Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

BuildGPX: Statistiken auch ohne Premium

Geocaching-Programme für Windows.

Moderator: Christian und die Wutze

Benutzeravatar
MacDefender
Geocacher
Beiträge: 245
Registriert: Fr 21. Nov 2008, 16:23
Wohnort: Germany, Hamburg
Kontaktdaten:

BuildGPX: Statistiken auch ohne Premium

Beitrag von MacDefender »

Ich muss mal wieder etwas Eigenwerbung machen ;) Ich habe heute ein Tool veröffentlicht mit dem man nun auch ohne Premium bei GC eine gpx Datei mit den eigenen Funden erzeugen kann. Die erzeugte gpx Datei ist zwar nicht ganz so komplett wie die spezielle gpx Datei die man als Premium bekommt aber für eine normale Statistik reicht es auf jeden Fall. Da die Cachedaten lokal gesichert werden ist auch das Traffikaufkommen bei GC nur minimal. Ein Premium-Account bei GC lohnt sich aber immer noch da gerade die Querys dort sehr praktisch sind. Wer aber nur eine kleine Statistik im Profil haben möchte muss nun nicht mehr 'draussen bleiben' :gott:

Programmiert habe ich das ganze als AddOn für GCStatistic aber die erzeugte gpx Datei kann aber auch mit jedem anderem Stattool verwendet werden :D
Zuletzt geändert von MacDefender am Mo 29. Jun 2009, 22:29, insgesamt 1-mal geändert.
- Jeder Geocache bietet die Chance etwas neues zu erfahren an einem Ort wo andere nur vorbeigehen -
BildBildBild
Benutzeravatar
t31
Geowizard
Beiträge: 2813
Registriert: Do 30. Okt 2008, 17:35

Re: BuildGPX: Statistiken auch ohne Premium

Beitrag von t31 »

:gott:
Feine Sache funktioniert bestens, aber bei GCStatistik klemmt es noch.

siehe hier: http://www.geoclub.de/viewtopic.php?p=560166#p560166
Cachen mit Handy und PDA - das benutze ich:
TrekBuddy, GoogleAK, GCMicroTool, CacheWolf, Jeo (Cachen mit Headset), TB Cutter, PNGGauntlet, gcexceltool
Benutzeravatar
t31
Geowizard
Beiträge: 2813
Registriert: Do 30. Okt 2008, 17:35

Re: BuildGPX: Statistiken auch ohne Premium

Beitrag von t31 »

Einen Bug hab'sch nun gefunden: Wenn man einen Cache nachträgt (z.B. bei einem Earthcache muß man auf Logerlaubnis warten), dann erkennt BuildGPX nicht, das ein Cache zurückliegend (Datum) in der Liste dazugekommen ist.

Man kann ihn natürlich manuell in die gcs-Datei nachtragen.
Cachen mit Handy und PDA - das benutze ich:
TrekBuddy, GoogleAK, GCMicroTool, CacheWolf, Jeo (Cachen mit Headset), TB Cutter, PNGGauntlet, gcexceltool
Benutzeravatar
MacDefender
Geocacher
Beiträge: 245
Registriert: Fr 21. Nov 2008, 16:23
Wohnort: Germany, Hamburg
Kontaktdaten:

Re: BuildGPX: Statistiken auch ohne Premium

Beitrag von MacDefender »

t31 hat geschrieben:Wenn man einen Cache nachträgt (z.B. bei einem Earthcache muß man auf Logerlaubnis warten), dann erkennt BuildGPX nicht, das ein Cache zurückliegend (Datum) in der Liste dazugekommen ist.
Super, danke für den Hinweis. Das habe ich natürlich nicht bedacht sollte sich aber in 1-2 Tagen beheben lassen. Aktuell wird nur der letzte Cache in der gcs gesucht und dann ab da weiterimportiert von GC. Wenn vor dem letzten was dazukommt geht das aktuell unter wird aber ganz klar behoben.
- Jeder Geocache bietet die Chance etwas neues zu erfahren an einem Ort wo andere nur vorbeigehen -
BildBildBild
Benutzeravatar
EskiMoritz
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 13:49

Re: BuildGPX: Statistiken auch ohne Premium

Beitrag von EskiMoritz »

Wow, das ist mal ein klasse Tool! Vielen Dank dafür!

Ich habe noch folgendes Problem: Wenn ich nach dem Erstellen GCStatistic verwenden, zeigt mit die Statistik bei längster/kürzester Log "1 Zeichen" an.

Gibt es hierzu eine Lösung?

Beste Dank,
EskiMoritz
-
Bild
Benutzeravatar
MacDefender
Geocacher
Beiträge: 245
Registriert: Fr 21. Nov 2008, 16:23
Wohnort: Germany, Hamburg
Kontaktdaten:

Re: BuildGPX: Statistiken auch ohne Premium

Beitrag von MacDefender »

EskiMoritz hat geschrieben:Ich habe noch folgendes Problem: Wenn ich nach dem Erstellen GCStatistic verwenden, zeigt mit die Statistik bei längster/kürzester Log "1 Zeichen" an.

Gibt es hierzu eine Lösung?
Sorry, war ein paar Tage nicht im Lande deshalb eine etwas späte Antwort. Das mit den Loglängen lässt sich so direkt nicht lösen da man dazu die kompletten Logeinträge bräuchte was nur mit grösserem Traffikaufkommen bei GC zu lösen wäre und das möchte ich dem Server da nicht antun. Insofern wird ab der nächsten Version von GCStatistic die Länge der Logs einfach ausgeblendet wenn er erkennt das die Datendatei aus BuildGPX kommt. Ich denke der Verlust dieser Angabe ist zu verkraften und sicherlich besser als eine falsche Länge von 1.
- Jeder Geocache bietet die Chance etwas neues zu erfahren an einem Ort wo andere nur vorbeigehen -
BildBildBild
Benutzeravatar
EskiMoritz
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 13:49

Re: BuildGPX: Statistiken auch ohne Premium

Beitrag von EskiMoritz »

Vielen Dank, MacDefender!

