Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Geocacher - Funkamateur?

Hilfe zu LPD- und PMR-Funkgeräten (kein CB-Funk!).

Moderator: morsix

Bist Du Funkamateur?

Ja
158
39%
Nein
243
61%
 
Abstimmungen insgesamt: 401

moritz2
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Fr 1. Sep 2006, 05:50

Re: Geocacher - Funkamateur?

Beitrag von moritz2 » Do 1. Mai 2008, 09:14

bin auch seit 1957 funkamateur. mein call: DL6DZ
bin auch schon seit 1956 bei amateurfunkfuchsjagden dabei.
horst (moritz2) aus haltern-am-see

Werbung:
gooselk
Geocacher
Beiträge: 41
Registriert: Fr 27. Jun 2008, 22:53

Re: Geocacher - Funkamateur?

Beitrag von gooselk » Di 1. Jul 2008, 01:09

Mann Mann, diese Funkamateure sind schlimmer als Insekten! Die trifft man wirklich überall an :handy:

vy 73 de DL2OLK, ex DD8LK :^^:

dunsi
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Mo 20. Jun 2005, 15:02

Re: Geocacher - Funkamateur?

Beitrag von dunsi » Di 8. Jul 2008, 12:42

wo kann man denn hier abstimmen???
TNX de DF8FS

Benutzeravatar
Schlappschuh
Geocacher
Beiträge: 29
Registriert: Di 5. Jul 2005, 20:01
Wohnort: 26419 Wittmund

Re: Geocacher - Funkamateur?

Beitrag von Schlappschuh » Fr 11. Jul 2008, 08:08

dunsi hat geschrieben:wo kann man denn hier abstimmen???
Ganz oben !

73, DL2ECY

markkwi
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Mo 23. Feb 2009, 12:28
Wohnort: 45711 Datteln

Re: Geocacher - Funkamateur?

Beitrag von markkwi » Mo 23. Feb 2009, 19:51

Hey ich darf auch ein Funkgerät bedienen :D .

Habe auch einen Cache zum Thema Amateurfunk gelegt.

Gruß Markkwi aus Datteln -DG6YMK-

TomiXNet
Geocacher
Beiträge: 67
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 22:37
Wohnort: 45329 Essen
Kontaktdaten:

Re: Geocacher - Funkamateur?

Beitrag von TomiXNet » Do 26. Feb 2009, 12:29

Hallo zusammen.

Das sind ja eine ganze Menge Leute mit dem gleichen Hobby.

Bin seit 1986 Funkamateur und trage seither das Rufzeichen DB9JA.

"TomiXNet" verwende ich bei Geocaching-Ausflügen auf PMR-Kanal 2.

vy 73 de Thomas

:D :D :D
Mein Navi: Garmin Oregon 200
Hobbys: Amateurfunk (DB9JA), Fotografie und Geocaching.

Bild Bild Bild

armin_k.
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 21:41

Re: Geocacher - Funkamateur?

Beitrag von armin_k. » Do 25. Jun 2009, 13:51

Hallo die Runde

Da Funkamateure meist technisch begeisterte Leute sind, ist die Nähe zum Geocachen spürbar... und da viele "Antennenprobleme" haben, toben sie sich hier aus.

Bei mir war zwar das fürs Mountainbike fahren gekaufte Gerät der Auslöser, aber infiziert war ich schnell. Hab ja auch schon mit OSCAR 7 gespielt... ;)

Liebe Grüße - Armin, DL6GCA ( ex: DC4AK)

DO3NSA
Geocacher
Beiträge: 93
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 17:57

Re: Geocacher - Funkamateur?

Beitrag von DO3NSA » Fr 3. Jul 2009, 18:00

Na denn, ich bin hier auch vertreten.

Oft lokal auf 145,300MHz um JN49KB erreichbar. KW eher selten, zur Zeit beobachte ich jedoch das 10m Band intensiver....
Beim Cachen sind meist PMR Geräte dabei, ab und an auch ein UKW Duobander.

Gruß Tobias ->DO3NSA<-
.....printed on 100% recycled data!

Bagno
Geocacher
Beiträge: 35
Registriert: Fr 25. Sep 2009, 10:28
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Geocacher - Funkamateur?

Beitrag von Bagno » Fr 25. Sep 2009, 12:39

Hier is auch einer :D

DK8QS aus JO32RG...Lizensiert seit 1999 (ex DO1YZ, ex DC2QS).

Geocaching seit 2003..aber eher nebenbei.

73 aus Rheine..de Svenne
Bild

DL9LO
Geocacher
Beiträge: 26
Registriert: So 14. Dez 2008, 21:09
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von DL9LO » Di 29. Sep 2009, 20:58

SaschaF hat geschrieben:Hallo!

..., bin aber beim THW und habe dort auch den Sprechfunklehrgang besucht.

Gruß
Sascha
Ich auch....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder