Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Eventcache D 3,5 - Wieso das?

Oberbayern, Niederbayern und die Oberpfalz.

Moderatoren: wallace&gromit, º

Smoerf
Geocacher
Beiträge: 166
Registriert: So 29. Mai 2011, 07:56
Wohnort: Bottrop

Re: AW: Eventcache D 3,5 - Wieso das?

Beitrag von Smoerf » Di 18. Mär 2014, 06:55

steingesicht hat geschrieben: In Zeiten wo Kinder mit dem Laufrad im verkehrsberuhigten Bereich Warnweste und Helm (sic!) tragen, halte ich das für normal.
Die Warnweste find ich absolut drüber, aber an den Helm kann man die Kinder meiner Meinung nach nicht früh genug gewöhnen. Und ja, ich bin früher natürlich auch ohne Helm gefahren, aber spätestens wenn man jemanden kennt, der so heftig auf den Kopf gefallen ist, dass er bleibende Schäden davon trägt, hab ich mir ganz genau überlegt ob ich nicht doch lieber so ein schäbiges Dingen auf den Kopf setzen mag :(

Gruß
smoerf

Werbung:
Benutzeravatar
The_Nightcrawler
Geowizard
Beiträge: 1099
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 14:24
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Eventcache D 3,5 - Wieso das?

Beitrag von The_Nightcrawler » Di 18. Mär 2014, 08:08

Viel schöner als "Event-für-ein-FTF-Verlasser" finde ich solche Zeitgenossen, die sich einen Sport draus machen, an einem Abend 5 oder 6 Events nacheinander zu besuchen (sehr gerne genommen am Dönerstag).

Das kommt der Intention eines Events, ein gemütliches Beisammensein mit Gleichgesinnten zu bieten, in etwa genauso nahe, als würde ich mir in einer Bibliothek die Buchrücken anschauen und dann eine Rezension schreiben.
BildBild

luppolo
Geomaster
Beiträge: 621
Registriert: Di 23. Apr 2013, 08:52
Wohnort: BY

Re: Eventcache D 3,5 - Wieso das?

Beitrag von luppolo » Di 18. Mär 2014, 11:58

Zweiauge hat geschrieben: Ist kariert genauso böse wie gelb?
Und in Schottland gibt's da noch einiges mehr zu beachten. Genaues Karomuster, Farben, etc. Wegen der Clanzugehörigkeit.
In etwa so:
Grüne Karos - Tradisammler
Eher gelbe Karos - Multiwanderer
Große Karos - Regularliebhaber
Kleine Karos - Filmdosen-Powertrailer
Kaum als Karos zu erkennendes Muster - Mysteriefreaks
...
Die Suchfunktion des Forums ist nicht nur zur Zierde da.

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7847
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Eventcache D 3,5 - Wieso das?

Beitrag von Zappo » Di 18. Mär 2014, 12:07

Zweiauge hat geschrieben:.....Ist kariert genauso böse wie gelb?
Gelbe Karos auf gelbem Grund: Ja.

Gruß Zappo

PS: Sind wir jetzt endlich auf der Wiese?
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8598
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Eventcache D 3,5 - Wieso das?

Beitrag von MadCatERZ » Di 18. Mär 2014, 12:22

D3:
Anspruchsvoll. Ein erfahrener Geocacher wird diesen Cache als Herausforderung ansehen und es könnte ihn einen Großteil des Nachmittags kosten, ihn zu finden.
Wenn man länger bleibt als zum Abstempeln des Logbuches, stimmt das ja auch.

Benutzeravatar
dnh7280
Geocacher
Beiträge: 76
Registriert: Di 8. Mär 2011, 08:17

Re: AW: Eventcache D 3,5 - Wieso das?

