Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Kann ich dort auch ohne son Modernes Handy loggen?

Kleben statt legen, scannen statt loggen!

Moderator: adorfer

Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Re: Kann ich dort auch ohne son Modernes Handy loggen?

Beitrag von º » Fr 17. Feb 2012, 00:58

rolf39 hat geschrieben:Rentner scheinen dir wohl unbekannt zu sein ;)
Meine Mum kommt mich mit ihren >70 Jahren jedes Jahr besuchen - auch um ihr Englisch zu verbessern.

Faule Ausrede.
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23523
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

AW: Kann ich dort auch ohne son Modernes Handy loggen?

Beitrag von radioscout » Fr 17. Feb 2012, 08:57

DNF ist moeglich, AFAIK aber noch nicht so lange.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

ludiwawa
Geowizard
Beiträge: 1484
Registriert: Mo 20. Jun 2011, 23:20

Re: Kann ich dort auch ohne son Modernes Handy loggen?

Beitrag von ludiwawa » Fr 17. Feb 2012, 09:19

Und wie das möglich ist. Macht nur so selten jemand wie beim geocaching...

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4036
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: AW: Kann ich dort auch ohne son Modernes Handy loggen?

Beitrag von friederix » Fr 17. Feb 2012, 09:23

radioscout hat geschrieben:DNF ist moeglich, AFAIK aber noch nicht so lange.
Ah, danke. Dann muss ich die App wohl mal wieder starten und schauen.
Hatte ich dieses Jahr noch nicht gemacht.
Sehe gerade, geht wohl doch schon länger, nur kann der Owner nicht sinnvoll reagieren:
http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=139&t=59817
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Benutzeravatar
HansHafen
Geowizard
Beiträge: 1679
Registriert: Do 16. Jun 2011, 22:32

Re: Kann ich dort auch ohne son Modernes Handy loggen?

Beitrag von HansHafen » Fr 17. Feb 2012, 10:46

Moin Bundy609,

Handy brauchst du nicht - nur ein günstiges Navi, neu bei Amazon ab ca. 75 EUR.
Rausgehen musst du allerdings noch selber - sonst nix mit zu Hause loggen.

Mehr Infos dort: http://www.cachewiki.de/wiki/Hauptseite

BG
HansHafen
Ich und die Schwerkraft, was für eine nervenaufreibende Kombination...

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Kann ich dort auch ohne son Modernes Handy loggen?

Beitrag von ElliPirelli » Fr 17. Feb 2012, 11:05

HansHafen hat geschrieben:Moin Bundy609,

Handy brauchst du nicht - nur ein günstiges Navi, neu bei Amazon ab ca. 75 EUR.
Rausgehen musst du allerdings noch selber - sonst nix mit zu Hause loggen.

Mehr Infos dort: http://www.cachewiki.de/wiki/Hauptseite

BG
HansHafen
Bitte Forum beachten, hier wird nicht von Caches gesprochen, sondern von Munzees und die lassen sich nur mit einem Handy mit Internetverbindung scannen, da es nur in einem bestimmten Umkreis um das Munzee möglich ist.

Ein normales GPSr hilft da nicht, eine Digitalkamera und später zu Hause geht auch nicht.
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Benutzeravatar
HansHafen
Geowizard
Beiträge: 1679
Registriert: Do 16. Jun 2011, 22:32

Re: Kann ich dort auch ohne son Modernes Handy loggen?

Beitrag von HansHafen » Fr 17. Feb 2012, 11:45

ElliPirelli hat geschrieben:Bitte Forum beachten, hier wird nicht von Caches gesprochen, sondern von Munzees ...

Ja :kopfwand: :blush:

Wer lesen kann ist klar im Vorteil :blush2:
Hab ich nicht drauf geachtet...

BG
HansHafen
Ich und die Schwerkraft, was für eine nervenaufreibende Kombination...

camino
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Di 9. Aug 2005, 23:28
Ingress: Resistance
Wohnort: 30952 Ronnenberg

Re: Kann ich dort auch ohne son Modernes Handy loggen?

Beitrag von camino » Fr 6. Apr 2012, 02:18

Hallo,

kann denn mal einer das günstigste smartphone zum munzeen empfehlen! Muss es unbedingt eins für 700 oder 800 € sein.
Übrigens zu dem Tread Namen:
Kann ich dort auch ohne son Modernes Handy loggen?

Sage ich mal Jein!

Nach den folgenden Links unten(selber durch arbeiten)habe ich mir per GSAK gpx oder Poi Daten erzeugt und auf mein GPS Gerät geladen und jetzt kommt der Trick, bin mit einem Munzeeraner mit gegangen.
Beide nehmen wir ein gleiches kurzes Passwort damit das ein und ausloggen schneller geht.
Mit der Methode unten kann man auch Geocache und Munzees auf das Gerät laden. Toll.

Ach eins habe ich noch nicht verstanden, wozu steht denn das find bei Munzee? Doch wohl nicht zum nachträglichen loggen zu Hause?

Kopie Links z.w.V.
http://www.geolemminge.de/2012/01/munzees-auf-dem-gps/

http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=139&t=62027
http://munzeeclub.de/viewtopic.php?f=41 ... 54d0123510

MyMunzeesCSV.gsk
http://munzeeclub.de/viewtopic.php?f=41&t=24&start=50

Die aktuelle *.csv Datei kann im Internet unter:
Link: http://www.munzee.com/munzees.csv
geladen werden. Diese wird einmal am Tag aktualisiert.
camino

Benutzeravatar
dafi87
Geocacher
Beiträge: 176
Registriert: Do 24. Jun 2010, 13:00
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

AW: Kann ich dort auch ohne son Modernes Handy loggen?

Beitrag von dafi87 » Fr 6. Apr 2012, 08:06

Die CSV wird mittlerweile glücklicherweise 4x täglich aktualisiert.
Bild

Benutzeravatar
Team Free Bird
Geomaster
Beiträge: 424
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 16:00

Re: Kann ich dort auch ohne son Modernes Handy loggen?

Beitrag von Team Free Bird » Fr 6. Apr 2012, 12:06

camino hat geschrieben:Hallo,

kann denn mal einer das günstigste smartphone zum munzeen empfehlen!
pearl.de

Da gibts simlockfreie Simvalley Smartphones mit Android und GPS ab 139 €

Beispiel
Bild Bild

Antworten