Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Mein erstes, kleines, eigenes Tool (für Multis)

Geocaching-Programme für Windows.

Moderator: Christian und die Wutze

struppi77
Geocacher
Beiträge: 241
Registriert: Do 27. Apr 2006, 11:08
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Mein erstes, kleines, eigenes Tool (für Multis)

Beitrag von struppi77 » Di 17. Feb 2009, 09:50

Schade dass es das Programm nicht auch für mein Nokia N82 gibt. Genau so etwas suche ich noch.

Werbung:
Marmotte
Geocacher
Beiträge: 152
Registriert: Mo 3. Jan 2005, 17:56

Re: Mein erstes, kleines, eigenes Tool (für Multis)

Beitrag von Marmotte » Di 17. Feb 2009, 20:27

Hat irgeneiner von Euch nach dem Runterladen des Runtime- moduls eventuell auch ungebetene Gäste bekommen?

Bild

:???:

Benutzeravatar
DunkleAura
Geowizard
Beiträge: 1848
Registriert: So 9. Sep 2007, 11:10
Kontaktdaten:

Re: Mein erstes, kleines, eigenes Tool (für Multis)

Beitrag von DunkleAura » Di 17. Feb 2009, 20:58

Marmotte hat geschrieben:Hat irgeneiner von Euch nach dem Runterladen des Runtime- moduls eventuell auch ungebetene Gäste bekommen?
[...screen entfernt]
:???:
ach bitte lasst doch die screenshots von unzuverlässigen und unqualifizierter antivirensoftware, welche dermassen gestutzt ist, dass sie so oder so keine sinnvollen ergebnisse mehr liefern kann.

schau hier:
das zip:
http://www.virustotal.com/de/analisis/c ... 3377991101
die echse:
http://www.virustotal.com/de/analisis/7 ... d929638889

hoffentlich hat das viren geflenne ein ende.

grüssle aus der Bild DunkleAura
Use http://coord.ch/ the Multi Waypoint Redirector
Bild Bild

Marmotte
Geocacher
Beiträge: 152
Registriert: Mo 3. Jan 2005, 17:56

Re: Mein erstes, kleines, eigenes Tool (für Multis)

Beitrag von Marmotte » Di 17. Feb 2009, 21:39

DunkleAura hat geschrieben:
Marmotte hat geschrieben:Hat irgeneiner von Euch nach dem Runterladen des Runtime- moduls eventuell auch ungebetene Gäste bekommen?
[...screen entfernt]
:???:
ach bitte lasst doch die screenshots von unzuverlässigen und unqualifizierter antivirensoftware, welche dermassen gestutzt ist, dass sie so oder so keine sinnvollen ergebnisse mehr liefern kann.

schau hier:
das zip:
http://www.virustotal.com/de/analisis/c ... 3377991101

hoffentlich hat das viren geflenne ein ende.
Danke für deine zutreffenden Erläuterung zum Thema "unqualifiziert". :lachtot:

Es ist dir wohl entgangen, dass ich vom Runtime-Modul, und nicht vom Programm-Modul schrieb.

Weil du so schöne Tests kennst, bitte von http://cachedb.ca.funpic.de/ppc/3/download.html das Runtime-Modul runterladen, ausführen(!) und schauen ob Dein Antivirustool was meldet.

Es bleibt also spannend.

Gruß, Marmotte

hoeggi
Geocacher
Beiträge: 15
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 19:56
Wohnort: Schweiz

Re: Mein erstes, kleines, eigenes Tool (für Multis)

Beitrag von hoeggi » Di 17. Feb 2009, 22:32

Es ist tatsächlich so, dass nun offenbar die aktuelle Antivir Version in der Runtime einen Trojaner feststellt. Bislang gabs noch keine "Probleme".
Die Runtime die ich auf meiner HP verlinkt habe, ist hier zu finden:
http://www.nsbasic.com/ce/support/downloads.html
Beim starten der Runtime werden .tmp Dateien erstellt. Diese werden von Antivir "bemängelt".
Ich habe diese Dateien mal bei Online-Virenscanner gecheckt und diese haben nichts gefunden.
Vielleicht kann das ja mal noch jemand anders prüfen?
Im übrigen ist die Runtime dieselbe, wie auf der CD, welche zum offiziell gekauften Programm NSBasicCE gehört. Kann mir nicht wirklich vorstellen, dass da ein Trojaner drin ist?!

Konstruktive Anregungen werden dankend entgegen genommen!

Gruss, hoeggi

Marmotte
Geocacher
Beiträge: 152
Registriert: Mo 3. Jan 2005, 17:56

Re: Mein erstes, kleines, eigenes Tool (für Multis)

Beitrag von Marmotte » Di 17. Feb 2009, 22:44

DunkleAura hat geschrieben: ach bitte lasst doch die screenshots von unzuverlässigen und unqualifizierter antivirensoftware, welche dermassen gestutzt ist, dass sie so oder so keine sinnvollen ergebnisse mehr liefern kann.
hoffentlich hat das viren geflenne ein ende.
Hier hast du das Ergebnis von VirusTotal vom Runtime-Modul, positiv:
http://www.virustotal.com/de/analisis/7 ... 303647b197

Immer diese Mausschubser :motz:

Benutzeravatar
DunkleAura
Geowizard
Beiträge: 1848
Registriert: So 9. Sep 2007, 11:10
Kontaktdaten:

Re: Mein erstes, kleines, eigenes Tool (für Multis)

Beitrag von DunkleAura » Di 17. Feb 2009, 22:56

Marmotte hat geschrieben:Hier hast du das Ergebnis von VirusTotal vom Runtime-Modul, positiv:
http://www.virustotal.com/de/analisis/7 ... 303647b197
Immer diese Mausschubser :motz:
naja wenn du
Ergebnis: 3/38 (7.89%)
als positiv bezeichnest... ist... :kopfwand:
und das erst noch von avira wow, die sind ja unfehlbar, da denke ich an rundll32.exe und mirc.exe welche natürlich ganz zu recht als viren eingestuft waren ;-)

grüssle aus der Bild DunkleAura
Use http://coord.ch/ the Multi Waypoint Redirector
Bild Bild

hoeggi
Geocacher
Beiträge: 15
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 19:56
Wohnort: Schweiz

Re: Mein erstes, kleines, eigenes Tool (für Multis)

Beitrag von hoeggi » Mi 4. Nov 2009, 20:18

Hallo

vor knapp einem Jahr habe ich mich an mein erstes (in diesem Thema erwähntes) Programm gemacht.

Inzwischen konnte ich mit dem Tool ein paar Erfahrungen sammeln und das Programm (auch etwas meine Programmierkentnisse) anpassen und erweitern.

Es ist für mich, der gerne mit dem Hund Multis macht, eine Hilfe um Listing, Zahlen, Formeln etc. komfortabel zu verwalten. Das ganze ohne Papier.

Grundsätzlich habe ich es für mich gemacht (habe Spass am "Basteln" und es ist absolut meinen Bedürfnissen angepasst). Aber da es schon existiert, hat vielleicht noch jemand Interesse daran...

Hoffe nichts Entscheidendes vergessen zu haben und dass das Tool auch auf "externen" Geräten läuft. Die Grundversion ist die GSAK-240x400 (getestet auf Omnia und HTC Touch HD). Die sollte sicher laufen. Die anderen wurden lediglich entsprechend angepasst, aber nicht mehr bis aufs kleinste Detail in der Funktion überprüft.

Mehr Infos zum Tool: http://schmitten.bplaced.net/CLH/


Gruss, hoeggi

Antworten