Seite 5 von 9

Re: 81 neue Ratehaken anlässlich des Gutenberg-MEGAs 2015

Verfasst: Fr 7. Nov 2014, 18:20
von radioscout
Marschkompasszahl hat geschrieben: Naja, die Dinger liegen recht gut verstreut, eine Ballung auf die letzten freien Ecken der Stadt scheint es nicht zu geben, eher überrascht mich die Verteilung auf abgelegenere Ecken (Heidesheim im Westen oder Hochheim am Main im Osten).
Das sieht ganz schön vermuggelt aus. Wie wird das lästige gemuggel reagieren, wenn die Cachehorden deren Vorgärten umgraben?
Marschkompasszahl hat geschrieben: Bei min. 3 der T5er weisen die Locations (anhand der Karten der Außenwerber) auf Litfaßsäulen hin.
Das gefällt mir. Hunderte oder tausende Cacher, die auf Litfaßsäulen klettern, werden nicht unbemerkt bleiben.

Re: 81 neue Ratehaken anlässlich des Gutenberg-MEGAs 2015

Verfasst: Fr 7. Nov 2014, 18:22
von radioscout
Die Veranstalter des nächsten großen Events werden sich was einfallen lassen müssen. Weil 10^6 nicht mehr reicht, bekommt man hier die D/T-Matrix an einem Tag gefüllt. Welche Steigerung ist möglich? Die 366-Tage-Matrix wird an einem Tag gefüllt?

Re: 81 neue Ratehaken anlässlich des Gutenberg-MEGAs 2015

Verfasst: Fr 7. Nov 2014, 19:42
von JackSkysegel
dieSulzer hat geschrieben: Schon ist das bei allen 81 Mysterys abgeändert und die Nummer steht jetzt schön Garmin-benutzerfreundlich vorne! Perfekt! Vielen Dank! :2thumbs:
Ich verstehe ehrlich gesagt gar nicht wozu Geocaches durchnummeriert werden müssen!? :???:

Re: 81 neue Ratehaken anlässlich des Gutenberg-MEGAs 2015

Verfasst: Fr 7. Nov 2014, 20:04
von kohlenpott
Weil die Owner damit überfordert sind, für jeden Cache einen eigenen, aussagekräftigen Namen zu finden. ;)

Re: 81 neue Ratehaken anlässlich des Gutenberg-MEGAs 2015

Verfasst: Fr 7. Nov 2014, 20:09
von JackSkysegel
Ah, ok! Das erklärt einiges! :D Vielleicht sollten überforderte Owner keine Caches mehr legen? ;)

Re: 81 neue Ratehaken anlässlich des Gutenberg-MEGAs 2015

Verfasst: Sa 8. Nov 2014, 23:32
von HansHafen
JackSkysegel hat geschrieben: Ich verstehe ehrlich gesagt gar nicht wozu Geocaches durchnummeriert werden müssen!? :???:
Damit ich bei GSAK schneller solche Trails identifizieren kann. Habe ich da mehrere Cache mit Raute/Nummer, dann weiß ich: Futter für die Ignoliste :D

BG
HansHafen

Re: 81 neue Ratehaken anlässlich des Gutenberg-MEGAs 2015

Verfasst: So 9. Nov 2014, 07:04
von JackSkysegel
HansHafen hat geschrieben: Damit ich bei GSAK schneller solche Trails identifizieren kann. Habe ich da mehrere Cache mit Raute/Nummer, dann weiß ich: Futter für die Ignoliste :D

BG
HansHafen
Das meinte ich ja nicht. Das so eine Durchnummerierung gut sein kann um diese Caches aus zu filtern ist mir auch klar. Aber warum legt man so etwas?
Bestimmt nicht um dir oder mir einen Gefallen beim Filtern zu tun. :???: :lachtot:

Re: 81 neue Ratehaken anlässlich des Gutenberg-MEGAs 2015

Verfasst: So 9. Nov 2014, 10:02
von hustelinchen
JackSkysegel hat geschrieben:Aber warum legt man so etwas?
Da haben sich bestimmt mehrere Cacher zusammengeschlossen. Warum die das gelegt haben, können sie nur selber sagen, aber ich würde mal behaupten, dass das Spaß macht Caches zu legen und auch noch Teil eines Gemeinschaftsprojektes zu sein.

Bei uns wurden vor einigen Jahren Mitstreiter gesucht, um den Ruhrtalradweg zu bedosen. Alle 5 km ein Cache. Da habe ich gerne mitgemacht und auch 3 Abschnitte vor meiner Haustür übernommen. Das war auch so ein Gemeinschaftsprojekt.

Re: 81 neue Ratehaken anlässlich des Gutenberg-MEGAs 2015

Verfasst: So 9. Nov 2014, 10:27
von 8812
hustelinchen hat geschrieben:[...] um den Ruhrtalradweg zu bedosen. Alle 5 km ein Cache. [...]
Wir sollten das Wort "bedosen" zum Cacher-Unwort des Jahres wählen.

Hans

Re: 81 neue Ratehaken anlässlich des Gutenberg-MEGAs 2015

Verfasst: So 9. Nov 2014, 10:38
von hustelinchen
8812 hat geschrieben:
hustelinchen hat geschrieben:[...] um den Ruhrtalradweg zu bedosen. Alle 5 km ein Cache. [...]
Wir sollten das Wort "bedosen" zum Cacher-Unwort des Jahres wählen.

Hans
:D meinetwegen gerne