Ich habe noch eine Kleinigkeit gefunden. Da ich nicht weiß, ob es an BuildGPX oder an GCStatistic liegt, poste ich es hier rein.

Unter anderem wird ja die Statistik "Funde nach Cacheowner ( Top 15 )" generiert. In der Liste sind ja alle Owner verlinkt. Allerdings ist der oberste Owner falsch mit "http://www.geocaching.com/profile/?user=XXXXXX" verlinkt. Alle anderen sind mit "http://www.geocaching.com/profile/?u=XXXXXX" korrekt verlinkt.

Danke und beste Grüße,
EskiMoritz
-
Bild
Benutzeravatar
MacDefender
Geocacher
Beiträge: 245
Registriert: Fr 21. Nov 2008, 16:23
Wohnort: Germany, Hamburg
Kontaktdaten:

Re: BuildGPX: Statistiken auch ohne Premium

Beitrag von MacDefender »

EskiMoritz hat geschrieben:Allerdings ist der oberste Owner falsch mit "http://www.geocaching.com/profile/?user=XXXXXX" verlinkt. Alle anderen sind mit "http://www.geocaching.com/profile/?u=XXXXXX" korrekt verlinkt.
Danke für den Hinweis, das ganze ist ein Bug in GCStatistic gewesen der aber nur bei Dateien von BuildGPX auftaucht. Habe ich gerade behoben und ist im nächsten Update was in 1-2 Wochen kommen sollte dann korrekt mit ?u= drin.
- Jeder Geocache bietet die Chance etwas neues zu erfahren an einem Ort wo andere nur vorbeigehen -
BildBildBild
Benutzeravatar
Tuff_Tjej
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 00:39
Kontaktdaten:

Re: BuildGPX: Statistiken auch ohne Premium

Beitrag von Tuff_Tjej »

Hallo MacDefender! :hilfe:

Bin total begeistert. Ich als Statistikfreak habe mich schon die ganze Zeit geärgert, dass ich keine Statistik als Non-Premium-User erstellen kann und nach mittlerweile 175 Caches hatte ich keine Lust alles per Hand Excelmäßig zu tippen, versteht sich doch was? ;)

Nun habe ich mit dem BuildGPX eine GPX-Datei erstellen lassen und die geladenen Caches mit meiner Loglister berglichen. Dort werden alle 175 Caches genannt. Aber wenn ich die .gpx-Datei dann bei GCStatistic reinschmeiße, sagt meine Statistik 174 Caches. Auch die Meilensteine stimmen nicht überein. Habe mittlerweile schon festgestellt, dass wohl zwischen meinem 25. und 50. Cache ein Cache aus April 2009 wohl nicht beachtet wird. Ne Idee woran das liegen könnte?

Hab meine noch falsche Statistik in meinem Profil (Tuff_Tjej) eingefügt, falls du es dir ansehen möchtest.

Würde mich über eine Idee und möglichen Lösung des Fehlers freuen.

Bis dahin erstmal schöne Grüße und vielen Dank für dein tolles Tool!



EDIT: Ich nochmal! Ich habe den Fehler gefunden! Einer meiner zu Beginn gefundenen Caches GC1KNCH wurde innerhalb des Zeitraumes nun auf einen Only-Premium-Cache umgestellt, demnach konnte er wohl die Informationen nicht downloaden, die gebraucht wurden und auch nciht verarbeiten. ich habe es nun in der gpx-datei manuell hinzugefügt. Ich weiß aber nicht wie es ist, wenn ich die gpx nach neuen Caches neu erstelle... Aber da kann man wohl nichts weitermachen, als Premium-Mitglied zu werden, um so etwas in Zukunft zu vermeiden.
Bild
Benutzeravatar
MacDefender
Geocacher
Beiträge: 245
Registriert: Fr 21. Nov 2008, 16:23
Wohnort: Germany, Hamburg
Kontaktdaten:

Re: BuildGPX: Statistiken auch ohne Premium

Beitrag von MacDefender »

Kann es sein das einer der Cache von damals inzwischen Premium-Only ist? Gerade hier in Hamburg wurden in letzter Zeit diverse Cache umgestellt und da kommt man dann ohne Premium Zugang nicht mehr an die Daten ran. BuildGPX erhält dann beim abrufen eine Fehlermeldung und ignoriert diesen Cache in der aktuellen Version. Bin da schon am überlegen wie ich das durch einen 'Dummyeintrag' ersetze.

Kannst du evtl. mal nachprüfen welcher Cache da fehlt. Wenn der kein Premium-Only ist liegt da sonst ein Bug versteckt.

Du kannst dir die .gcs Datei aber auch mal ansehen. Das ist eine verkappte .csv Datei. Ich Trenne die Felder zwar nicht mit einem Komma aber das Format sollte erkennbar sein wenn man mit Notepad reinschaut. So kannst du den einen fehlenden Cache auch per Hand nachtragen. Aber wie immer vorher natürlich ein Backup machen ;)
- Jeder Geocache bietet die Chance etwas neues zu erfahren an einem Ort wo andere nur vorbeigehen -
BildBildBild
Antworten