Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Geocacher - Funkamateur?

Hilfe zu LPD- und PMR-Funkgeräten (kein CB-Funk!).

Moderator: morsix

Bist Du Funkamateur?

Ja
158
39%
Nein
243
61%
 
Abstimmungen insgesamt: 401

Dragon-Cacher
Geomaster
Beiträge: 352
Registriert: Di 7. Jun 2005, 14:11
Wohnort: Essen, NRW
Kontaktdaten:

Re: Geocacher - Funkamateur?

Beitrag von Dragon-Cacher » Mi 3. Nov 2010, 21:34

Oh jeh, eine Behörde die am Samstag "arbeitet"..... :shocked:

Freut mich aber dass du es geschafft hast.

Biste dafür extra nach Friedrichshafen gereist?

Viele Grüße
Mathias
Team Dragon-Cacher

Bild Bild

Werbung:
Ruhrcacher
Geowizard
Beiträge: 1226
Registriert: So 22. Apr 2007, 21:22
Kontaktdaten:

Re: Geocacher - Funkamateur?

Beitrag von Ruhrcacher » Mi 3. Nov 2010, 22:29

Die Interradio findet in Hannover statt ;) Das hast du sicher mit der Ham Radio in Friedrichshafen verwechselt.

Hannover lag für mich auf dem Weg zwischen meinem neuen QTH Flensburg und der alten Heimat. Die Beamten kamen übrigens auch aus Bremen, Braunschweig und Göttingen :D
Und von der BNetzA war ich schon öfters positiv überrascht.
Die Ruhrcacher-Homepage mit Blog & Shop

The world's problem is stupidity. Why don't we just take the safety labels off of everything and let the problem solve itself?

Benutzeravatar
The-MoD
Geocacher
Beiträge: 12
Registriert: Do 30. Sep 2010, 18:17
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Kontaktdaten:

Re: Geocacher - Funkamateur?

Beitrag von The-MoD » Mi 3. Nov 2010, 23:10

So, mein zweites Posting --> Also erst einmal hier ein Hallo ;-)

Bin auch dabei - seit ca 1992 mit Afu (DL3EER) und seit 2007 mit Geocachen...

In diesem Sinne 55 & 73 !
Robbin

Benutzeravatar
Nephrurus
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Sa 17. Apr 2010, 18:06

Re: Geocacher - Funkamateur?

Beitrag von Nephrurus » Do 4. Nov 2010, 16:59

Dann mal Glückwunsch.

73
[Bild Bild

Benutzeravatar
Cliff
Geocacher
Beiträge: 58
Registriert: Do 8. Okt 2009, 11:08
Wohnort: 25569 Kremperheide

Re: Geocacher - Funkamateur?

Beitrag von Cliff » Do 4. Nov 2010, 22:08

Seit Samstag geprüft und ab heute mit Call: DO1CMH
Na so schliesst sich der Kreis wieder ;-) ;-)

Gruss aus dem AFu- Forum (Insider)

73
Cliff

seit Samstag: DC7AB

Ruhrcacher
Geowizard
Beiträge: 1226
Registriert: So 22. Apr 2007, 21:22
Kontaktdaten:

Re: Geocacher - Funkamateur?

Beitrag von Ruhrcacher » So 7. Nov 2010, 19:13

hehe, die Welt ist ein Dorf.
Die Ruhrcacher-Homepage mit Blog & Shop

The world's problem is stupidity. Why don't we just take the safety labels off of everything and let the problem solve itself?

Benutzeravatar
nightrider
Geocacher
Beiträge: 153
Registriert: So 13. Mai 2007, 22:47
Wohnort: Herford
Kontaktdaten:

Re: Geocacher - Funkamateur?

Beitrag von nightrider » Fr 7. Jan 2011, 00:59

Das ist so....

denn ich kenne einen der auch in dieser Prüfung gesessen hat ....

Glückwunsch !!!!

:handy:

findnixmehr
Geomaster
Beiträge: 332
Registriert: So 18. Jul 2010, 20:57

Re: Geocacher - Funkamateur?

Beitrag von findnixmehr » Di 10. Apr 2012, 14:48

.....und noch ein FA:
DK1MHW - bekennender KW-Süchtiger. Digimode, SSB, CW und natürlich Geocacher mit dem Dakota20.

73 :D
Dakota 20, Samsung S3 Neo mit Cachebox und C:Geo
**** Nimm das Leben nicht so schwer, lutsch lieber einen Gummibär ****

huckeputz
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Di 22. Jun 2010, 21:47
Wohnort: Münster

Re: Geocacher - Funkamateur?

Beitrag von huckeputz » Do 22. Nov 2012, 21:34

Angefixt durch meine Stabo Freecomm 650 überlege ich grad' mal wieder die "E-Lizenz" zu machen. Zwangsläufig stolpert man bei der PMR-Suche quasi über die Wouxun-Geräte. Dürfte man diese als Amateur im PMR-Bereich bewegen, wenn man sie auf ein halbes Watt drosseln könnte? (Ich fürchte nein...)

Lohnt sich die E-Klasse überhaupt?

Danke für eure Einschätzungen...

workfor
Geomaster
Beiträge: 522
Registriert: Mo 16. Okt 2006, 21:16

Re: Geocacher - Funkamateur?

Beitrag von workfor » Do 22. Nov 2012, 23:12

huckeputz hat geschrieben:Dürfte man diese als Amateur im PMR-Bereich bewegen, wenn man sie auf ein halbes Watt drosseln könnte? (Ich fürchte nein...)
Du fürchtest richtig. Geht nicht (laut Gesetz).
Amateurfunk nur auf Afu-Frequenzen. Sonst PMR-Geräte.

cu Tom

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder