Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Erste Erfahrungen mit MUFG?

Neuartige Energie für die Erleuchteten oder den Widerstand?

Moderator: Capsoni

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8609
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Erste Erfahrungen mit MUFG?

Beitrag von MadCatERZ » Mo 22. Jun 2015, 21:10

Moin,
ich habe heute von beiden jerweils ein Item erhackt :^^:
Nur: Was tun damit :???: Wachsen da wirklich Items nach, aus der Community kommen widersprüchliche Angaben, von "sehr viel gibt ein Item pro Tag" bis "Inhalt verdoppelt sich alle 30 Tage"

Werbung:
Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8609
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Erste Erfahrungen mit MUFG?

Beitrag von MadCatERZ » Mi 24. Jun 2015, 10:38

Die für mich bisher plausibelste These ist die, dass die Teile tatsächlich einen Zinssatz bieten. In dem Fall lohnt es sich, möglichst viele Items der gewünschten Sorte in der MUFG zu parken. Ich habe binnen 36 Stunden auf 70 VRS einen VRS rausbekommen.

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9650
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Erste Erfahrungen mit MUFG?

Beitrag von Schnueffler » Mi 24. Jun 2015, 10:43

Bei mir ist innerhalb von 24 Stunden noch gar nichts dazu gekommen.

Im Netz gibt es auch Aussagen, dass mit jedem Öffnen der MUFG die Zeit bis zum Ertrag von neuem anfängt zu laufen
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5201
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Erste Erfahrungen mit MUFG?

Beitrag von jennergruhle » Do 25. Jun 2015, 00:43

Ein Kollege hier bekam am ersten Tag nichts, aber am zweiten schon zwei Jarvis.
Habe selbst noch nicht so eine Dose, nur das Super-duper Link Dingsi.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8609
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Erste Erfahrungen mit MUFG?

Beitrag von MadCatERZ » Do 25. Jun 2015, 09:11

Hier rührt sich seit 24 Stunden nichts mehr, Köhntopp, hilf!

Benutzeravatar
Netheron
Geowizard
Beiträge: 2371
Registriert: Di 25. Aug 2009, 13:20

Re: Erste Erfahrungen mit MUFG?

Beitrag von Netheron » Do 25. Jun 2015, 09:37

https://support.google.com/ingress/answer/6011315?hl=de
In order for the MUFG Capsule to have this effect, you must be a verified Agent. If you have not verified, the MUFG Capsule will not cause items within it to multiply, but it can still be used as a normal Capsule.
Vielleicht liegt es daran?
„Wir suchen niemals die Dinge, sondern das Suchen nach ihnen.“
Blaise Pascal, 1623-1662

bachel
Geocacher
Beiträge: 78
Registriert: Di 20. Apr 2010, 17:34
Ingress: Enlightened

Re: Erste Erfahrungen mit MUFG?

Beitrag von bachel » Do 25. Jun 2015, 09:38

Meine Erfahrungen:
1 key nach ca. 24h.

Alle HOs voll mit:
- Ich habe nach xx Stunden Item xxx bekommen.
- Ich hab immer noch keine MUFG Kapsel.


...

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9650
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Erste Erfahrungen mit MUFG?

Beitrag von Schnueffler » Do 25. Jun 2015, 11:58

Netheron hat geschrieben:https://support.google.com/ingress/answer/6011315?hl=de
In order for the MUFG Capsule to have this effect, you must be a verified Agent. If you have not verified, the MUFG Capsule will not cause items within it to multiply, but it can still be used as a normal Capsule.
Vielleicht liegt es daran?
Nö. Bin verifiziert.
Innerhalb von 26 Stunden noch keine Items bekommen
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8609
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Erste Erfahrungen mit MUFG?

Beitrag von MadCatERZ » Do 25. Jun 2015, 12:55

Ich bin auch verifiziert, bis auf den einen VRS gestern rührt sich das Teil nicht.

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5986
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Erste Erfahrungen mit MUFG?

Beitrag von hcy » Do 25. Jun 2015, 13:30

Wofür steht denn "MUFG"?
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Antworten