Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wie Position festhalten beim bursten von Resonatoren?

Neuartige Energie für die Erleuchteten oder den Widerstand?

Moderator: Capsoni

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13323
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wie Position festhalten beim bursten von Resonatoren?

Beitrag von moenk » Fr 19. Apr 2013, 00:27

Also es geht nicht ums cheaten, sondern in der Stadt wenn zwar am richtigen Punkt steht und die Position durch die Gegend springt. Aber wohl nix zu machen.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?

Werbung:
maierkurt
Geowizard
Beiträge: 2682
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 09:55
Ingress: Resistance

Re: Wie Position festhalten beim bursten von Resonatoren?

Beitrag von maierkurt » Fr 19. Apr 2013, 00:43

Ich versuche da folgenden "Trick": Auf die Karte klicken, Fire XMP auswählen und den Finger noch auf der Schaltfläche lassen und warten bis die Position stimmt. Dann den Finger loslassen. Dann ist es egal, ob die Position wieder springt, die Abschussposition bleibt an der alten Stelle.
Läuft!

Grampa65
Geowizard
Beiträge: 1068
Registriert: Sa 21. Aug 2004, 16:51
Wohnort: Augsburg City

Re: Wie Position festhalten beim bursten von Resonatoren?

Beitrag von Grampa65 » Fr 19. Apr 2013, 13:40

moenk hat geschrieben:Also es geht nicht ums cheaten, sondern in der Stadt wenn zwar am richtigen Punkt steht und die Position durch die Gegend springt. Aber wohl nix zu machen.
Das ist halt wie im richtigen Leben: manche Orte sind leichter zu 'erobern' als andere ...
Manchmal hilft WLAN Ausschalten und dann zu warten, bis sich der Kreis an die richtige Stelle schiebt.

'Extern' nachzuhelfen und der App eine falsche Position vorzugaukeln ist extrem verpönt (zumindest bei den Ingress Spielern, die ich kenne).
Bild

Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Re: Wie Position festhalten beim bursten von Resonatoren?

Beitrag von Starglider » Sa 20. Apr 2013, 02:26

Grampa65 hat geschrieben:'Extern' nachzuhelfen und der App eine falsche Position vorzugaukeln ist extrem verpönt (zumindest bei den Ingress Spielern, die ich kenne).
Wer das macht um Ingress als "Geist" zu spielen wird spätestens dann auffliegen (oder aufhören) wenn ohne Teamwork nichts mehr geht.
Bis dahin hätte er allerdings viel Geld, Zeit und Energie gespart und die Umwelt geschont.
-+o Signaturen sind doof! o+-

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13323
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wie Position festhalten beim bursten von Resonatoren?

Beitrag von moenk » Sa 20. Apr 2013, 08:42

maierkurt hat geschrieben:und den Finger noch auf der Schaltfläche lassen und warten bis die Position stimmt.
Genau so ist es richtig, das funktioniert perfekt.
Solche Fingerfertigkeiten braucht man auch eher am Anfang. Später überlegt man sich wie man die Flächen aufbauen möchte und baut die dann einfach indem man alles was im Weg ist weg haut.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?

Grampa65
Geowizard
Beiträge: 1068
Registriert: Sa 21. Aug 2004, 16:51
Wohnort: Augsburg City

Re: Wie Position festhalten beim bursten von Resonatoren?

Beitrag von Grampa65 » Sa 20. Apr 2013, 19:20

moenk hat geschrieben:Später überlegt man sich wie man die Flächen aufbauen möchte und baut die dann einfach indem man alles was im Weg ist weg haut.
Sofern da nicht gerade welche von der anderen Frakion unterwegs sind,fleissig nachdeployen und 'Danke für die Punkte!' sagen ... :roll:
Bild

maierkurt
Geowizard
Beiträge: 2682
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 09:55
Ingress: Resistance

Re: Wie Position festhalten beim bursten von Resonatoren?

Beitrag von maierkurt » Sa 20. Apr 2013, 21:21

Grampa65 hat geschrieben:Sofern da nicht gerade welche von der anderen Frakion unterwegs sind,fleissig nachdeployen und 'Danke für die Punkte!' sagen ... :roll:
Und wenn andere unterwegs sind? Sollten die etwa agressiv werden?
(Mit Remoterecharge kann man die anderen auch gut ärgern)
Läuft!

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13323
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wie Position festhalten beim bursten von Resonatoren?

Beitrag von moenk » So 21. Apr 2013, 01:47

Grampa65 hat geschrieben:Sofern da nicht gerade welche von der anderen Frakion unterwegs sind,fleissig nachdeployen und 'Danke für die Punkte!' sagen ... :roll:
Hier scheint es Standard bei den L8-ern zu werden einen L7-Reso zu setzen damit das nicht passiert und das nachdeployen dem Nachwuchs zu überlassen.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?

Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Re: Wie Position festhalten beim bursten von Resonatoren?

Beitrag von Starglider » So 21. Apr 2013, 12:31

moenk hat geschrieben:Hier scheint es Standard bei den L8-ern zu werden einen L7-Reso zu setzen damit das nicht passiert und das nachdeployen dem Nachwuchs zu überlassen.
Den 8ern nützen die Punkte vom Deployen ja nichts (zumindest bis es Level 9 gibt das wohl schon angekündigt wurde), da ist es sinnvoller den Nachwuchs zu förden.
-+o Signaturen sind doof! o+-

wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: Wie Position festhalten beim bursten von Resonatoren?

Beitrag von wutzebear » So 21. Apr 2013, 12:56

Starglider hat geschrieben:Den 8ern nützen die Punkte vom Deployen ja nichts (zumindest bis es Level 9 gibt das wohl schon angekündigt wurde), da ist es sinnvoller den Nachwuchs zu förden.
Kann allerdings auch der Nachwuchs der Konkurrenz sein, der dann gefördert wird: einen einzelnen 7er und auch 8er Reso kriegt man schon mit 3ern XMPs gut weg. >:-)
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

Antworten