Seite 5 von 7

Re: Ob wir uns da noch sehen lassen können?

Verfasst: Fr 2. Apr 2010, 12:26
von BernhardGruber
Windi hat geschrieben: Wenn die Jäger offiziell dazu aufrufen die Caches zu zerstören hat das für mich den gleichen Charakter wie wenn irgendeine "Organisation" dazu aufruft Jägerstände umzusägen.
/ironie on
Hm, ich bereite mich schon mal vor und werde meiner Cacherausrüstung eine Säge hinzufügen. Ich freue mich schon auf die nächsten Events, die dann bestimmt spannend werden könnten. Evtl. gibt's dafür ja sogar ein eigenes Icon. Wann hat Aldi wieder Nachtsichtgeräte im Angebot?
/ironie off

Am besten hat mir an dem Bericht gefallen, daß einmal "Geocacher" anstatt "Geocaches" geschrieben wurde. Haha, Spitze!

Re: 10 Jahre Munich Germany - Event

Verfasst: Fr 2. Apr 2010, 22:30
von Murat
und was ist nun mit dem Event? 10 Jahre sollte schon was organisiertes sein, und nicht einfach grillen...

Re: 10 Jahre Munich Germany - Event

Verfasst: Sa 3. Apr 2010, 01:04
von HansaRostock
auf solch sinnlosen beitrag hab ich gewartet...is alles schon geregelt bei windi!

Re: 10 Jahre Munich Germany - Event

Verfasst: Sa 3. Apr 2010, 01:19
von HansaRostock
ich hab mich echt lang zurückgehalten, aber auf dein sinnfreies rumgelaber hat münchen nicht gewartet! 6 monate nix machen/sich von sich hören lassen - dann aber "vaterländisch" die dicksten sachen geplant haben, da hört der spaß auf. bleib in deiner kleinen Welt und verschone uns mit deinem blödsinn.

ich freue mich auf windi´s planung. wir können natürlich auch sinnlos den wald umwühlen, um uns dann "bewerten" zu lassen.


hannes

Re: 10 Jahre Munich Germany - Event

Verfasst: Sa 3. Apr 2010, 14:15
von Murat
:gott: hansa du hast recht. wahrscheinlich bist du einfach zu intelligent :gott:

Re: 10 Jahre Munich Germany - Event

Verfasst: Sa 3. Apr 2010, 14:25
von HansaRostock
Ich erdreiste mir kein Urteil, du gehst mir mit deiner arroganten Art nur unwahrscheinlich auf den Senkel! Verhalten und Nic sind bei dir absolut deckungsgleich...

Re: 10 Jahre Munich Germany - Event

Verfasst: Sa 3. Apr 2010, 23:59
von ikeableistift
HansaRostock hat geschrieben:Ich erdreiste mir kein Urteil, du gehst mir mit deiner arroganten Art nur unwahrscheinlich auf den Senkel! Verhalten und Nic sind bei dir absolut deckungsgleich...
ruhig Brauner... link

Re: 10 Jahre Munich Germany - Event

Verfasst: So 4. Apr 2010, 01:16
von Laudandus
also grillen am Feldmochinger See?
Dazu folgendes aus eigener Erfahrung: Grillen auf einem Grill ist auf den ausgewiesenen Plätzen erlaubt. Sobald Wind geht, verbieten die Ordnungsmuckl dofort das weitergrillen, wenn sie vor Ort sein sollten. Auch ist das Aufstellen von Bänken und Stühlen etc. ebenso wie Sonnenschirme im Grillbereich verboten und darauf wird auch sehr stark geachtet...
Wollen jetzt demnach alle auf dem Boden sitzen (auf Decken oder Müllsäcken)??? Und die Bullerei geht mit Beginn der Badesaison dort ein und aus und falls jemand mit Hund kommen möchte, gibt es da das nächste Problem: Hunde sind offiziell dort schlichtweg nicht erlaubt!

Wäre da nicht die alte Ruderregatta Anlage ein besser geeigneter Ort??? Riesen Parkplätze etc. und absolut abgelegen!
Oder die Isar in der Hirschau nach dem Kraftwerk! Dort gibt es keinerlei Verbote und man hat seine Ruhe!

Re: 10 Jahre Munich Germany - Event

Verfasst: So 4. Apr 2010, 01:39
von Windi
Laudandus hat geschrieben:Wäre da nicht die alte Ruderregatta Anlage ein besser geeigneter Ort??? Riesen Parkplätze etc. und absolut abgelegen!
Oder die Isar in der Hirschau nach dem Kraftwerk! Dort gibt es keinerlei Verbote und man hat seine Ruhe!
Das ist leider alles nicht so einfach.
An der Regatta-Anlage ist das Grillen nicht erlaubt.
Und für das Grillen an der Isar in der Hirschau gelten genau die gleichen Vorschriften wir für das Grillen am Feldmochinger See.

Re: 10 Jahre Munich Germany - Event

Verfasst: So 4. Apr 2010, 02:05
von Laudandus
also das mit der Regatta Anlage frage ich noch bei jemandem nach, der dort als Hausmeister arbeitet (an dieser Tennis Akademie). Ich glaube nämlich, dass der Bereich und die Parkzonen dieses Tennissammelsuriums nicht zur Regatta Anlage gehört...

Also beim Grillen Hirschau/Isarinsel gelten zwar die gleichen Grundregeln, die Brandgefahr ist aber wegen fehlender angrenzender Wohnhäuser etc. geringer und dort wird auch wesentlich großzügiger mit der Regelung umgegangen.