Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

c:geo Wunschliste

Geocaching App für Android

Moderator: SammysHP

olisi
Geocacher
Beiträge: 193
Registriert: Mi 11. Nov 2009, 16:33

c:geo Wunschliste

Beitrag von olisi » So 4. Sep 2011, 15:44

Vorab eine dickes Danke, dass es mit c:geo (mit großen Schritten) weitergeht.

Bei der längeren Benutzung sind mir folgende Dinge aufgefallen und ich wollte nachfragen, ob man sie umsetzten oder ändern könnte:

1. Ohne GPS-Lock springt die Live-Karten-Ansicht immer nach Hüpstädt. Wäre es möglich, hier den letzten aktuellen Ausschnitt zu sehen? Der liegt üblicherweise meist dichter an den aktuellen Koordinaten.

2. Das GPS benötigt sehr viel Strom. In Locus und Orux-Maps gibt es daher die Möglichkeit, das GPS aus der Applikation heraus aus- und wieder einzuschalten, um damit Strom zu sparen. Diese Möglichkeit gibt es in c:geo leider nicht. Wenn ich das GPS über das Androidmenu ausschalte, wird es auch nach dem Wiedereinschalten von c:geo nicht wieder aktiviert --> ich muss c:geo zuerst verlassen und wieder starten.

3. Ich lege bei gelösten Mysteries üblicherweise einen neuen Wegpunkt mit den Lösungskoordinaten an. Wäre es möglich, gelöste, aber noch nicht gehobene Mysteries mit einem eigenen Symbol zu kennzeichnen und die Koordinaten des Mystery-Symbols in der Live-Ansicht auf die Lösungskoordinaten zu ändern?

Vielen Dank im Voraus

olisi

Werbung:
Benutzeravatar
ra_sch
Geomaster
Beiträge: 430
Registriert: So 18. Okt 2009, 23:39

Re: c:geo Wunschliste

Beitrag von ra_sch » So 4. Sep 2011, 20:56

Hallo olisi,

danke für deine Ideen! 3. ist schon auf der Feature-Wunschliste gelandet. Zu 1. hätte ich die Frage, in welcher Karte das passiert.
Zu 2. könnte man drüber nachdenken, wobei das eigentlich eher eine Systemaufgabe ist, das zu schnell zu ermöglichen. Da habe ich mit Locus auch ein Problem, da ich z.B. ein externes GPS benutze, was er nicht erkennt, das GPS ausgeschaltet ist. Muß man sich also im Detail mal anschauen.

Gruß
ra_sch

olisi
Geocacher
Beiträge: 193
Registriert: Mi 11. Nov 2009, 16:33

Re: c:geo Wunschliste

Beitrag von olisi » So 4. Sep 2011, 21:38

Hallo ra_sch,

danke für die schnelle Antwort.

zu 1: OSM/Mapnik

zu 2: Für's Erste würde mir persönlich schon mal das Ein-/Ausschalten des internen GPSr genügen ;) .

olisi

gnoerz
Geocacher
Beiträge: 12
Registriert: Mi 24. Aug 2011, 15:27

Re: c:geo Wunschliste

Beitrag von gnoerz » Mo 5. Sep 2011, 14:02

Hallo,

wollte zunächst mal ein dickes Danke für die c:geo-entwicklung an alle daran Beteiligten aussprechen.

Das schnelle ein/ausschalten des GPS steht auch auf meiner Wunschliste ganz oben und wäre eine geile Sache - Eben aufgrund des Akkuverbrauchs. Auf längeren Touren wäre das eine echte Erleichterung.

Btw: Nachdem ich gc.com Geld für deren lausige App in den Rachen geworfen habe, habe ich heute mal bei c:geo bezahlt. Freiwillig, und mit einem guten Gefühl. Im Gegensatz zur inzwischen deinstallierten gc.com-app benutze ich c:geo nämlich fast täglich.
Vielleicht ermuntert mein Beispiel ja den ein oder anderen, den auf der c:geo-homepage ganz unten versteckten Donate-Button mal zu verwenden...

gnoerz

Team Hellspawn
Geowizard
Beiträge: 1019
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 20:13
Ingress: Enlightened
Wohnort: 41236

Re: c:geo Wunschliste

Beitrag von Team Hellspawn » Di 6. Sep 2011, 08:37

Ich hätte da was, weiss aber nicht wie schwer sich das realisieren lässt:

Caches sollten auf mehreren Listen vorhanden sein können. Warum? Ich hatte für mich und meine Familie eine kleine Tour in einer Liste zusammengestellt. Schön. Dann habe ich die PQ für meine Umgebung draufgezogen, Liste leider leer da jetzt eben diese Caches nur noch in der Liste stehen in die ich die PQ importiert habe.

LG
Das ist mal schön auf den Punkt gebracht :) :
Merkur hat geschrieben:Ich hingegen fahr lieber mit dem Geländewagen zum Cache und werfe dabei mit Altbatterien nach Eulenbabys....nur um die Diskussion am laufen zu halten.

