Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Angerlohe

Rund um die bajuwarische Metropole an der Isar.

Moderator: Windi

morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Angerlohe

Beitrag von morsix »

Hi Münchner,
will jemand den Amgerlohe adoptieren und mit Peter darüber reden? Ich hab leider keine Zeit, hab selber genug Ärger mit den eigenen Caches.

Es wäre aber ausgesprochen schade drum, das ist einer der ersten Caches aus München.

Sie wärs denn mit FREAK-GER? ER hat ja ganz in der Nähe eine Dose :)

Grüße
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild
BavarianSuchDingens
Geocacher
Beiträge: 123
Registriert: Mo 29. Mär 2010, 15:56

Re: Angerlohe

Beitrag von BavarianSuchDingens »

Hi Morsix,

also soooo alt isser nun auch wieder nicht! Aber ich kann den Cache schon adoptieren ... falls er wirklich erhaltenswert ist. (Öhm ... ich war da vor langer Zeit und ... öhm)

Wie geht das mit dem Adoptieren? (jajaja, ich bin ein Newbie - holt mich hier raus ... oder so)

Viele Grüße
Peter
Bild
galadhdil
Geomaster
Beiträge: 380
Registriert: Mi 29. Nov 2006, 02:56
Wohnort: München

Re: Angerlohe

Beitrag von galadhdil »

BavarianSuchDingens hat geschrieben:Wie geht das mit dem Adoptieren?
1. Du musst dich mit dem bestehenden Owner einigen, dass du den Cache adoptieren möchtest und er das auch will.

2. Dann gibt er unter http://www.geocaching.com/adopt/ den GC-Code (hier: GCJ2Y4) und deinen GC-Namen ein

3. Du bekommst eine Mail, in der ein Link ist, den du klicken kannst, wenn du den Cache adoptieren möchtest. Das machst du dann.

4. Eine Seite erscheint, in der du noch bestätigst, dass du die guidelines kennst und die Verantwortung und das Eigentum an dem Cache übernimmst.

FERTIG. Der Cache samt Listing und GC-Code gehört dir.
morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Re: Angerlohe

Beitrag von morsix »

BavarianSuchDingens hat geschrieben:Hi Morsix,

also soooo alt isser nun auch wieder nicht! Aber ich kann den Cache schon adoptieren ... falls er wirklich erhaltenswert ist.
naja, das cachelein ist vom 4/3/2004 - ich sag mal, das war zu der Zeit als ich angefangen hab zu cachen (06/01/2004 - verdammt, so lang such ich jetzt schon doofe Dosen??? Ich fass es nicht :irre: ) und dieser Cache war mein erster gefundener Cache.
Daher find ichs natürlich schade wenn er archiviert wird :hilfe:

Wieviel noch ältere caches existieren innerhalb der Stadtgrenzen? Ich denke, das sind nicht wirklich viele.

Ansonsten ists halt ne Dose im Wald .... Nichts besonderes ... aber immer noch besser als die Micros in Wohngebieten. Viel besser.

Grüße
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild
vossibaer
Geomaster
Beiträge: 529
Registriert: So 15. Jul 2007, 13:16
Wohnort: München

Re: Angerlohe

Beitrag von vossibaer »

morsix hat geschrieben:Wieviel noch ältere caches existieren innerhalb der Stadtgrenzen? Ich denke, das sind nicht wirklich viele.

Ich komme auf 17, die noch aktiv sind. In chonologischer Reihenfolge: "Munich1", "Fimm-Eitt", "Ozapft is", "Englischer Garten 1", "Wuidsau", "Auer Cache Oans", "Olympiapark München", "Englischer Garten 4", "Umzingelt!", "Idyll mit Stellwerk", "Parkverbot (no parking)", "Südpark Sportstudio", "Münchner Freiheit - Munich freedom", "The heart of Munich", "Der kleine Bruder", "Der Alte Peter" und vom 27.03.04 noch der "Geodäsie und GPS".

Das wars auch schon.

Andi
Bild
micaudi
Geocacher
Beiträge: 64
Registriert: Do 3. Jun 2010, 21:55
Wohnort: 80995 München
Kontaktdaten:

Re: Angerlohe

Beitrag von micaudi »

Hallo morsix,

also ich bin soeben über diesen Beitrag von Dir hier gestolpert und frage mich jetzt ob der Cache adoptiert wurde oder nicht. Falls das noch offen sein sollte, biete ich mich hier auch noch an den Cache zu adoptieren. Da ich in der Nähe arbeite und meine Eltern in der Nähe wohnen, wäre eine Wartung auch kein Problem für mich.
Kannst da noch was genaueres zu sagen???
Gruß
micaudi
HansaRostock
Geocacher
Beiträge: 293
Registriert: Do 22. Jan 2009, 23:29
Wohnort: München-FaGa
Kontaktdaten:

Re: Angerlohe

Beitrag von HansaRostock »

ich hab rudi eig. gesagt, dass ich ihn übernehme, hab aber keine adopt request bekommen seither.
du wohnst natürlich noch günstiger, dann nehme du ihn gerne.
hannes
Bild
micaudi
Geocacher
Beiträge: 64
Registriert: Do 3. Jun 2010, 21:55
Wohnort: 80995 München
Kontaktdaten:

Re: Angerlohe

Beitrag von micaudi »

Hmm, ja das würde ich sehr schon sehr gerne machen. Hab auch gelesen das Du Deinen Marschbefehl eh in 6Monaten antreten mußt. Will ihn Dir aber nicht wegnehmen.
Weiß nicht ob morsix da schon mit Dir beim Owner was angeleiert hat, oder ob ich morsix oder den Owner anschreiben soll???
HansaRostock
Geocacher
Beiträge: 293
Registriert: Do 22. Jan 2009, 23:29
Wohnort: München-FaGa
Kontaktdaten:

Re: Angerlohe

Beitrag von HansaRostock »

schreib rudi einfach an, und sag ihm, dass du den cache adoptieren willst und er dir einen "adoption request" senden soll bzw. dem owner von "Angerlohe" selbst anschreiben.

grüße

hannes
Bild
morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Re: Angerlohe

Beitrag von morsix »

HansaRostock hat geschrieben:schreib rudi einfach an, und sag ihm, dass du den cache adoptieren willst und er dir einen "adoption request" senden soll bzw. dem owner von "Angerlohe" selbst anschreiben.

grüße

hannes

Leider bekomme ich keine Antwort vom Owner - der ist ja schon seit ein paar Jahren nicht mehr am cachen.
Grüße
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild
Antworten