Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

c:geo Wunschliste

Geocaching App für Android

Moderator: SammysHP

Perlacher
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Sa 15. Sep 2012, 10:38
Wohnort: München

Re: c:geo Wunschliste

Beitrag von Perlacher » Mi 29. Jun 2016, 10:13

Kartenposition bei ausgeschaltetem GPS behalten

Bin mir nicht sicher, ob ich eine Option übersehen habe oder einfach c:geo nicht "normal" benutze.
Speziell auf Radtouren nutze ich für die Geocache-Suche am Weg ein Garmin am Lenker und c:geo vor Ort für eine schönere Geocache-Darstellung und zum offline Loggen.

Aus Stromspargründen habe ich den GPS-Empfang auf dem Handy meist aus und verschiebe die Karte zu dem gewünschten Cache.
Nach dem Neustart von c:geo oder auch wenn es mal im Hintergrund war, ist in der Live-Karte das GPS-Icon (der Kompass-Kreis) wieder aktiv und die Position und Kartenanzeige steht dann auf meiner Home-Koordinate.
Dann muss ich erst GPS-Empfang einschalten und warten, bis der Standort wieder erkannt wird, damit ich den Geocache finde und anklicken kann.

Es wäre super, wenn sich c:geo auch über einen Neustart hinweg bei deaktiviertem GPS-Empfang (bzw. manuell verschobener Karte) die letzte Position merkt und die Karte ohne GPS-Empfang aktiviert an derselben Stelle anzeigt.

Ansonsten super Programm - eine kleine Spende ging nach dem Aprilscherz auch raus - tolle Arbeit!

Werbung:
Benutzeravatar
ra_sch
Geomaster
Beiträge: 430
Registriert: So 18. Okt 2009, 23:39

Re: c:geo Wunschliste

Beitrag von ra_sch » Mi 29. Jun 2016, 20:50

Fox hat geschrieben:Wäre es möglich in der Karte auf einen Punkt länger zu drücken und das dieser dann als Wegpunkt gesetzt wird, bzw die Koordinaten angezeigt werden?
Wenn du experimentierfreudig bist, kannst du dir das in den aktuellen Nightly Builds auf der neuen experimentellen Mapsforge-Kartenimplementierung schon mal anschauen. Aber Achtung - nach den Nightlies kannst du nicht wieder zurück auf die Play-Version ohne deine App-Daten zu löschen, da das Datenbankschema nicht identisch ist und nicht wieder 'downgegraded' werden kann. Das kannst du erst wieder ohne Datenverlust, nachdem wir den nächsten Feature-Release rausgegeben haben.

Benutzeravatar
ra_sch
Geomaster
Beiträge: 430
Registriert: So 18. Okt 2009, 23:39

Re: c:geo Wunschliste

Beitrag von ra_sch » Mi 29. Jun 2016, 20:54

Perlacher hat geschrieben: Aus Stromspargründen habe ich den GPS-Empfang auf dem Handy meist aus und verschiebe die Karte zu dem gewünschten Cache.
Nach dem Neustart von c:geo oder auch wenn es mal im Hintergrund war, ist in der Live-Karte das GPS-Icon (der Kompass-Kreis) wieder aktiv und die Position und Kartenanzeige steht dann auf meiner Home-Koordinate.
Dann muss ich erst GPS-Empfang einschalten und warten, bis der Standort wieder erkannt wird, damit ich den Geocache finde und anklicken kann.
Auf der Live-Karte wird die 'follow' Funktion automatisch wieder eingeschaltet, wenn die Karte reaktiviert wird. Wenn du die Karte z.B. aus Liste mit deinen lokal gespeicherten Caches startest, sollte er die Kartenposition beibehalten.

Fox
Geocacher
Beiträge: 56
Registriert: Do 12. Feb 2015, 11:22

Re: c:geo Wunschliste

Beitrag von Fox » Mi 29. Jun 2016, 21:18

Hi ra_sch, ne tolle Nachricht, ich werde aber erst noch abwarten, bis ihr das Release bringt. Weißt du schon wann dies ungefähr sein wird?

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5936
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: c:geo Wunschliste

Beitrag von hcy » Mi 23. Nov 2016, 10:11

Eine Sache finde ich sehr wichtig, weiß nicht ob das schon mal gewünscht wurde: manche merkbefreite Owner schreiben ihren Listingtext in merkwürdigen Farben, z.B. blau auf schwarz oder sowas. Am Computer-Bildschirm ist das vielleicht noch lesbar, auf meinem kleinen Handy-Display hab ich da verloren, kann nichts erkennen.

Schön wäre es also, wenn man in c:geo den Listingtext ohne Formatierung oder zumindest ohne Farben (s/w) darstellen können würde.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5015
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: c:geo Wunschliste

Beitrag von jennergruhle » Mi 23. Nov 2016, 11:02

Das gibt es soweit ich weiß bisher nur für Logs (aber nicht für Listings), habe ich immer standardmäßig an. Findet man hier: Einstellungen -> Erscheinungsbild -> Logs ohne Farben.
Wenn es das auch für Listings gäbe, würde ich es begrüßen.
Ich habe allerdings den Eindruck, dass c:geo allein schon deshalb manches Listing besser lesbar darstellt als die üblichen Browser, weil es diverse Schikanen wie weiße Schrift auf weißem Grund schon ignoriert.

Habe aber auf die Schnelle auch kein Beispiel für einen Caches mit besonders blöder Farbgebung gefunden.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
ra_sch
Geomaster
Beiträge: 430
Registriert: So 18. Okt 2009, 23:39

Re: c:geo Wunschliste

Beitrag von ra_sch » Do 24. Nov 2016, 17:39

Da wir den 'Renderer' (momentan ein TextView) nicht kontrollieren, ist das mit der Schriftfarbe nicht so einfach zu lösen. Wenn der View einem entsprechende Eigenschaften global zu Verfügung stellen würde, ginge das. So versuchen wir momentan, abhängig vom gewählten Skin (dark/light) die dunklen Schriftfarben entsprechend auf hell umzubiegen und umgekehrt. Das hat aber natürlich Grenzen, bei der doch recht großen Zahl von Möglichkeiten, Schriftattribute zu setzen oder zu beeinflussen.

Benutzeravatar
schliessdruide
Geocacher
Beiträge: 194
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 20:49
Wohnort: 63071 Offenbach am Main

Re: c:geo Wunschliste

Beitrag von schliessdruide » Fr 25. Nov 2016, 13:58

Bookmarklisten auf GC-Seite und c:geo-Listen gibt es da Synchronisationsmöglichkeiten? Wäre ab und an eine schöne Sache....

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5936
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: c:geo Wunschliste

Beitrag von hcy » Fr 25. Nov 2016, 13:59

m.W. nicht direkt aber über PQs - aus einer Liste eine PQ erstellen und die Caches daraus dann in c:geo importieren.
So mach ich's zumindest.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Benutzeravatar
schliessdruide
Geocacher
Beiträge: 194
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 20:49
Wohnort: 63071 Offenbach am Main

Re: RE: Re: c:geo Wunschliste

Beitrag von schliessdruide » Fr 25. Nov 2016, 14:08

hcy hat geschrieben:m.W. nicht direkt aber über PQs - aus einer Liste eine PQ erstellen und die Caches daraus dann in c:geo importieren.
So mach ich's zumindest.
So mache ich es ja auch bisher, hat aber Nachteile:

- Warten auf PQ (bei mir wöchentlich)
- Funktioniert nur one-way GC ---> c:geo

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder