Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

suche ich inter. Caches Nähe Bad Münstereifel?

Zwischen hohen Bergen liegt mein Dosenland.

Moderatoren: Team Eifelyeti, walkin'Simon

Antworten
roeadrunner
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:35

suche ich inter. Caches Nähe Bad Münstereifel?

Beitrag von roeadrunner » Do 9. Jan 2014, 16:42

Hallo, da ich neu hier bin und auch beim Cachen neu, suche ich inter. Caches Nähe Bad Münstereifel.
Wer weis was?
gruß

Werbung:
Benutzeravatar
l3berwurst
Geomaster
Beiträge: 388
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 12:26

Re: AW: Cach Nähe Bad münstereifel

Beitrag von l3berwurst » Do 9. Jan 2014, 16:54

Hallo + Wilkommen.
Hast Du keinen Account bei geocaching.com?

Benutzeravatar
Team Eifelyeti
Geomaster
Beiträge: 623
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 15:47
Wohnort: 52156 Monschau

Re: Cach Nähe Bad münstereifel

Beitrag von Team Eifelyeti » Do 9. Jan 2014, 18:23

Hallo roeadrunner,

willkommen hier in der Eifel und in der grünen Hölle (nein, nicht der Nürburgring ;) ).

Damit Dir gehelft werden kann, wären ein paar detailliertere Infos hilfreich.

Die Frage nach dem GC Account wäre eine davon.

Du schreibst, daß Du neu beim cachen bist - was bedeutet dies genau? Noch nie einen Cache gefunden, ein paar gefunden, ....?

Und was ist für Dich interessant? Filmboxtradi an der Leitplanke? Wandermulti mit Ablesestationen? Multi mit kreativen Stages? Mysteries? Wherigos?

Wissen tu'n die Forumsmitglieder viel :D . Aber dies alles aufzuschreiben, würde zig Seiten füllen und damit nicht wirklich zielführend sein.


VG
Team Eifelyeti
Eifel - I love it
Mein Wunschkennzeichen für's Auto: EIF-EL ...

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Cach Nähe Bad münstereifel

Beitrag von steingesicht » Do 9. Jan 2014, 19:00

Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Benutzeravatar
l3berwurst
Geomaster
Beiträge: 388
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 12:26

Re: AW: Cach Nähe Bad münstereifel

Beitrag von l3berwurst » Do 9. Jan 2014, 20:05

Also die erste Aktion wäre mal einen Account anlegen. Ob bei opencaching oder geocaching.com ist eigentlich wurscht.
Die meisten Caches sind bei geocaching.com gelistet. Einige auch auf beiden Platformen. Es ist in der Grundversion kostenlos.

Dann kannst Du schon mal auf der Karte schauen was so los ist.

Hast Du ein Android? Dann lädst Du Dir als nächstes C:geo aus dem googlestore. Ist auch kostenlos. Da bekommst Du die Caches angezeigt und kannst suchen.
Wenn Du ein Iphone hast..
Pech gehabt. Die geocaching.com app kostet um die 7 Euro. Ob es da etwas für opencaching gibt, weiss ich jetzt nicht.

Fang mal mit Tradis an. Das sind die grünen Symbole. Da liegt einfach eine Dose mit Logbuch.
Multis haben mehrere Stationen und sind gelb.
Wenn Du ein blaues Fragezeichen siehst.. da musst Du nicht hin. Dort muss ein Rätsel gelöst werden um an die richtigen Koordinaten zu kommen.

Über gute Caches lässt sich endlos streiten. Da sind die Geschmäcker zu verschieden. Ich steh voll drauf, wenn ich die Dose sofort finde, sie aber nicht auf bekomme. Da kann ich Stunden mit verbringen.

Benutzeravatar
l3berwurst
Geomaster
Beiträge: 388
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 12:26

Re: AW: Cach Nähe Bad münstereifel

Beitrag von l3berwurst » Do 9. Jan 2014, 20:12

Dosen gehören wieder so versteckt, wie sie gefunden wurden.
Kuli mitnehmen ist Pflicht.
Wenn Du was tauschst, tausche gleichwertig.
Nicht beteiligte Personen (die Muggels) sollen nicht wissen wo ein Cache ist.
Also lass Dich nicht erwischen. Wenn, dann erkläre was Du machst, sonst denkt jeder an Drogen, Bomben und so ein Gedöns. Das ist schlecht.
Wenn Du was finden solltest, wo track at geocaching.com und ein Code draufsteht..
Das ist nicht zum tauschen.
Das sind reisende Gegenstände, nämlich Coins oder Travelbugs. Die kannst Du auch mitnehmen, aber logge sie mit dem Code und behalte sie nicht.

Das wars eigentlich schon

Benutzeravatar
walkin'Simon
Geowizard
Beiträge: 1198
Registriert: Di 11. Nov 2008, 16:46
Ingress: Resistance
Wohnort: 53894 Mechernich

Re: Cach Nähe Bad münstereifel

Beitrag von walkin'Simon » Do 9. Jan 2014, 20:36

Sehr gute Erklärung. :2thumbs:
Geocaching in 1 Minute - wow!!!

Benutzeravatar
Team Eifelyeti
Geomaster
Beiträge: 623
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 15:47
Wohnort: 52156 Monschau

Re: Cach Nähe Bad münstereifel

Beitrag von Team Eifelyeti » Fr 10. Jan 2014, 20:46

:applaus: für l3berwurst. :D

Das war echt Geocaching KKK - Kurz, Knapp, Knackig

Team Eifelyeti
Eifel - I love it
Mein Wunschkennzeichen für's Auto: EIF-EL ...

roeadrunner
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:35

Re: suche ich inter. Caches Nähe Bad Münstereifel?

Beitrag von roeadrunner » Mo 13. Jan 2014, 11:58

Hallo, danke für die Infos. Werde mir jetzt mal einen Ac. anlegen. Wenn dann noch Fragen offen sind werde ich dies hier wieder schreiben.
Ja neu heist ich hab gar keine Ahnung und habe mich bisher noch gar nicht mit diesem Thema beschäftig.
Da ich ein Garmin 650 zum Wandern habe, kam ich halt jetzt auf die Idee mit dem wandern und cachen zu verbinden.
Gruß

Benutzeravatar
l3berwurst
Geomaster
Beiträge: 388
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 12:26

Re: AW: suche ich inter. Caches Nähe Bad Münstereifel?

Beitrag von l3berwurst » Mo 13. Jan 2014, 12:15

Wandern ist doch mal ne Aussage.
Bei Gemünd die niedriegen mittleren und hohe Höhenzüge sind gut. Für die harten die Wildnistrails im Nationalpark.

Bei BAM met de Pänz no de Ants an der Steinbach.

Antworten