Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Probleme mit Geotoad und GPX-Sonar

Geocaching-Programme für Windows.

Moderator: Christian und die Wutze

Antworten
*Trinity*
Geocacher
Beiträge: 112
Registriert: So 26. Dez 2004, 23:11
Wohnort: 58644 Iserlohn / Sauerland

Probleme mit Geotoad und GPX-Sonar

Beitrag von *Trinity* » So 26. Dez 2004, 23:20

Hallo zusammen...

Ich benutze auf meinem PPC das Programm GPX-Sonar, um die Cachebeschreibung inkl. einiger Logs in handlicher Form bei mir zu haben.
Das Programm gefällt mir auch sehr gut.

Da ich kein Premium-Member bei geochaching.com bin, erstelle ich die GPX-Files für GPX-Sonar an meinem Desktop-Rechner via Geotoad.

Auch das ganze funktioniert sehr gut, schnell und zuverlässig.

Nun habe ich aber doch ein kleines Problem festgestellt...

Die mit Geotoad erstellten GPX-Files enthalten keine Sonderzeichen !
Wenn nun in den Cache-Beschreibungen Sonderzeichen (z.B. ä,ö,ü aber aber auch ß, - oder andere Sonderzeichen) enthalten sind, werden diese als Zahlenkombination in GPX-Sonar dargestellt.

Da Sonderzeichen teilweise auch in Rechenaufgaben, Beschreibungen etc. vorkommen ist das ganze leider oft sehr unübersichtlich und vor allem auch stark Fehlerträchtig...

Kennt jemand von Euch eine Lösung (kann mabn die GPX-Files ggf. umwandeln oder so etwas) ???

Vielen Dank.

Dirk (Team *Trinity*)

Werbung:
HHL

Re: Probleme mit Geotoad und GPX-Sonar

Beitrag von HHL » So 26. Dez 2004, 23:55

*Trinity* hat geschrieben:Die mit Geotoad erstellten GPX-Files enthalten keine Sonderzeichen !
die sonderzeichen sind schon da. sie werden nur nicht wie gewünscht angezeigt. geotoad hat ein, auch dem entwickler, bekanntes problem mit utf-8 (unicode). mit einem »suchen und ersetzen«-script ist das wohl zu lösen. besser: werde premium member. die schlappen 1,85 € pro monat sollten zu ertragen sein. die gesparte zeit hast du dann zum cachen. 8)
happy hunting.

Antworten