Beitrag von dnh7280 » Di 18. Mär 2014, 13:04

Smoerf hat geschrieben:
steingesicht hat geschrieben: In Zeiten wo Kinder mit dem Laufrad im verkehrsberuhigten Bereich Warnweste und Helm (sic!) tragen, halte ich das für normal.
Die Warnweste find ich absolut drüber, aber an den Helm kann man die Kinder meiner Meinung nach nicht früh genug gewöhnen. Und ja, ich bin früher natürlich auch ohne Helm gefahren, aber spätestens wenn man jemanden kennt, der so heftig auf den Kopf gefallen ist, dass er bleibende Schäden davon trägt, hab ich mir ganz genau überlegt ob ich nicht doch lieber so ein schäbiges Dingen auf den Kopf setzen mag :(

Gruß
smoerf
Ich hatte die gleichen Gedanken: Volle Zustimmung...
Meine 2jährige Tochter trägt schon auf dem Bobbycar einen Helm...weil SIE das so will!

Benutzeravatar
KMundS
Geomaster
Beiträge: 577
Registriert: Di 15. Jan 2013, 07:43

Re: Eventcache D 3,5 - Wieso das?

Beitrag von KMundS » Di 18. Mär 2014, 13:19

Wobei für Zweijährige in Bodennähe ein Helm deutlich weniger wichtig ist als für einen Erwachsenen, der i.d.R. härter fällt, wenn er fällt.

M
Mit Jägern gibt es kein Miteinander.

Irrtümer über die Jagd: http://forum.geoclub.de/viewtopic.php?p ... 0#p1174810

Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3478
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Re: Eventcache D 3,5 - Wieso das?

Beitrag von wallace&gromit » Mo 28. Apr 2014, 21:51

Zappo hat geschrieben:Ich will mal so am Rande bemerken, daß das genau so von den meisten gehandhabt und ausgeübt wird. Ungeachtet allem Anschein, der so in den Foren entsteht.
Das ist wie an der Ampel, da stehen 10 Brot-und-Butter-Autos aber der Idiot in der getunten Prollkarre mit aufgedrehter Stereoanlage fällt auf.
Nur hat man bei manchen Events leider schon das Gefühl auf einem Sportfahrertreff zu sein.
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.

Benutzeravatar
Marschkompasszahl
Geowizard
Beiträge: 2025
Registriert: So 25. Jul 2010, 23:27
Wohnort: Mainz

Re: Eventcache D 3,5 - Wieso das?

Beitrag von Marschkompasszahl » Mo 28. Apr 2014, 23:03

Ach ja... diese Matrix-Event-Wertungen... bei OC.de hat man letztes Jahr die Wertungen von Events und "Challenges" (Safari-Caches) aus der Matrix-Wertung heraus genommen, weil es ein paar Leute ein wenig übertrieben haben.

Ich gehe mittlerweile zu Events, wo mir die Teilnehmerschaft oder der Rahmen des Events zusagt. Und nicht, weil mir die D/T-Wertung gerade passt. Da ist mir 1/1 oder 3.5/4.5 vollkommen egal.


Was Helme angeht, ... das treibt schon seltsame Blüten. Aber mittlerweile wird man ja dazu genötigt, sein Kind nur noch mit Helm loszuschicken, sonst darf es am Ausflug nicht teilnehmen. :irre:
Und gerade bei den Kindern der überzeugten Helmbefürworter sitzt der Helm dann eher wie bei Calimero und zwischen Kinn und Verschluss passt eine Faust rein. Dann kann man es auch lassen. Wir haben auch so "Helm-Nachbarn". Letztes Jahr beim Besuch des Weihnachtsmarktes (nach 17:00h - also schon dunkel), war unsere Familie zwar helmlos, aber mit voller Beleuchtung (nach StVO, plus Blinklichter und Stirnlampen) unterwegs - die Helmträger dafür eher mit gedeckten Farben und nicht ein Rad hatte funktionierendes Licht! Aber Hauptsache Helm... :kopfwand:

Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3478
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Re: Eventcache D 3,5 - Wieso das?

Beitrag von wallace&gromit » Mi 30. Apr 2014, 07:42

So ein Styroporhütchen wirkt Wunder!

http://0x1a.de/static/helmkampagne1/kon ... ktion.html
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder