Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Polizei-Einsatz wegen Petling

Rund um die bajuwarische Metropole an der Isar.

Moderator: Windi

KGE
Geocacher
Beiträge: 151
Registriert: Do 12. Jul 2012, 12:46

Re: Polizei-Einsatz wegen Petling

Beitrag von KGE » Do 20. Okt 2016, 08:22

hcy hat geschrieben:Häh?
Sehe ich auch so .
Häh ?

Oder besser gesagt
Bahnhof :???:

Werbung:
Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5580
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Polizei-Einsatz wegen Petling

Beitrag von JackSkysegel » Do 20. Okt 2016, 08:45

Ist vielleicht ein Unknown?
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5272
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Polizei-Einsatz wegen Petling

Beitrag von jennergruhle » Do 20. Okt 2016, 09:59

Und schon archiviert :-)
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger
---
"Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung!

baer
Geomaster
Beiträge: 994
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:04

Re: Polizei-Einsatz wegen Petling

Beitrag von baer » Sa 22. Okt 2016, 05:36

Angrab hat geschrieben:Der dürfte dann wohl verbrannt sein. Wobei ich Dosen an Verkehrsschildern eh komplett idotisch finde.Warum soetwas überhaupt gemacht wird ist mir ein Rätsel.
Huch, es gibt tatsächlich außer mir noch Leute, die urbane Caches nicht mögen? Hätte ich nicht mehr für möglich gehalten.

Wer kann mir eigentlich mal erklären, warum es den meisten Leuten einen "Kick" gibt, auf dem Präsentierteller zu suchen? Irgendwas daran muss ja total faszinierend sein. Ich muss das Gefühl ja nicht teilen, aber verstehen würde ich es schon gerne mal...

Die Frage ist übrigens ernst gemeint!

Antworten