Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Release 2.2.0

Geocaching Statistik mit Java Programm erstellen

Moderator: Nachtfalke

Benutzeravatar
Nachtfalke
Geowizard
Beiträge: 1619
Registriert: Mi 5. Apr 2006, 14:10
Wohnort: Hessen (Rhein-Main)

Re: Release 2.2.0

Beitrag von Nachtfalke » Mi 27. Mär 2013, 22:13

Servus,

schick mir doch bitte mal deine myfinds an fam@gmx.de. Dann kann ich das Problem besser analysieren.


Danke und Gruß
Frank
heichem hat geschrieben:Hallo Nachtfalke,

leider scheint da ein fieser kleiner Fehlerteufel sein Unwesen in der V 2.2.0 Build 64 zu treiben :( .

Wenn ich die Generierung starte, bricht das Ganze nach einiger Zeit ab (als letztes ist in der Statuszeile zu lesen:"Berechene statistische Daten: Badges") und folgende Exceptions fliegen:

Code: Alles auswählen

27.03.2013 21:37:38 org.jdesktop.application.Task failed
SCHWERWIEGEND: csg.code.useCases.Statistik@5ebb8619 failed: java.lang.ArrayIndexOutOfBoundsException: 42
java.lang.ArrayIndexOutOfBoundsException: 42
        at csg.code.useCases.Statistik.calculateBadges(Statistik.java:8838)
        at csg.code.useCases.Statistik.calculate(Statistik.java:9354)
        at csg.code.useCases.Statistik.calculate(Statistik.java:9680)
        at csg.code.useCases.Statistik.doInBackground(Statistik.java:505)
        at org.jdesktop.swingworker.SwingWorker$1.call(Unknown Source)
        at java.util.concurrent.FutureTask$Sync.innerRun(FutureTask.java:303)
        at java.util.concurrent.FutureTask.run(FutureTask.java:138)
        at org.jdesktop.swingworker.SwingWorker.run(Unknown Source)
        at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.runTask(ThreadPoolExecutor.java:886)
        at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(ThreadPoolExecutor.java:908)
        at java.lang.Thread.run(Thread.java:619)
Exception in thread "AWT-EventQueue-0" java.lang.NullPointerException
        at java.awt.Container.addImpl(Container.java:1041)
        at java.awt.Container.add(Container.java:365)
        at csg.code.useCases.Statistik.finished(Statistik.java:516)
        at org.jdesktop.application.Task.done(Task.java:763)
        at org.jdesktop.swingworker.SwingWorker$5.run(Unknown Source)
        at java.awt.event.InvocationEvent.dispatch(InvocationEvent.java:209)
        at java.awt.EventQueue.dispatchEvent(EventQueue.java:597)
        at java.awt.EventDispatchThread.pumpOneEventForFilters(EventDispatchThread.java:269)
        at java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForFilter(EventDispatchThread.java:184)
        at java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForHierarchy(EventDispatchThread.java:174)
        at java.awt.EventDispatchThread.pumpEvents(EventDispatchThread.java:169)
        at java.awt.EventDispatchThread.pumpEvents(EventDispatchThread.java:161)
        at java.awt.EventDispatchThread.run(EventDispatchThread.java:122)
VG
Heichem

P.S.: 42? :???: Da war doch was :D :D
Warum man in den Wald geht und eine Tupperdose sucht? Weil sie da ist!
BildBild

Werbung:
Benutzeravatar
Hobbinho
Geocacher
Beiträge: 37
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 13:36
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Release 2.2.0

Beitrag von Hobbinho » Do 28. Mär 2013, 20:47

Ich habe ein ähnliches Problem, die Statistik wird einfach nicht erstellt und das Programm hängt recht früh in der Erzeugung fest.

Ich habe dir meine myfinds.zip an deine GMX-Adresse geschickt.

Benutzeravatar
Nachtfalke
Geowizard
Beiträge: 1619
Registriert: Mi 5. Apr 2006, 14:10
Wohnort: Hessen (Rhein-Main)

Re: Release 2.2.0

Beitrag von Nachtfalke » Do 28. Mär 2013, 21:17

Ich habe die gpx mal eingelesen, kann das Problem aber nicht reproduzieren :(. Kannst Du mal bitte den Inhalt der error.txt hier reinpasten (wenn eine vorhanden ist)?
Warum man in den Wald geht und eine Tupperdose sucht? Weil sie da ist!
BildBild

Benutzeravatar
Hobbinho
Geocacher
Beiträge: 37
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 13:36
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Release 2.2.0

Beitrag von Hobbinho » Do 28. Mär 2013, 23:45

Ich teste es nochmal in einem frischen Ordner und ziehe alle Daten neu, falls der Fehler weiterhin auftritt beschreibe ich ihn dir genauer bzw. sende dir die Datei.

