Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Blaumilchkanal

Rund um die bajuwarische Metropole an der Isar.

Moderator: Windi

Benutzeravatar
baer2006
Geoguru
Beiträge: 3020
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:51

Blaumilchkanal

Beitrag von baer2006 »

Zwei Dinge zum Thema.

Zuerst eine Bitte ;) : Könnte das "Blaumilchkonsortium" (anscheinend ein Gruppe recht frischer Accounts, die inzwischen alle mehr gelegte als gefundene Caches haben) das Bautempo soweit hochhalten, dass in der nächsten Woche der Südrand von München erreicht wird? Danke! Ich hätte gerne aus statistischen Gründen in der 2. Julihälfte jeden Tag einen Fund, und so ein 1/1er-Trail in bequemer Entfernung käme mir da grad recht :D !

Und dann eine Wette :roll: : Vier(!)stelliger Zähler im Cachetitel, und die "Blaumilich"-Story ... ich wette, die Jungs haben vor, den Kanal bis zur Nordsee zu buddeln :D :lachtot: !!
Benutzeravatar
Tabaluga99
Geocacher
Beiträge: 29
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 19:41
Wohnort: 80687 München

Re: Blaumilchkanal

Beitrag von Tabaluga99 »

:D Ich hab mir das mal angesehen und musste feststellen, dass man die Tour offensichtlich gut mit einem Verkehrsmittel seiner Wahl bewältigen kann. Ich werde auch mal hinfahren um diesen Kanal abzugrasen. :p
Wenn sie den Trail wirklich bis zur Küste vorantreiben sollten, wäre das ja nicht übel, dann kommt man wenigstens etwas rum, aber dann sollten sie auch alle zur Verfügung stehenden Zahlen nutzen, sonst reichen die vier vorgesehenen Stellen nicht so lange. :???: Hab bei der ersten Ansicht dieser Strecke die Nummer 36 vermisst. Eventuell haben sie mit der ja was besonderes vor. :???:
Bild Bild
Benutzeravatar
psilo
Geocacher
Beiträge: 202
Registriert: Do 25. Feb 2010, 14:43
Wohnort: Eichenau
Kontaktdaten:

Re: Blaumilchkanal

Beitrag von psilo »

ich könnte evtl noch einen größeren vorrat filmdosen anbieten -in deckung geh-...

aber ich sollte den kanal auch mal besuchen; dann wird die #1000 im diesjaehrigen USA urlaub auch für mich realistischer ohne dass ich dort die schöne landschaft für caches opfern muss ;)..
BildBild
macrojames
Geocacher
Beiträge: 171
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 16:10
Wohnort: 83607 Holzkirchen
Kontaktdaten:

Re: Blaumilchkanal

Beitrag von macrojames »

Ich vermute, dass die garnicht zusammenarbeiten, sondern nur angesteckt werden. Wenig Funde und keine gute Location, da bietet sich eine Serie an, wo man zumindest bei den ersten Logs noch nette (FTF)Logs bekommt.

Spricht ja im Prinzip auch nichts dagegen, man muss die Serie ja nicht machen. Nur wenn dadurch eine gute Location verbaut wird sollte man darüber sprechen.
Fundzahl<100-Cache-Leger
vossibaer
Geomaster
Beiträge: 525
Registriert: So 15. Jul 2007, 13:16
Wohnort: München

Re: Blaumilchkanal

Beitrag von vossibaer »

Tabaluga99 hat geschrieben: Wenn sie den Trail wirklich bis zur Küste vorantreiben sollten, wäre das ja nicht übel, dann ...
... hat München endlich eine direkte Anbindung an die grossen Seehäfen :D
Bild
angrox
Geocacher
Beiträge: 29
Registriert: Do 30. Apr 2009, 23:31
Wohnort: München

Re: Blaumilchkanal

Beitrag von angrox »

Ich haette noch ein paar Filmdoeschen rumliegen, die koennten die Kanalbauer auch einsetzen :postpaket:
Benutzeravatar
d´Karlsfelder
Geocacher
Beiträge: 131
Registriert: Fr 2. Dez 2005, 21:08
Wohnort: Karlsfeld

Re: Blaumilchkanal

Beitrag von d´Karlsfelder »

vossibaer hat geschrieben:
Tabaluga99 hat geschrieben: Wenn sie den Trail wirklich bis zur Küste vorantreiben sollten, wäre das ja nicht übel, dann ...
... hat München endlich eine direkte Anbindung an die grossen Seehäfen :D
Logisch, am Eisbach links übern Würmkanal ........................ :roll:
Benutzeravatar
snowboarddude
Geocacher
Beiträge: 93
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 17:43

Re: Blaumilchkanal

Beitrag von snowboarddude »

krieg ich mal nen link? bis wohin sind die denn mit ihren baggern bislang vorgestossen?

by the way: den kishon zu vercachen, find ich eine lustige idee
Benutzeravatar
barakuda
Geocacher
Beiträge: 167
Registriert: So 9. Dez 2007, 18:55

Re: Blaumilchkanal

Beitrag von barakuda »

snowboarddude hat geschrieben:krieg ich mal nen link? bis wohin sind die denn mit ihren baggern bislang vorgestossen?
Von http://coord.info/GC2WYP1 bis http://coord.info/GC2ZZC0 = 70 Statistikpunkte bisher. ;)

Wäre aber leicht zu finden gewesen, einfach bei der GC-Suche "Blaumilchkanal" eingeben. ;)
Gruß, Bernd.
Benutzeravatar
snowboarddude
Geocacher
Beiträge: 93
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 17:43

Re: Blaumilchkanal

Beitrag von snowboarddude »

hab ich, aber GC.com ist mein feind, obwohl ich unter grösstem ärger meinen PM account erneuert habe.

danke dafür!!
Antworten