Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Rechts-Klick Menü unter Linux

Geocaching Statistik mit Java Programm erstellen

Moderator: Nachtfalke

Antworten
AnTi82
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 16:51

Rechts-Klick Menü unter Linux

Beitrag von AnTi82 » Di 20. Aug 2013, 20:04

Hallo Nachtfalke.

Du hast vor einiger Zeit ein Rechts-Klick Menü integriert um Caches zu bearbeiten oder zu löschen.

Unter Linux funktioniert es leider nicht. Das heißt ein Rechts-Klick auf einen Cache hat keine Auswirkung.

Es wäre schöne wenn du Zeit finden könntest um dieses Problem zu beheben. Eine VM mit Windows zu starten ist immer ein wenig umständlich.

Gruß

AnTi82

Werbung:
AnTi82
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 16:51

Re: Rechts-Klick Menü unter Linux

Beitrag von AnTi82 » Mi 21. Aug 2013, 15:50

Ich würde mich auch als Tester zur Verfügung stellen.

Benutzeravatar
Nachtfalke
Geowizard
Beiträge: 1619
Registriert: Mi 5. Apr 2006, 14:10
Wohnort: Hessen (Rhein-Main)

Re: Rechts-Klick Menü unter Linux

Beitrag von Nachtfalke » Di 3. Sep 2013, 08:41

Ich würde da ja gerne helfen, aber das Problem ist, daß ich nicht einmal einen Ansatzpunkt habe, da ich kein Entwicklungssystem unter Linux habe, auf dem ich das Verhalten debuggen könnte :(
Warum man in den Wald geht und eine Tupperdose sucht? Weil sie da ist!
BildBild

AnTi82
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 16:51

Re: Rechts-Klick Menü unter Linux

Beitrag von AnTi82 » Di 3. Sep 2013, 20:15

Hallo Nachtfalke.

Kannst du nicht einen Build von CSG erzeugen, in dem das Debugging aktiviert ist. Du stellst mir den Build zur Verfügung, ich starte CSG bei mir und klicke ein wenig rum und lasse dir das Log dann zukommen?

Gruß

AnTi82

AnTi82
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 16:51

Re: Rechts-Klick Menü unter Linux

Beitrag von AnTi82 » Di 3. Sep 2013, 20:20

Ne andere Idee. Kannst du nicht das Rechtsklick-Menü zusätzlich in die Menüleiste integrieren. Damit man darüber die Möglichkeit hat einen Cache zu bearbeiten.

Bin ich eigentlich der einzige der dieses Problem unter Linux hat?

Benutzeravatar
Nachtfalke
Geowizard
Beiträge: 1619
Registriert: Mi 5. Apr 2006, 14:10
Wohnort: Hessen (Rhein-Main)

Re: Rechts-Klick Menü unter Linux

Beitrag von Nachtfalke » Di 3. Sep 2013, 20:44

Eine ganz ausgezeichnete Idee. Hätte ich auch selbst drauf kommen können. Ich werde es in die nächste Version aufnehmen.
Warum man in den Wald geht und eine Tupperdose sucht? Weil sie da ist!
BildBild

AnTi82
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 16:51

Re: Rechts-Klick Menü unter Linux

Beitrag von AnTi82 » Mi 4. Sep 2013, 08:58

Das finde ich super. Besten Dank.

Sent from my Galaxy Nexus using Tapatalk 4

Antworten