Benutzeravatar
ra_sch
Geomaster
Beiträge: 430
Registriert: So 18. Okt 2009, 23:39

Re: c:geo Wunschliste

Beitrag von ra_sch » Di 6. Sep 2011, 09:39

Team Hellspawn hat geschrieben:Ich hätte da was, weiss aber nicht wie schwer sich das realisieren lässt:

Caches sollten auf mehreren Listen vorhanden sein können. Warum? Ich hatte für mich und meine Familie eine kleine Tour in einer Liste zusammengestellt. Schön. Dann habe ich die PQ für meine Umgebung draufgezogen, Liste leider leer da jetzt eben diese Caches nur noch in der Liste stehen in die ich die PQ importiert habe.

LG
Das Feature haben wir auch schon diskutiert (siehe https://github.com/cgeo/c-geo-opensource/issues/87, Englisch), aber im Detail gibt es da noch Klärungsbedarf, damit es am Ende sich so verhält, wie der Anwender es erwartet. Weiter Ideen dazu sind in dem entsprechenden 'issue' willkommen.

Gruß
ra_sch

Team Hellspawn
Geowizard
Beiträge: 1019
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 20:13
Ingress: Enlightened
Wohnort: 41236

Re: c:geo Wunschliste

Beitrag von Team Hellspawn » Di 6. Sep 2011, 11:21

Oh, danke! Hatte ich übersehen das das schon da war!

LG
Das ist mal schön auf den Punkt gebracht :) :
Merkur hat geschrieben:Ich hingegen fahr lieber mit dem Geländewagen zum Cache und werfe dabei mit Altbatterien nach Eulenbabys....nur um die Diskussion am laufen zu halten.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22915
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: c:geo Wunschliste

Beitrag von radioscout » Sa 10. Sep 2011, 01:17

- Löschen aller Caches aus der Datenbank beschleunigen
- Ein GPX-View-Modus, der GPX-Dateien anzeigt, ohne sie vorher in die Datenbank zu importieren
- Ein Modus, in dem sichergestellt wird, daß kein Zugriff auf Geocaching.com erfolgt
- Schneller Zugriff auf Caches in der alphabetisch sortierten Liste, z.B. durch Auswahl des Anfangsbuchstabens um nicht die ganze Liste durchscrollen zu müssen
- Anzeige des kompletten Cachenamens, evtl. Zeilenumbruch bzw. kleinere Schrift bei Hochformatansicht
- Eine Lösung für dieses Problem: kein Händyempfang und noch/wieder kein GPS-Empfang, Anzeige der Caches um einen ausgewählten Cache herum. (Ist schon möglich? Hat aber nicht richtig funktioniert bzw. gab Probleme nach dem Aus- und Wiedereinschalten des Händys)
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2631
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: c:geo Wunschliste

Beitrag von SammysHP » Sa 10. Sep 2011, 10:58

radioscout hat geschrieben:- Löschen aller Caches aus der Datenbank beschleunigen
Seit einiger Zeit in der Entwicklungsversion erledigt. Kannst ja mal ein Nightly Build probieren: http://www.cgeo.org/nightly.html
radioscout hat geschrieben:- Ein GPX-View-Modus, der GPX-Dateien anzeigt, ohne sie vorher in die Datenbank zu importieren
Hmm... Macht das Sinn? Ich glaube nicht, denn das Ansehen von GPX-Dateien ist ja der Sinn des Imports. Du kannst sie ja in einer extra Liste importieren.
radioscout hat geschrieben:- Ein Modus, in dem sichergestellt wird, daß kein Zugriff auf Geocaching.com erfolgt
Benutzerdaten löschen (wobei das auch nicht zuverlässig funktioniert). Wird in Zukunft aber als Nebenwirkung der Connectors funktionieren.
radioscout hat geschrieben:- Schneller Zugriff auf Caches in der alphabetisch sortierten Liste, z.B. durch Auswahl des Anfangsbuchstabens um nicht die ganze Liste durchscrollen zu müssen
Filter und Sortierungen werden nach und nach überarbeitet. Dabei kann man vielleicht auch irgendeinen Sprungfilter einbauen.
radioscout hat geschrieben:- Anzeige des kompletten Cachenamens, evtl. Zeilenumbruch bzw. kleinere Schrift bei Hochformatansicht
In der Listenansicht? Würde das Design etwas sprengen...
radioscout hat geschrieben:- Eine Lösung für dieses Problem: kein Händyempfang und noch/wieder kein GPS-Empfang, Anzeige der Caches um einen ausgewählten Cache herum. (Ist schon möglich? Hat aber nicht richtig funktioniert bzw. gab Probleme nach dem Aus- und Wiedereinschalten des Händys)
Was für Probleme?
c:geo-Entwickler

Team Hellspawn
Geowizard
Beiträge: 1019
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 20:13
Ingress: Enlightened
Wohnort: 41236

Re: c:geo Wunschliste

Beitrag von Team Hellspawn » Sa 10. Sep 2011, 11:48

Das letzte verstehe ich jetzt nicht ganz: Kann man jetzt um einen bestimmten Cache herum anzeigen oder nicht?
Das ist mal schön auf den Punkt gebracht :) :
Merkur hat geschrieben:Ich hingegen fahr lieber mit dem Geländewagen zum Cache und werfe dabei mit Altbatterien nach Eulenbabys....nur um die Diskussion am laufen zu halten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder