Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wollseifen immer mehr zerstört?

Zwischen hohen Bergen liegt mein Dosenland.

Moderatoren: Team Eifelyeti, walkin'Simon

Antworten
Benutzeravatar
Team Eifelyeti
Geomaster
Beiträge: 623
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 15:47
Wohnort: 52156 Monschau

Wollseifen immer mehr zerstört?

Beitrag von Team Eifelyeti » So 23. Feb 2014, 19:39

Hallo zusammen,

heute anlässlich des Caches visit link mal wieder in Camp Vogelsang und Wollseifen gewesen.

War irgendwie extrem frustrierend (nicht der Cache als solcher!), als wir festgestellt haben, daß mehr als die Hälfte der Häuser in Wollseifen abgerissen waren. Knapp 70 Jahre Geschicht wird einfach so wegegewischt :motz: , weil es dem Nationalpark irgendwie nicht in den Kram passt. :kopfwand: :kopfwand: :kopfwand:

Die verbliebenen Gebäude sind durchweg zugemauert, damit bloss keiner mehr reingeht. Überall Schilder wegen angeblicher Einsturzgefahr und angeblicher Munitionsreste :kopfwand: :kopfwand: :kopfwand:

Mensch, bin ich froh, daß ich alles noch gesehen habe, kurz nachdem die Belgier Camp Vogelsang geräumt hatten. Schade für die Nachfolgenden, daß sie dieses Monument der Geschichte nicht mehr erleben dürfen :(

Alles was ich jetzt noch schreiben könnte ist :zensur: .

Mit traurigen Grüßen
Team Eifelyeti
Eifel - I love it
Mein Wunschkennzeichen für's Auto: EIF-EL ...

Werbung:
Benutzeravatar
SOKO GC
Geowizard
Beiträge: 1345
Registriert: Do 16. Aug 2012, 18:54
Ingress: Resistance
Wohnort: Eifel
Kontaktdaten:

Re: Wollseifen immer mehr zerstört?

Beitrag von SOKO GC » So 23. Feb 2014, 20:01

Das ist wirklich traurig, gerade die Geschichte von Vogelsang und Wollseifen ist sehr interessant... Hoffentlich machen die da nicht noch mehr Unsinn... :(
+++ NEU +++ NEU +++ Geotrashing, der neue, ultimative Frust für die ganze Familie... +++ NEU +++ NEU +++

Runterzieher

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Wollseifen immer mehr zerstört?

Beitrag von adorfer » So 23. Feb 2014, 20:32

Tja.. ein Schelm wer böses dabei denkt.

Letztes Jahr schaute es noch so aus:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder