Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Spielspaß: Was macht euch Spaß an Ingress?

Neuartige Energie für die Erleuchteten oder den Widerstand?

Moderator: Capsoni

PiWe84
Geocacher
Beiträge: 173
Registriert: Di 27. Mai 2008, 13:25
Wohnort: [Hamburg]

Spielspaß: Was macht euch Spaß an Ingress?

Beitrag von PiWe84 » Fr 15. Mär 2013, 12:40

Ich stelle mal ganz ketzerisch die Frage:

"Was macht euch Spaß an Ingress?"

Ich habe meinen Ingress-Key nun seit ca 3 Monaten und habe mit mühe und Not bis Level 2,5 gespielt. Und ich konnte bisher noch nicht wirklich den Sinn bzw einen Spielspaß dahinter erkennen.
Das ganze mit dem Hacken / Portale angreifen / verteidigen klingt ja von prinzi her ganz spannend. Bisher stellt sich das Spiel aber für mich so dar das man immer wieder dieselben Punkte anläuft dort wahlweise 1-5 Klicks auf dem Telefon macht und dann weiterrennt. :???:

Wie sieht das bei euch aus? Warum spielt Ihr Ingress bzw was macht den Reiz für euch aus?

Werbung:
Benutzeravatar
MurphyWyler
Geocacher
Beiträge: 179
Registriert: Do 13. Sep 2012, 12:53
Wohnort: Landkreis KH
Kontaktdaten:

Re: Spielspaß

Beitrag von MurphyWyler » Fr 15. Mär 2013, 12:50

PiWe84 hat geschrieben:"Was macht euch Spaß an Ingress?"
<sarkasmus>Na, dieses total spannende und nervenaufreibende Warten auf den Invite-Code.</sarkasmus> :/
Bild Bild
Hab den Heiligenschein wieder abgenommen. Er hat an den Hörnern gedrückt.

Benutzeravatar
dob
Geomaster
Beiträge: 550
Registriert: So 26. Okt 2008, 13:10
Ingress: Resistance
Wohnort: 66333 Völklingen
Kontaktdaten:

Re: Spielspaß

Beitrag von dob » Fr 15. Mär 2013, 15:14

PiWe84 hat geschrieben: Wie sieht das bei euch aus? Warum spielt Ihr Ingress bzw was macht den Reiz für euch aus?
macht mir wesentlich mehr Spaß als versiffte Logzettel aus Leitplankenmikros zu friemeln.....
Man muss nur auf 40m ans Portal ran, ist also nicht in den Fängen des Besserversteckers oder iPhone-Koords-mies-eingemessen-Owner......

Einzig ne T5 Version bei manchen Portalen fehlt mir irgendwie......aber man kann halt net alles haben.
Hab vorhin den Sprung zu Level4 geschafft ;)

Und gestern unterwegs auch schon einen anderen Ingress-Spieler an nem Portal angetroffen....ok, er war n grüner Level8er und so hab ich als blauer Level3er mir dann gespart meine ganzen Burster zu verbraten für sein frisch bestücktes Portal....
mein Blog
GC.com nur noch für T5 & LP Caches, lieber Ingress statt versiffte Powertraildosen im Naturschutzgebiet :D
Resistance Saarland

Benutzeravatar
Die Sandmaennchen
Geocacher
Beiträge: 269
Registriert: Di 7. Sep 2010, 09:48

Re: AW: Spielspaß

Beitrag von Die Sandmaennchen » Fr 15. Mär 2013, 17:02

Bei mir ist rs das Warten aufs neue Handy. Code habe ich, aber auf.dem Desire läuft die App nicht.
Bild

TKKR
Geoguru
Beiträge: 5498
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Ingress: Resistance
Kontaktdaten:

Re: Spielspaß

Beitrag von TKKR » Fr 15. Mär 2013, 17:04

Man trifft sehr schnell auf andere Spieler auch ohne Events. Es ist somit geselliger als GC. Zugegeben, Lv1 und 2 sind etwas zäh, aber dann kommt irgendwann Schwung in die Kiste.

