Seite 1 von 3

SPON erklärt Ingress: "Google macht die Welt zum Spielfeld"

Verfasst: Mi 29. Mai 2013, 07:38
von wolkenreich
Viele Android-User hat das "Ingress"-Fieber gepackt. Weil ihnen Googles Handy-Spiel Spaß macht, merken sie kaum, dass sie dem Konzern nebenbei wertvolle Daten liefern. Ein Beispiel für die Haltung des Unternehmens, denn es geht um nichts weniger als die Weltherrschaft.
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/goog ... 02267.html

Re: SPON erklärt Ingress

Verfasst: Mi 29. Mai 2013, 09:21
von SkyTrain
Ich finde den Beitrag gut.

Ein Fehler ist aber drin. Natürlich verfügen die Frösche über weniger IQ ....... :D

Re: SPON erklärt Ingress

Verfasst: Mi 29. Mai 2013, 11:22
von MadCatERZ
SkyTrain hat geschrieben:Ich finde den Beitrag gut.

Ein Fehler ist aber drin. Natürlich verfügen die Frösche über weniger IQ ....... :D
Was heisstn das :???:

Davon abgesehen könnte die Medienaufmerksamkeit dazu führen, dass Ingress bald einen neuen Zustrom von Spielern erhält und am Geocaching orientiert, mit Portalvorschlägen der Art
"Leitplanke an der Hauptstraße #77" ;)

Re: SPON erklärt Ingress

Verfasst: Mi 29. Mai 2013, 12:01
von HansHafen
Interessant... keiner der Spieler regt sich auf, dass Ingress und Skinner im gleichen Atemzug genannt werden.

Haha, you are being played while playing and you don't even notice :^^:

Re: SPON erklärt Ingress

Verfasst: Mi 29. Mai 2013, 12:33
von Starglider
MadCatERZ hat geschrieben:Davon abgesehen könnte die Medienaufmerksamkeit dazu führen, dass Ingress bald einen neuen Zustrom von Spielern erhält und am Geocaching orientiert, mit Portalvorschlägen der Art
"Leitplanke an der Hauptstraße #77" ;)
Längst passiert.
Es gibt Leute die reichen einfach mal locker 50 Portale ein und spekulieren darauf das zumindest ein Teil davon durchkommt. Dank der "Qualitätskontrolle" bei Niantic kommen dann so Perlen online wie das Hinweisschild vor dem Hallenbad in Pfungstadt oder das Dach der Kneipe am Sportplatz...

Re: SPON erklärt Ingress

Verfasst: Mi 29. Mai 2013, 12:38
von MadCatERZ
Starglider hat geschrieben:
MadCatERZ hat geschrieben:Davon abgesehen könnte die Medienaufmerksamkeit dazu führen, dass Ingress bald einen neuen Zustrom von Spielern erhält und am Geocaching orientiert, mit Portalvorschlägen der Art
"Leitplanke an der Hauptstraße #77" ;)
Längst passiert.
Es gibt Leute die reichen einfach mal locker 50 Portale ein und spekulieren darauf das zumindest ein Teil davon durchkommt. Dank der "Qualitätskontrolle" bei Niantic kommen dann so Perlen online wie das Hinweisschild vor dem Hallenbad in Pfungstadt oder das Dach der Kneipe am Sportplatz...
Na toll, und ich überlege, ob ich es riskieren kann, mal ein paar Locations im Wald einzureichen :kopfwand:

Re: SPON erklärt Ingress

Verfasst: Mi 29. Mai 2013, 12:50
von mark
Spätestens jetzt ist Ingress tot. SCNR.

Re: SPON erklärt Ingress

Verfasst: Mi 29. Mai 2013, 14:18
von SkyTrain
MadCatERZ hat geschrieben:Davon abgesehen könnte die Medienaufmerksamkeit dazu führen, dass Ingress bald einen neuen Zustrom von Spielern erhält
Aber sicher. Und was wird rasend schnell gehen. Jeder Depp hat schon die Technik. Ich wette das es schon diesen Sommer in den Innenstädten die ersten Schlägereien geben wird weil "unreife" Spieler sich treffen.
Ich finde den Zustand den ich jetzt schon kenne mehr als bedenklich. Da werden Listen mit Autokennzeichen erstellt, Wohnorte weiter gegeben und Infos wie "Freitags hat der seine Kinder" als strategische Info beigefügt.

Re: SPON erklärt Ingress

Verfasst: Mi 29. Mai 2013, 14:24
von MadCatERZ
SkyTrain hat geschrieben:
MadCatERZ hat geschrieben:Davon abgesehen könnte die Medienaufmerksamkeit dazu führen, dass Ingress bald einen neuen Zustrom von Spielern erhält
Aber sicher. Und was wird rasend schnell gehen. Jeder Depp hat schon die Technik. Ich wette das es schon diesen Sommer in den Innenstädten die ersten Schlägereien geben wird weil "unreife" Spieler sich treffen.
Ich finde den Zustand den ich jetzt schon kenne mehr als bedenklich. Da werden Listen mit Autokennzeichen erstellt, Wohnorte weiter gegeben und Infos wie "Freitags hat der seine Kinder" als strategische Info beigefügt.
Da fragt man sich doch, ob wirklich alle wissen, dass es nur ein Spiel ist. Gilt übrigens auch für Geocaching und Munzee.

Re: SPON erklärt Ingress

Verfasst: Mi 29. Mai 2013, 14:33
von Starglider
MadCatERZ hat geschrieben:Na toll, und ich überlege, ob ich es riskieren kann, mal ein paar Locations im Wald einzureichen :kopfwand:
Nur zu, dieses Ding wurde schließlich auch als Portal akzeptiert:

Und dieses.
Oder das hier.
Oder dieses.