Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

POIs kommen und gehen

Yet Another Point of Interest Submitter

Moderator: hcy

Benutzeravatar
DasCacherGirl2
Geocacher
Beiträge: 61
Registriert: Mi 14. Dez 2011, 11:27
Kontaktdaten:

POIs kommen und gehen

Beitrag von DasCacherGirl2 » Di 11. Sep 2012, 13:15

Hallo moenk und Freunde von YAPIS,

auch auf dem neuen Server sehe ich die beharrlichen 0 POIs in meinem Statistikbildchen, wohl aber derzeit noch 8 POIs in der Statistik, uff...

Als OSM-Newbie und YAPIs-only-User muß ich mal etwas Grundsätzliches fragen: wohin verschwinden eigentlich dauernd meine POIs? Meine liebevoll eingepflegten Bushaltestellen und Gemeindehäuser, dazu ein Kindergarten, eine Schule, eine sehenswerte Löwen-Statue, etc. Die werden alle in der OSM von anderen Usern übernommen und weiterbearbeitet. Alle paar Wochen schraube ich meine POIs hoch, um ihnen dann beim Verschwinden zuzusehen. Nicht daß Statistik eine Bedeutung hätte, ich würde nur zu gerne das Mysterium begreifen :ops: ...

Cheers, Britta
Bild
Bild
Mehr von den CacherGirls: geocaching.blitzschuh.de

Werbung:
Thaliomee
Geowizard
Beiträge: 2090
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 09:52

Re: POIs kommen und gehen

Beitrag von Thaliomee » Di 11. Sep 2012, 13:36

Hallo,
wahrscheinlich ist das nicht die Lösung, aber so wie ich es verstanden habe, sind in deiner Statistik nur die "original" von dir angelegten. Also du markierst eine Bushaltestelle und bekommst 1 Punkt für die Statistik. Dann gehe ich hin und verlege die Bushaltestelle, da deine (oder meine ;) ) gemessenen Koords falsch sind. Dann verlierst du den Punkt in der Statistik (und ich bekomme ihn).
Irgendwo kannst du deine Statistik auch aktualisieren.

Bei mir ist es noch mysteriöser, ich zeichne Wege ein, diese sind auf der Karte aber garnicht in meiner Statistik... allerdings nicht bei YAPIS.

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: POIs kommen und gehen

Beitrag von moenk » Di 11. Sep 2012, 13:38

DasCacherGirl2 hat geschrieben:auch auf dem neuen Server sehe ich die beharrlichen 0 POIs in meinem Statistikbildchen, wohl aber derzeit noch 8 POIs in der Statistik
Das Bildchen wird nur alle paar Stunden aktualisiert, sollte in Kürze wieder stimmen.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: POIs kommen und gehen

Beitrag von moenk » Di 11. Sep 2012, 13:40

DasCacherGirl2 hat geschrieben:Als OSM-Newbie und YAPIs-only-User muß ich mal etwas Grundsätzliches fragen: wohin verschwinden eigentlich dauernd meine POIs? Meine liebevoll eingepflegten Bushaltestellen und Gemeindehäuser, dazu ein Kindergarten
Wenn es Dich stört, hol sie Dir wieder. Vielleicht gibt es an einem der Objekte noch eine Kleinigkeit zu verbessern? Oder an einem anderem Objekt? Es wie im richtigen Leben, man hat die Punkte "nicht für immer". Das ist der Zählmodus der dahinter steckt und auch für alle gilt. Schummeln kann man natürlich auch, aber das ist eine andere Geschichte.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
DasCacherGirl2
Geocacher
Beiträge: 61
Registriert: Mi 14. Dez 2011, 11:27
Kontaktdaten:

Re: POIs kommen und gehen

Beitrag von DasCacherGirl2 » Di 11. Sep 2012, 14:13

Hallo moenk,

Danke, hab' beides jetzt verstanden!
Da gibt es also Leute, die holen sich die Bushaltestellen anderer und bessern daran herum, naja, sollen sie damit glücklich werden :???: . Hauptsache, ich mache nichts falsch beim Anlegen und egal, wem sie gehören, in der OSM sind sie ja drin.

Cheers, Britta

Thaliomee
Geowizard
Beiträge: 2090
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 09:52

Re: POIs kommen und gehen

Beitrag von Thaliomee » Di 11. Sep 2012, 14:23

DasCacherGirl2 hat geschrieben:Hallo moenk,

Danke, hab' beides jetzt verstanden!
Da gibt es also Leute, die holen sich die Bushaltestellen anderer und bessern daran herum, naja, sollen sie damit glücklich werden :???: . Hauptsache, ich mache nichts falsch beim Anlegen und egal, wem sie gehören, in der OSM sind sie ja drin.

Cheers, Britta
Bei dir hört sich das so negativ an, aber genau das ist der Sinn von OSM :D. Wenn du mit deiner Karte (auf dem GPS) herum läufst und siehst, dass eine Kreuzung oder eine Haltestelle in Wirklichkeit woanders ist, dann wäre es doch natürlich super, wenn du es änderst.
Bei einer Haltestelle oder Kneipe mag es egal sein, ob sie jetzt 20m weiter links oder rechts ist, aber genauer ist besser ;)
Die Statistikbildchen sind ein netter Anreiz, aber es ist und bleibt ein Gemeinschaftsprojekt und eine lebendige Karte. Jede (richtige) Änderung ist gut und wünschenswert. Man muss halt nur überlegen, ob eine Änderung wirklich eine Verbesserung bringt (ungenaue Koordinaten gegen andere ungenaue auszutauschen macht ja nur bedingt Sinn).

Benutzeravatar
DasCacherGirl2
Geocacher
Beiträge: 61
Registriert: Mi 14. Dez 2011, 11:27
Kontaktdaten:

Re: POIs kommen und gehen

Beitrag von DasCacherGirl2 » Di 11. Sep 2012, 14:36

Hallo Thaliomee,

klar, letztlich zählt nur die OSM und ihre Genauigkeit. Ich verstehe auch noch nicht alle Vorgänge; zudem markiere ich meine POIs "nur" über die neuen Fotos bei Google Maps und nicht draußen mit dem GPS.

Also keep on POInting :D

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: POIs kommen und gehen

Beitrag von moenk » Di 11. Sep 2012, 15:19

Und lasst das Bildchen ruhig in der Signatur - OSM kann den Hinweis gebrauchen, jeder Punkt darin ist wertvoller als eine gefundene Plastikdose.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5980
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: POIs kommen und gehen

Beitrag von hcy » Di 11. Sep 2012, 15:26

Stimmt, wobei ich aber mehr Wege mappe als POIs im Moment. Und die tauchen gar nicht auf. Aber Statistik ist eh egal.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: POIs kommen und gehen

Beitrag von moenk » Di 11. Sep 2012, 16:45

Gerade weil ich nicht möchte dass die Leute nur für die Statistik mappen (und auch aus technischer Einfachheit) ist das so geregelt. Trotzdem zeigt das Statbild ein Interesse an OSM und macht auch gewissermaßen Werbung dafür - also rein in die Signatur damit!
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Antworten