PiWe84
Geocacher
Beiträge: 173
Registriert: Di 27. Mai 2008, 13:25
Wohnort: [Hamburg]

Re: Spielspaß

Beitrag von PiWe84 » Fr 15. Mär 2013, 18:41

dob hat geschrieben: Einzig ne T5 Version bei manchen Portalen fehlt mir irgendwie......aber man kann halt net alles haben.
In HH gabs zumindest kurzzeitig ein Portal das man nur via Boot/Schiff erreichen konnte.

Vielen dank schonmal für die ersten Rückmeldungen ;)

Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Re: Spielspaß

Beitrag von Starglider » Fr 22. Mär 2013, 10:16

PiWe84 hat geschrieben:"Was macht euch Spaß an Ingress?"
Nichts.

Um überhaupt mal auf ein Level zu kommen in dem ich etwas "spannenderes" machen kann als in der Nähe eines Portals den "Hack"-Button zu drücken müsste ich über mehrere Tage jeweils stundenlang in einem bestimmten Teil von Darmstadt wie ein Depp im Kreis laufen.
Oder im Kreis fahren, so wie es wohl die meisten Mitspieler machen.
Irgendwo im grünen würde mich das nicht mal so sehr stören, aber da gibt es schlicht keine Portale.

Da ist eine Wurzelbehandlung unterhaltsamer. Ich habe die App wieder gelöscht und bin geheilt.

Und wer jetzt sagt ich hätte das wissen können wenn ich ich die in einem anderen Thread verlinkten Artikel über Ingress gelesen hätte hat vollkommen Recht.
-+o Signaturen sind doof! o+-

Benutzeravatar
MurphyWyler
Geocacher
Beiträge: 179
Registriert: Do 13. Sep 2012, 12:53
Wohnort: Landkreis KH
Kontaktdaten:

Re: Spielspaß

Beitrag von MurphyWyler » Fr 22. Mär 2013, 11:22

MurphyWyler hat geschrieben:<sarkasmus>Na, dieses total spannende und nervenaufreibende Warten auf den Invite-Code.</sarkasmus> :/
Nachtrag:
Das Warten hat ein Ende. Meine potentielle "Spielehardware" Galaxy S3 ist mittlerweile anderweitig verkauft worden und den Invite brauch' ich daher nicht mehr (falls er denn irgendwann tatsächlich noch kommt) ... Komisch mein Arbeitskollege hatte seinen Code zeitgleich mit mir angefordert und binnen einer Woche bekommen ... Er hat aber auch ein Nexus7 - ich dagegen bisher noch keinen Androiden. Ein Schelm, der Böses dabei denkt ... Wie auch auch immer, Goggle versteht es vortrefflich, neue Kundschaft zu vergraulen ... Ich bleibe dann mal beim angefressenen Obst und revidiere meine Meinung:
"Was macht euch Spaß an Ingress?" ... Neue Antwort: "Nichts, aber auch wirklich gar nichts!" :motzschild:
Bild Bild
Hab den Heiligenschein wieder abgenommen. Er hat an den Hörnern gedrückt.

wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: Spielspaß: Was macht euch Spaß an Ingress?

Beitrag von wutzebear » Mo 25. Mär 2013, 16:20

Keine Nanos, die man aus irgendwelchen Pissecken rausfummeln muss. Da schert es mich einen feuchten Kehricht, ob meine Koordinaten auf den Zentimeter stimmen. Außerdem bin ich automatisch unauffälliger, da ich nicht bis auf den Punkt hinmuss.

Noch dazu sitzen hierzulande die Portale (noch?) an wirklich sehenswerten Stellen. War bei Caches auch mal so.
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

Nadiphan
Geomaster
Beiträge: 368
Registriert: Di 3. Jan 2012, 10:45

Re: Spielspaß: Was macht euch Spaß an Ingress?

Beitrag von Nadiphan » Mo 25. Mär 2013, 16:36

wutzebear hat geschrieben:Keine Nanos, die man aus irgendwelchen Pissecken rausfummeln muss. ...
Das musste ich beim geocachen auch noch nie.
Bei soetwas bin ich entweder erst gar nicht hingegangen oder gleich wieder weg (ohne Log).

Antworten