Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Sennheiser und sein Ingress-Kopfhörer

Neuartige Energie für die Erleuchteten oder den Widerstand?

Moderator: Capsoni

Antworten
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Sennheiser und sein Ingress-Kopfhörer

Beitrag von moenk » Di 2. Dez 2014, 09:56

Seit ein paar Wochen laufen die ersten mit ihren Ingress-Kopfhörern rum:
http://de-de.sennheiser.com/momentum-on-ear-ingress
Wenns weiter so kalt ist könnte man sich das ja mal überlegen. Aber ich spiel schon seit L4 nicht mehr mit (dem eigentlich recht gelungenen) Sound.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Werbung:
Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5136
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Sennheiser und sein Ingress-Kopfhörer

Beitrag von jennergruhle » Di 2. Dez 2014, 10:15

Neulich war mal mein MP3-Player platt und ich hatte mit dem Handy Musik gehört - und dann noch etwas Ingress gespielt mit Hörern noch dran. Hatte ich auch nur in der Anfangszeit gemacht - spätestens nach dem 27. Mal "XM reserved." und den 15. Mal "Portal in range" macht man das wieder aus.
Wenn ich wirklich mit so einem großen Kopfhörer auf den Ohren herumradeln wollte würde ich meinen AKG K141 nehmen, der funktioniert noch wie am ersten Tag. Kein Grund, nur wegen Ingress einen neuen zu kaufen. Hätte ich noch keinen, wäre so ein Exemplar aber sicher keine schlechte Wahl. Nur das mit dem "Du bleibst störungsfrei mit deinen Teamkameraden in Verbindung." habe ich noch nicht ganz geparst - es ist doch gar kein Headset...
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Sennheiser und sein Ingress-Kopfhörer

Beitrag von moenk » Di 2. Dez 2014, 10:18

Das hab ich auch nicht verstanden, der Stecker sieht aber so aus als würde der nicht nur einfach Stereo auf die Ohren bringen. Ich kann auch kein Mikro auf den Bildern erkennen, vielleicht ist das am Kabel dran dass man da so wie die Kids in der Ubahn reinsabbeln kann.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5136
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Sennheiser und sein Ingress-Kopfhörer

Beitrag von jennergruhle » Di 2. Dez 2014, 10:35

Die Bedienungsanleitung stellt es auch nicht klar heraus - es gibt wohl eine Gesprächsannahmetaste und Lautstärketasten, aber erst hier steht, dass in der Fernbedienung auch ein Mikrofon steckt.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8604
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Sennheiser und sein Ingress-Kopfhörer

Beitrag von MadCatERZ » Di 2. Dez 2014, 21:31

Ich kenne eigentlich niemanden, der bei Ingress noch den Sound anhat

Benutzeravatar
Svensson
Geomaster
Beiträge: 408
Registriert: Do 16. Jan 2014, 21:52
Wohnort: DDR
Kontaktdaten:

Re: Sennheiser und sein Ingress-Kopfhörer

Beitrag von Svensson » Mi 3. Dez 2014, 00:11

MadCatERZ hat geschrieben:Ich kenne eigentlich niemanden, der bei Ingress noch den Sound anhat
Ah...das erklärt wohl den Umstand, dass die Ingress-Jünger den sprichwörtlichen Schuß noch nicht gehört haben :p
Magst du Annanass oder Trocken?

Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Re: Sennheiser und sein Ingress-Kopfhörer

Beitrag von Starglider » Mi 3. Dez 2014, 02:36

MadCatERZ hat geschrieben:Ich kenne eigentlich niemanden, der bei Ingress noch den Sound anhat
Hier gabs mal einen Schlumpf der sein Umfeld via Bluetooth-Boxen im Rucksack mit dem Ingress Sound in Ghettoblaster-Lautstärke beglückte. :lachtot:
Kopfhörer sind ja nur was für introvertierte Menschen.
-+o Signaturen sind doof! o+-

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Sennheiser und sein Ingress-Kopfhörer

Beitrag von moenk » Mi 3. Dez 2014, 10:20

Ich kenn auch Frösche die im Auto das Smartphone per Bluetooth an die Stereoanlage ankoppeln und mir offenen Fenstern im Sommer damit die Gegend zudröhnen. Mit dem Ausgangsthema hat das aber dann langsam nichts mehr zu tun.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5973
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Sennheiser und sein Ingress-Kopfhörer

Beitrag von hcy » Mi 3. Dez 2014, 10:48

MadCatERZ hat geschrieben:Ich kenne eigentlich niemanden, der bei Ingress noch den Sound anhat
Doch, ich. Nicht immer aber öfter mal. Ich finde den sehr gelungen, dieses feine Knistern wenn ein Feld entsteht und das Knallen wenn man Burster abfeuert. Und das liebliche Klingen wenn ein Reso zerspringt.
Außerdem ist es hilfreich beim Autofahren wenn "Portal in Range" ertönt und man hacken kann ohne ständig auf's Display gucken zu müssen.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder