Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Ingress-Geocaching-Crossover?

Neuartige Energie für die Erleuchteten oder den Widerstand?

Moderator: Capsoni

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8606
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Ingress-Geocaching-Crossover?

Beitrag von MadCatERZ » Di 25. Nov 2014, 19:46

Moin,

ab und an kommt es vor, dass ich beim Cachen auf Portale stoße, dass also jemand tatsächlich einen Cache an einem zeigenswerten Ort versteckt hat :shocked:

Geht das nur mir so, oder ist das noch jemanden aufgefallen?

Werbung:
Eliveras
Geocacher
Beiträge: 269
Registriert: Mi 19. Jan 2005, 09:17
Ingress: Resistance

Re: Ingress-Geocaching-Crossover?

Beitrag von Eliveras » Mi 26. Nov 2014, 08:04

Portale sind zu einem höheren Prozentsatz zeigenswert als Geocaches.
Ein wesentlicher Faktor mag sein, dass

a) Der Zwang zur Dose entfällt und es somit leichter wird, eine Lokation zu markieren.
b) Die fehlende Abstandsregel es ermöglicht, Portale dichter zu setzen, z.B. Kunstwerke in einem Park.

Eine Garantie für "sehenswert" ist Ingress trotzdem nicht, auch hier gibt es Trolle, die Müllboxen als Portal einreichen.

Nachteil bei zeigenswerten Ingress-Portalen ist der Zwang zur hohen Publikumsdichte, eine abgelegene, selten besuchte Naturschönheit bekomme ich nicht als Portal genehmigt.
Wer später bremst, fährt länger schnell.

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5979
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Ingress-Geocaching-Crossover?

Beitrag von hcy » Mi 26. Nov 2014, 08:34

Leider spielen die Portale selber bei Ingress ja gar keine Rolle. Es gibt einige Portale die ich zwar schon oft gehackt aber noch nie wirklich gesehen habe (einige existieren auch nicht wirklich ;-)).
Die meisten Zeit blickt man auf den Scanner und interessiert sich wenig für die eigentlichen Portale. Finde ich eigentlich schade.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ingress-Geocaching-Crossover?

Beitrag von moenk » Mi 26. Nov 2014, 11:07

Liegt in der Natur der Sache: Wo Portale sind gibts meist was zu sehen und da sind oft auch Dosen. Teilweise sogar als Ergebnis von Ratehaken. Aber das war doch schon von Anfang an so, wieso wundert Dich das nun?
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8606
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Ingress-Geocaching-Crossover?

Beitrag von MadCatERZ » Mi 26. Nov 2014, 18:14

Wundern nicht, es ist mir nur neuluch wieder aufgefallen, als ich bei einem Findemich-Mystery durch das entsprechende Portal zur Lösung geführt wurde.
Und was Mülleimerportale angeht: Das nennt sich bei uns "Hausportal eines Schlumpfes" - wobei ich die meisten den Portalen zugeordneten Dinge in der Tat schon mal gesehen habe.

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5136
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Ingress-Geocaching-Crossover?

Beitrag von jennergruhle » Mi 26. Nov 2014, 19:08

Bei uns werden leider auch alle Wandschmierereien als Portal genehmigt (manche heißen sogar so), aber keine sehenswerten Gebäude wie Dorfkirchen oder schöne Wandbilder auf Dörfern.

Abgesehen davon sind es meist die Parks und Aussichtspunkte, welche Überschneidungen darstellen.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Re: Ingress-Geocaching-Crossover?

Beitrag von Starglider » Mi 26. Nov 2014, 19:25

MadCatERZ hat geschrieben:ab und an kommt es vor, dass ich beim Cachen auf Portale stoße, dass also jemand tatsächlich einen Cache an einem zeigenswerten Ort versteckt hat :shocked:
Geht das nur mir so, oder ist das noch jemanden aufgefallen?
Ist eigentlich nicht verwunderlich da die Schnittmenge Geocacher/Ingress-Spieler ja recht groß ist.
Oder zumindest mal war.
-+o Signaturen sind doof! o+-

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ingress-Geocaching-Crossover?

Beitrag von moenk » Do 27. Nov 2014, 00:48

Ich hab eher den Eindruck dass die Mengen vorher weitestgehend disjunkt waren und nun mehr Geocacher zum ingressen kommen.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5136
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Ingress-Geocaching-Crossover?

Beitrag von jennergruhle » Do 27. Nov 2014, 11:40

Kommt mir auch so vor - man findet eigentlich nur Geocacher beim Ingress wieder (sogar den aba), aber keine Ingresser die anfangen sich für GC zu interessieren - im Gegenteil, die belächeln Geocaching eher.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ingress-Geocaching-Crossover?

Beitrag von moenk » Do 27. Nov 2014, 12:51

Mal kann abgesehen davon dass es dafür keine AP gibt: Das ist ja auch völlig bekloppt mit Anglerweste durch die Gegend zu laufen und Plastikdosen im Dreck zu suchen ;-)
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder