Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Garmin MapSource

Geocaching-Programme für Windows.

Moderator: Christian und die Wutze

Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück » Di 19. Okt 2004, 19:02

shia hat geschrieben:
Aber bei Garmin verwendet man die Millionengewinne lieber für den Aufkauf von Konkurrenten
Ach? Wen denn?
Offiziell u.a. die GPS-Sparte von UPS, aber auch sonst gehen die Jungs mit gut gefüllter Kriegskasse durch die Lande und "beteiligen" sich an interessanten Firmen.

Schnüffelstück
Schnüffelstück

Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Jhary
Geocacher
Beiträge: 199
Registriert: Do 23. Sep 2004, 02:59
Wohnort: Mannheim

Beitrag von Jhary » Mi 8. Dez 2004, 18:00

kann mir einer helfen ich habe mir die Roads and recreation gekauft und würde gerne die POI´s mal sehen die da drauf sein sollen aber nichts.
Muß ich da was freischalten?
Die anleitung ist echt der letzte Müll "manche mapsource produkte können einen Unlockcode brauchen" heist es da aber speciel für die RRE ist das handbuch nicht.

Benutzeravatar
kapege.de
Geomaster
Beiträge: 408
Registriert: Mo 8. Mär 2004, 14:21
Wohnort: München-Ebenau
Kontaktdaten:

Beitrag von kapege.de » Mi 8. Dez 2004, 18:53

Die neue Mapsource ist da! Version 6.5.0 Beta.

Erster Betatest:
- Endlich lassen sich bei Wegpunkten massenhaft die Symbole ändern
-GPX-Support. Allerdings noch mit dem Fehler(?), daß EasyGPS nur startet, wenn man die erste Zeile aus der .gpx-Datei löscht. Das muß raus, dann geht's: <?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="no" ?>

So. Ich teste mal weiter und bringe weiteres die nächsten Tage.

Peter
Peter

KaPeGe: Mit der Lizenz zum Klugscheißen.
[url=callto://kpg-de]Bild[/url]Bild

Benutzeravatar
kapege.de
Geomaster
Beiträge: 408
Registriert: Mo 8. Mär 2004, 14:21
Wohnort: München-Ebenau
Kontaktdaten:

Beitrag von kapege.de » Mi 8. Dez 2004, 18:56

Jhary hat geschrieben:kann mir einer helfen ich habe mir die Roads and recreation gekauft und würde gerne die POI´s mal sehen die da drauf sein sollen aber nichts.
Muß ich da was freischalten?
"Frei" nicht, nur "ein". In den Voreinstellungen (Preferences) den Tab Anzeige (Display) wählen und "Services" auf ON (Ein), dann sieht man die POIs, sonst nicht.

Peter
Peter

KaPeGe: Mit der Lizenz zum Klugscheißen.
[url=callto://kpg-de]Bild[/url]Bild

Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück » Mi 8. Dez 2004, 19:15

kapege.de hat geschrieben:Die neue Mapsource ist da! Version 6.5.0 Beta.
Erhältlich hier. *schlürf*
Schnüffelstück

Bild

tandt

Beitrag von tandt » Mi 8. Dez 2004, 22:31

Jo, genau... Ein Link auf eine US-Beta, die mit europäischen Versionen der 6.3 nicht funktioniert... :?

Benutzeravatar
Jhary
Geocacher
Beiträge: 199
Registriert: Do 23. Sep 2004, 02:59
Wohnort: Mannheim

Beitrag von Jhary » Mi 8. Dez 2004, 23:20

So nun fehlt nur noch eines das man die POI direkt übertragen kann was ja angeblich gehen soll ohne das ich die in Wegpunkte erst Umwandel

Danke für die Hilfe

Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück » Mi 8. Dez 2004, 23:21

TandT hat geschrieben:Jo, genau... Ein Link auf eine US-Beta, die mit europäischen Versionen der 6.3 nicht funktioniert... :?
Dass es eine Beta ist, steht drüber und bei mir funktioniert sie ganz hervorragend! Du hast doch nicht etwa aus Versehen das US-Basemap-Update runtergeladen, das es auf der gleichen Seite gibt?

Die richtige Datei ist diese hier

Die neuen Funktionen sind wirklich längst überfällig gewesen!
Zuletzt geändert von Schnüffelstück am Mi 8. Dez 2004, 23:54, insgesamt 1-mal geändert.
Schnüffelstück

Bild

Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück » Mi 8. Dez 2004, 23:33

Und wie nicht anders zu erwarten war, funktioniert die Verbindung zum foretrex auch unter der 6.5 nicht... es liegt wohl wirklich am Gerät, aber Garmin bekommt es einfach nicht gebacken. :cry: Traurig, traurig. :cry:
Schnüffelstück

Bild

Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück » Mi 8. Dez 2004, 23:37

Jhary hat geschrieben:So nun fehlt nur noch eines das man die POI direkt übertragen kann was ja angeblich gehen soll ohne das ich die in Wegpunkte erst Umwandel
Sorry, aber ich verstehe nicht wirklich was Du meinst *grübel*
Schnüffelstück

Bild

Antworten