Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

PMR Kanal 2 immer dabei!

Hilfe zu LPD- und PMR-Funkgeräten (kein CB-Funk!).

Moderator: morsix

Ruhrcacher
Geowizard
Beiträge: 1226
Registriert: So 22. Apr 2007, 21:22
Kontaktdaten:

Re: PMR Kanal 2 immer dabei!

Beitrag von Ruhrcacher » Di 9. Nov 2010, 20:00

Roder hat geschrieben:An sich ist auf Freenet schon weniger los, als auf PMR. Ein reines Freenet-Gerät wäre aber nicht mehr im Sinne von "Kanal 2 immer dabei"...
Weniger los, he he :) Auf Freenet sind am Wochenende die ganzen Bergfunker unterwegs.
Das sind Hobbyfunker, die auf Berge fahren um von dort mit der geringen Leistung von Freenet & PMR teils hunderte Kilometer weit zu funken.
Die Auswahl an Geräten ist aber nicht so groß.
[...]
Vor allem liegt der Preis von 109 Euro pro Gerät in einer Region, in der die meisten Freenet-Geräte erst anfangen.
Die Auswahl ist schon recht groß, dafür das es eine gesetzliche Nische ist. Außerhalb von Deutschland sind Freenetgeräte nicht zugelassen und wertlos.
Wouxun bietet übrigens einen 2m Mono-Bander für 69,95 an, andere Team Freenet Monoband kosten auch nicht mehr als 99,-
Für ein legales Doubandgerät sind 109,- aber tatsächlich ein guter Preis.
haben wir noch das Programmierset mit USB-Kabel für den PC mitgeordert, mit dem man die Leistung notfalls auf 5 Watt anheben kann (Steigerung um Faktor 10).
[...]
In beiden Fällen darf das Gerät dann aber legal nur noch von lizensierten Funkamateuren betrieben werden, und dann auch nicht mehr im PMR/Freenet-Bereich, das nur als Info!
Genau, bei 149 MHz dürfen auch Funkamateure nicht mit mehr als 500mW oder umgebauten Geräten funken. Das darf in DL niemand.
Im Bereich von 144-146 MHz würde das unprogrammierte Handfunkgerät aber als Amateurfunkgerät gelten. (Es grüßt DO1CMH).

Übrigens sind viele PMR-Funkgeräte gleichzeitig (verdeckte) LPD-Funkgeräte.
Das LPD-Band ist ein weiteres kosten- und lizensfreies Band für Jedermannfunk. Es ist der Vorläufer von PMR und im nahegelegenden Frequenzbereich von 433-434 Mhz angesiedelt. Daher lassen sich viele PMR-Geräte im Menü (oder durch einen geheimen Schalter) auch auf LPD umstellen. Das ist sogar in den meisten Fällen legal.
LPD bietet den Vorteil von 69 (!) Kanälen statt nur 8 wie bei PMR.
Nachteile: Die Sendeleistung ist auf 10mW (zehn Milliwatt) begrenzt und die Verwemdung nur noch in wenigen europäischen Ländern erlaubt.
Die Ruhrcacher-Homepage mit Blog & Shop

The world's problem is stupidity. Why don't we just take the safety labels off of everything and let the problem solve itself?

Werbung:
Benutzeravatar
Roder
Geocacher
Beiträge: 33
Registriert: So 26. Feb 2006, 20:17
Wohnort: 34376 Immenhausen

Re: PMR Kanal 2 immer dabei!

Beitrag von Roder » Di 9. Nov 2010, 21:21

Ruhrcacher hat geschrieben: Übrigens sind viele PMR-Funkgeräte gleichzeitig (verdeckte) LPD-Funkgeräte.
Das LPD-Band ist ein weiteres kosten- und lizensfreies Band für Jedermannfunk. Es ist der Vorläufer von PMR und im nahegelegenden Frequenzbereich von 433-434 Mhz angesiedelt. Daher lassen sich viele PMR-Geräte im Menü (oder durch einen geheimen Schalter) auch auf LPD umstellen. Das ist sogar in den meisten Fällen legal.
LPD bietet den Vorteil von 69 (!) Kanälen statt nur 8 wie bei PMR.
Nachteile: Die Sendeleistung ist auf 10mW (zehn Milliwatt) begrenzt und die Verwemdung nur noch in wenigen europäischen Ländern erlaubt.
Ich hab seit vielen Jahren ein Stabo XP-500. Das ist eines der besten LPD-Funkgeräte, es ist eng verwandt mit einem Stabo 70 cm Amateurfunkgerät. Inklusive Scrambler, manueller Frequenzeingabe usw. Leider sind die 10mW eine böse Einschränkung. Als ich das Teil gekaufte habe, war es im Set mit einer Stabo Black-Magic (kleine schwarze Magnetfußantenne (50cm Länge)). Habe erst später erfahren, dass externe Antennen gar nicht erlaubt sind. Von Auto zu Auto ging es damit jedoch auch mit 10 mW danke der Antenne und den guten Empfängern weiter, als mit manchem Aldi-PMR-Gerät. Ich muß zugeben, daß meine Begeisterung für Funk noch gesteigert wurde, nachdem ein Kumpel in meinem Gerät herumgewerkelt hatte, und ich plötzlich den gesamten 70 cm Bereich empfangen konnte! Ich habe stundenlang Gespräche von Amateurfunkrelais angehört.

