Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Neue Geocaches im Raum München

Rund um die bajuwarische Metropole an der Isar.

Moderator: Windi

Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Ja, das Problem kenne ich gut, seit ich mal auf den obskuren Gedanken gekommen bin, mit dem Radl zum Flughafen zu fahren. Schon ewig vor den Terminals muss man seinen Esel nämlich abstellen und bis man zu Fuß von der freien Natur zum Terminal kommt (oder andersrum) das dauert ganz schön.
Besucherparkplatz ist eine ziemlich gute Idee, mal sehen, ob es da auch ein nicht von der GSG9 bewachtes Gebiet gibt.

Schnüffelstück
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

Mission Hotel
===================
(X) Location Identifiziert
(X) Vermessen
(X) Cache beschrieben
(X) Cache gelegt
(X) Cache freigegeben
(X) Online

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... ?ID=140761

have phun

(Hab ich schon mal erwähnt, dass ich von grossen Vorabankündigungen nix halte? Ja? Na dann ...)
Bild
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Ja holla, anscheinend war meine Idee mit dem Schlüssel am TB doch nicht so abwegig :-) und wurde auch schon mal vorher umgesetzt. Man jann ja nicht alle Caches und TB kennen.

Schnüfflestück
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi »

Dann muss Philipp nur noch den TB freisetzen. Ich werde jetzt erst mal mit Geocaching pausieren müssen, da ich derzeit kein GPS-Gerät habe. War eine Dauerleihgabe von einem Bekannten und der hat es jetzt für seinen kleinen Bruder der beruflich nach China muss gebraucht.
Muss ich mir halt jetzt doch endlich eines kaufen. GPS60 CS?????
Bild
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Windi hat geschrieben:Dann muss Philipp nur noch den TB freisetzen. Ich werde jetzt erst mal mit Geocaching pausieren müssen, da ich derzeit kein GPS-Gerät habe. War eine Dauerleihgabe von einem Bekannten und der hat es jetzt für seinen kleinen Bruder der beruflich nach China muss gebraucht.
Muss ich mir halt jetzt doch endlich eines kaufen. GPS60 CS?????
Dauerleihgabe, das kenne ich irgendwie *bibber-zitter-vor-der-Rückforderung*

Das 60CS ist wirklich eine ziemlich geniale Kiste und wenn man es sich aus USA direkt zuschicken lässt (USD 450 statt EUR 470) garnicht mal sooo teuer.

Ach ja: Den Preis der Leere kann man auch ohne GPS, aber mit PC-Kartensoftware und Intuition finden.

Schnüffelstück
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

Mission Golf
===================
(X) Location Identifiziert
(X) Vermessen
(X) Cache beschrieben
(X) Cache gelegt
(X) Cache freigegeben
(X) Online

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... ?ID=141659

have phun

P.S.: "Verstrahlung" ist bei der Aktion gleich gemeuchelt worden
Bild
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

Training Unit One - Amphibian Warfare
===================
(X) Location Identifiziert
(X) Vermessen
(X) Cache beschrieben
(X) Cache gelegt
(X) Cache freigegeben
(X) Online

have phun
Bild
Benutzeravatar
Bilbowolf
Geowizard
Beiträge: 2019
Registriert: Mi 25. Feb 2004, 09:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Bilbowolf »

Also der P. ist ja ganz schön fleissig :D
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

Bilbowolf hat geschrieben:Also der P. ist ja ganz schön fleissig :D
Jaja :wink: wobei hinterhältig auch passend ist, aber bei "fleissig" fällt mir nochwas ein: Wollte nicht irgendwer einen Nachtcache bald fertig bauen? Ich kann mich da an sowas vage erinnern ... :P :P

(Edit: Wieder was gelernt - vage schreibt man mit "v" ... naja wieso soll auch ein Ingenieur die deutsche Rechtschreibung beherrschen)
Bild
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi »

Irgendwie waren das ja mehrere Leute die gerade einen Nachtcache in Arbeit haben. Ich hab ja momentan eine gute Ausrede (momentan kein GPS-Gerät zur Verfügung :( ).
Bild
Antworten