Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Dieses "Riddle"...

Rund um die bajuwarische Metropole an der Isar.

Moderator: Windi

EDMX
Geocacher
Beiträge: 75
Registriert: Sa 20. Mai 2006, 21:37

Beitrag von EDMX » Sa 21. Okt 2006, 23:45

Ooooooooohhhhhhhhhh maaaaaaaaaaaaaaaaannnnnnnn !!! Ich häng gerade bei Level 5 und komm nicht zu 6 weiter......

Grrrrrrrr..... hab schon Ärger bekommen, warum ich so in die Kiste starre.....
... irgendwie fehlt die Erleuchtung....... :shock:

Hilfeeeeeeeeeee ... wie spät ist´s eigentlich....... :?:
Bild

Werbung:
NoPogo
Geomaster
Beiträge: 685
Registriert: Sa 16. Jul 2005, 12:10
Wohnort: Nämbärch
Kontaktdaten:

Beitrag von NoPogo » So 22. Okt 2006, 11:31

Also HCC,

für den verursachten Traffic bist du schon selber schuld.
Schaffe alle 10 Level - egal wie.
Das fordert doch heraus. Ich war auch schon dran mir so eine Möglichkeit zu überlegen. Und wenn der Cache neu ist, dann probieren es eben auch entsprechend viele.
Und warum veröffentlichst du die IP? Das ist eine aus einem dynamische Pool. Bringt also nix.
Das Rätsel war net und hat mir ein paar neue Sachen gezeigt, aber deine Reaktion versteh ich nicht.
Tschau
NoPogo

Bild

Benutzeravatar
HCC
Geomaster
Beiträge: 374
Registriert: Fr 20. Okt 2006, 13:47
Wohnort: 86899 Landsberg
Kontaktdaten:

Beitrag von HCC » So 22. Okt 2006, 16:52

Die Adresse ist nicht aus einem dynamischen Pool. Wer sie in den Browser eingibt sieht recht schnell wer's war.
Ausserdem bin ich beim Einstellen des Caches nicht davon ausgegangen, daß einer auf die Idee des Brute-Forcens kommt. Ich dachte da eher an 'legale' Wege das Rätsel zu lösen.

Wie ich im Cachelog schon grad geschrieben hab - wenn ich nen Traditional nicht finde mach ich auch nicht mit ner Kettensäge den ganzen Wald aussenrum kurz und klein in der Hoffnung den Cache zu finden.

Das "egal wie" hab ich jetzt trotzdem nochmal relativiert in der Cachebeschreibung, damit nicht nochmal jemand auf so ne Knalltütenidee kommt.

morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Beitrag von morsix » So 22. Okt 2006, 17:34

HCC hat geschrieben:Die Adresse ist nicht aus einem dynamischen Pool. Wer sie in den Browser eingibt sieht recht schnell wer's war.
Oops ... ja, das war einfach :)

Aber wie gesagt, ich war auch ganz nahe dran es mit brute force an einer Stelle zu versuchen :)
Nun habe ich aber einfach mal hochgerechnet, wie lange das laufen würde und da war mir klar - entweder brute force mit englischen Wörtern anstatt Buchstabeniterationen oder eben auf die gute alte Text-Adventure-Methode, welche ich dann auch erfolgreich angewendet habe.

Prinzipiell könnte man einen solchen Cache schon anders aufbauen, wenn man in der Lage ist Java-Servlets oder php am Server laufen zu lassen. Dann wäre es auch möglich, bsp. diverse Versuche auf bsp. 1000 Stück am Tag zu begrenzen :)

Grüße
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild

Benutzeravatar
HCC
Geomaster
Beiträge: 374
Registriert: Fr 20. Okt 2006, 13:47
Wohnort: 86899 Landsberg
Kontaktdaten:

Beitrag von HCC » So 22. Okt 2006, 18:29

Wie gesagt - ich bin einfach nicht davon ausgegangen, daß jemand so versucht das Rätsel zu lösen.
Vielleicht war es auch einfach wirklich nur meine Naivität, trotzdem war sich derjenige sicherlich auch im Klaren darüber, daß DAS nicht der Lösungsweg war den ich ursprünglich vorgesehen hatte...

Egal. Aus Fehlern wird man klug, und sollte ich irgendwann mal die fiesere Variante des Riddles aufsetzen, werd ich sowas vorher bedenken.

EDMX
Geocacher
Beiträge: 75
Registriert: Sa 20. Mai 2006, 21:37

Beitrag von EDMX » So 22. Okt 2006, 21:18

So, bin jetzt durch, nur das verflixte G fehlt noch. Haare rauf....PC starren.... hilft net.....
zeeefix......
Bild

EDMX
Geocacher
Beiträge: 75
Registriert: Sa 20. Mai 2006, 21:37

Beitrag von EDMX » Mo 23. Okt 2006, 11:03

So, viereckige Augen und endlich ist das Riddle auch von mir geknackt. Mal sehen, wann ich den Log schaffe......
Bild

ums_team
Geomaster
Beiträge: 305
Registriert: Fr 16. Apr 2004, 18:49
Wohnort: Schwabhausen bei München

Beitrag von ums_team » Mi 25. Okt 2006, 11:45

Ein Abend und eine lange Pause lang...

Den G-Punkt hatte ich mit Plausibilität eigentlich schon identifiziert. Jetzt hab ich ihn auch explizit aufgespürt. Nettes Rätsel. Auf zum Loggen...

...und um 17:55 geloggt.

Danke - hat Spass gemacht (bis auf meinen Hänger zum L4)
UMS_Team

Bild
...man loggt sich!

hickxi
Geocacher
Beiträge: 120
Registriert: Do 2. Jun 2005, 21:52

Beitrag von hickxi » Mi 25. Okt 2006, 20:22

Naja, meiner Meinung nach kanns man's auch übertreiben mit den Rätseln...
Was hat 'The Riddle' noch mit Geocaching zu tun??? Geocaching ist mich, raus in die Natur und Dose suchen (und finden...). Wenn Rätselcache, dann bitte EIN Rätsel und nicht zehn!! Und thematisch scheint das bisher auch völlig aus der Luft gegriffen...
Oder sollen anhand dieser Schwemme neue Premium-Member geworben werden, damit man die 'Ignore'-Funktion benutzen kann....??
Gruß, Bernd.

Benutzeravatar
HCC
Geomaster
Beiträge: 374
Registriert: Fr 20. Okt 2006, 13:47
Wohnort: 86899 Landsberg
Kontaktdaten:

Beitrag von HCC » Mi 25. Okt 2006, 20:35

Ja mei, man kanns halt ned immer allen Recht machen.
Wie sagte Karl Valentin so schön "D Katz frisst Meis roh - I mogs ned kocht"

Da die meisten Geocacher doch aus der IT-Affinen Ecke kommen dürfte dieser Cache doch auch den Cacher-Nerv treffen. Zumindest entnehme ich das auch der hohen Anzahl an eMails die ich schon zu diesem Cache bekommen habe.

Aber mei, für den einen haben halt Schlager und Comics was mit cachen zu tun, für den andern sinds halt die Online-Rätsel-Level.

Jeder wie er's mag. Ich lass mich jedenfalls bei sowas immer gern auf alles ein was kommt - man kann ja doch auch immer noch was mit dazu lernen.

Ich meins nicht bös, aber genau für sowas gibts doch Puzzle-Caches, oder?

Antworten