Mittlerweile ist es ja erlaubt, so ein Gerät zu besitzen, das theoretisch auch in dem Bereich senden kann, solange man damit nur hört und nicht sendet. Aber selbst im LPD-Bereich dürfte ich damit nun nicht mehr senden. Da ich das aber sowieso nie wirklich durfte, weil es ja eine abnehmbare Antenne hat, war mit das egal, weil die 10mW sowieso so schnell niemand wahrnimmt...

Aber wie du schon gesagt hast, PMR/LPD-Kombi-Geräte sind auch interessant. Bei den 69 Kanälen findet man immer einen, der frei ist. Wenn man nicht so weit voneinander weg ist, reichen auch die 10mW.

Ich bin dann mal gespannt, ob ich an Wochenenden Freenet-Berg-DX-QSOs hören kann! Ich werde den Scanner mal im Freenet-Band laufen lassen. Wenn die Team Tecom DB Geräte da sind, kann ich vielleicht auch mal mitmachen...

Viele Grüße, Roder

argona01
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Do 14. Jul 2011, 12:56

Re: PMR Kanal 2 immer dabei!

Beitrag von argona01 » Fr 29. Jul 2011, 11:32

Hab mir das Stabo Freecomm 650 zugelegt und werd es jetzt auch zu cachen mit nehmen...
vielleicht sollte man dieses Logo
Bild

in die Cache-Boxen legen, damit es mehr werden...

Gruß Martin
Bild

Bären-Brüder
Geocacher
Beiträge: 24
Registriert: So 22. Apr 2007, 12:59
Kontaktdaten:

Re: PMR Kanal 2 immer dabei! - VERSCHWUNDEN

Beitrag von Bären-Brüder » Do 11. Aug 2011, 12:43

Servus!

Was ist denn mit der Grafik passiert ???
Irgendwie ist sie weg !

Wer weiß Rat ?

Gruß von den Bären

Benutzeravatar
Almöhi
Geocacher
Beiträge: 31
Registriert: Sa 9. Okt 2010, 08:35
Wohnort: 31675 Bückeburg

Re: PMR Kanal 2 immer dabei! - VERSCHWUNDEN

Beitrag von Almöhi » Fr 19. Aug 2011, 22:14

Bären-Brüder hat geschrieben:Was ist denn mit der Grafik passiert ???
Irgendwie ist sie weg !
Ist mir auch gerade aufgefallen. Der Link funktioniert nicht mehr. Dafür steht "Bild" in der Signatur. :handy:

@moenk: kannst Du helfen? :hilfe:

Bären-Brüder
Geocacher
Beiträge: 24
Registriert: So 22. Apr 2007, 12:59
Kontaktdaten:

Re: PMR Kanal 2 immer dabei! - VERSCHWUNDEN

Beitrag von Bären-Brüder » Mi 7. Sep 2011, 10:21

Almöhi hat geschrieben:
Bären-Brüder hat geschrieben:Was ist denn mit der Grafik passiert ???
Irgendwie ist sie weg !
Ist mir auch gerade aufgefallen. Der Link funktioniert nicht mehr. Dafür steht "Bild" in der Signatur. :handy:

@moenk: kannst Du helfen? :hilfe:

moenk, kannst du helfen ??? :handy:


Gruß
Peter

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: PMR Kanal 2 immer dabei!

Beitrag von moenk » Mi 7. Sep 2011, 10:31

Muss ich mir mal angucken was damit los ist.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Bären-Brüder
Geocacher
Beiträge: 24
Registriert: So 22. Apr 2007, 12:59
Kontaktdaten:

Re: PMR Kanal 2 immer dabei!

Beitrag von Bären-Brüder » Mo 10. Okt 2011, 10:52

moenk hat geschrieben:Muss ich mir mal angucken was damit los ist.
Servus moenk,

und hast du schon was rausgefunden ???

Gruß

Benutzeravatar
WroDo
Geocacher
Beiträge: 39
Registriert: So 8. Jun 2008, 23:04

Re: PMR Kanal 2 immer dabei!

Beitrag von WroDo » Di 15. Nov 2011, 22:12

Wie wärs mit...

Bild

...?

WroDo

Bären-Brüder
Geocacher
Beiträge: 24
Registriert: So 22. Apr 2007, 12:59
Kontaktdaten:

Re: PMR Kanal 2 immer dabei!

Beitrag von Bären-Brüder » Mi 16. Nov 2011, 16:10

Hab ich bereits als Alternative drin. .-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder