finde das ganze bringt nur was in urbanen und übervollen Gebieten...
Warum? :denken:
Weil überall sonst ausreichend Platz ist, um als Geocacher vernünftig große Dosen (und damit meine ich keine Micros) zu verstecken?
Danke Doc Teddy, daß du die richtige Antwort gegeben hast.
@ Kimimaru: Ich dachte eigentlich die Antwort wäre klar! :)
Sei kreativ!

PiWe84
Geocacher
Beiträge: 173
Registriert: Di 27. Mai 2008, 13:25
Wohnort: [Hamburg]

Re: Alternative zum Geocachen: munzee.com

Beitrag von PiWe84 » Fr 16. Sep 2011, 14:51

hmmm schonmal jemand dran gedacht jeden geocache egal ob mystery oder multi mit nem munzee zu versehen ?
Die Vorteile liegen auf der Hand... Keine langweiligen Ratehaken mehr und man kann mit einer Dose 2 Punkte machen ;)

Benutzeravatar
Nerre
Geowizard
Beiträge: 1376
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 22:51

Re: Alternative zum Geocachen: munzee.com

Beitrag von Nerre » Fr 16. Sep 2011, 15:07

PiWe84 hat geschrieben:hmmm schonmal jemand dran gedacht jeden geocache egal ob mystery oder multi mit nem munzee zu versehen ?
Die Vorteile liegen auf der Hand... Keine langweiligen Ratehaken mehr und man kann mit einer Dose 2 Punkte machen ;)
Da weiß jemand wie er sich beliebt macht. Sowas ähnlich gab es schonmal, aber in Form einer Mysterie-Final-Spoiler-Webseite.
Sei kreativ!

Benutzeravatar
Stramon
Geowizard
Beiträge: 1275
Registriert: Mi 22. Aug 2007, 12:02
Ingress: Enlightened
Wohnort: 24113 Kiel
Kontaktdaten:

Re: Alternative zum Geocachen: munzee.com

Beitrag von Stramon » Fr 16. Sep 2011, 18:37

PiWe84 hat geschrieben:hmmm schonmal jemand dran gedacht jeden geocache egal ob mystery oder multi mit nem munzee zu versehen ?
Die Vorteile liegen auf der Hand... Keine langweiligen Ratehaken mehr und man kann mit einer Dose 2 Punkte machen ;)
Hast du diesen Thread auch gelesen oder schreibst du hier einfach mal so?
Eine Seite vorher schrieb Elli:
ElliPirelli hat geschrieben: Da seh ich auch noch das Problem, daß die Munzee Leute keine Ahnung vom Cachen haben. Die wissen doch gar nicht, was es mit Tauschgegenständen und Reisenden zu tun hat.

Da braucht man sich über verschwindende Trackables erst recht nicht mehr wundern...
Und da ist schon was dran, oder?

Gruß Stramon
BildBild
CR69CZ

Benutzeravatar
Stramon
Geowizard
Beiträge: 1275
Registriert: Mi 22. Aug 2007, 12:02
Ingress: Enlightened
Wohnort: 24113 Kiel
Kontaktdaten:

Re: Alternative zum Geocachen: munzee.com

Beitrag von Stramon » Sa 17. Sep 2011, 08:53

Ohh, heute ist Munzee Gold-Day!
Für das Scannen einiger Munzees gibt es 50 Punkte...
Munzee hat geschrieben:Munzee GOLD RUSH! This Saturday (9/17/11) random munzees will be converted to gold. The first to capture them get 50pts. Once they are captured they go back to regular munzee status. You can re-capture a munzee for its gold if you have captured it before. Full details: http://www.munzee.com/forums/index.php?topic=1375.0
Gruß Stramon
BildBild
CR69CZ

Benutzeravatar
stevenluet
Geocacher
Beiträge: 126
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 13:43
Ingress: Resistance
Wohnort: 34434 Borgentreich

Re: Alternative zum Geocachen: munzee.com

Beitrag von stevenluet » Sa 17. Sep 2011, 13:23

Meine Meinung: Wieder was neues was die Welt nicht braucht.


Allein schon das es ne Vorraussetzung ist nen Smartphone zu haben um zu loggen ist schon fürn Ars.h.

Ich hab keines und werd mir auch keins anschaffen. Ich such weiterhin Dosen
BildBild

Antworten