Benutzeravatar
Hobbinho
Geocacher
Beiträge: 37
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 13:36
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Release 2.2.0

Beitrag von Hobbinho » Fr 29. Mär 2013, 10:24

So, aktuell hängt er bei mir beim Einlesen der Höhen fest. Komplett frische Installation, neuer Ordner, neue Myfinds.zip von gestern.

Eine error.txt gibt es nicht. Wie kann ich dir noch helfen?

Benutzeravatar
Nachtfalke
Geowizard
Beiträge: 1619
Registriert: Mi 5. Apr 2006, 14:10
Wohnort: Hessen (Rhein-Main)

Re: Release 2.2.0

Beitrag von Nachtfalke » Fr 29. Mär 2013, 15:41

Das kann eigentlich nur an dem Server liegen, von dem ich die Höhe beziehe. Darauf habe ich leider keinen Einfluss :(.
Warum man in den Wald geht und eine Tupperdose sucht? Weil sie da ist!
BildBild

Benutzeravatar
Hobbinho
Geocacher
Beiträge: 37
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 13:36
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Release 2.2.0

Beitrag von Hobbinho » Fr 29. Mär 2013, 18:02

Warten wir einfach ein paar Tage ab, genieß erstmal den Feiertag. :-)

Liolun
Geocacher
Beiträge: 58
Registriert: Mi 8. Feb 2012, 18:43

Re: Release 2.2.0

Beitrag von Liolun » Fr 29. Mär 2013, 19:52

Hobbinho hat geschrieben:So, aktuell hängt er bei mir beim Einlesen der Höhen fest. Komplett frische Installation, neuer Ordner, neue Myfinds.zip von gestern.

Eine error.txt gibt es nicht. Wie kann ich dir noch helfen?
Hallo Hobbinho,

beobachte mal wenn du das Einlesen der Höhe startest, welches der letzte Cache ist, der angezeigt wird bevor sich CSG aufhängt. Lösche diesen mal aus der Liste.
Starte CSG neu und schau mal wie weit er dann beim erneuten starten der Höhe kommt (immer die problematischen Caches aus der Liste löschen).
Wenn dann alle Höhen eingetragen sind kannst du die gelöschten neu einlesen lassen und die Höhe danach manuell eintragen.

Habe auch einige Caches bei denen sich das Tool aufhängt. Aber nach manueller Eingabe der Höhe werden diese ja bei der nächsten Abfrage übersprungen.

Gruß Liolun

Benutzeravatar
Hobbinho
Geocacher
Beiträge: 37
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 13:36
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Release 2.2.0

Beitrag von Hobbinho » Fr 29. Mär 2013, 23:11

Gute Idee. Und hat anscheinend geklappt. Der "Übeltäter" war dieser hier:
GC2PQ8W

Sinnigerweise hängt er danach auch bei der Erstellung der Statistik. Bestimmt weil genau dieser mein höchstgelegener Fund ist.

Vielleicht hilft dir das ja Nachtfalke. Ich würde ungerne auf diesen Cache verzichten. :-)

Benutzeravatar
Nachtfalke
Geowizard
Beiträge: 1619
Registriert: Mi 5. Apr 2006, 14:10
Wohnort: Hessen (Rhein-Main)

Re: Release 2.2.0

Beitrag von Nachtfalke » Sa 30. Mär 2013, 00:34

Ich habe mir das mal angesehen. MapQuest hat für die Koordinaten dieses Caches keine Höhendaten :(. Ich habe aber gerade einen aktuellen Build hochgeladen, der die Höhendaten weiter einliest, wenn er über einen Cache stolpert, dessen Höhe er nicht ermitteln kann. Am Ende wird dann eine Liste aller Caches angezeigt, deren Höhe nicht ermittelt werden konnte. Die Daten können dann von Hand nachgetragen werden. Die Statistikerstellung läuft mit Deinen Daten bei mir dann sauber durch. Übrigens ist Dein höchster Cache GC3TP6H ;)

Der Build kann heruntergeladen werden unter

http://nachtfalke-geocaching.magix.net/ ... .x/csg.jar
Warum man in den Wald geht und eine Tupperdose sucht? Weil sie da ist!
BildBild

Antworten