Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

WGS84 koordinaten umrechnen

Geocaching-Programme für Windows.

Moderator: Christian und die Wutze

BlackyV
Geowizard
Beiträge: 1327
Registriert: Di 15. Mär 2005, 17:44
Wohnort: Dickes B

Beitrag von BlackyV »

addict hat geschrieben:Nein wir planen einen autonomen Roboter, welcher mit GPS und einem Kompass fahren wird.... Aus diesem Grund muess das ganze sehr genau sein...
:idea: Aaaaah, endlich mal ein vielversprechender Ansatz für den lange versprochenen selbstständig hindernisumfahrenden Automatik-Staubsauger? Super!
chriz
Geocacher
Beiträge: 289
Registriert: Di 14. Jun 2005, 23:48

Beitrag von chriz »

addict hat geschrieben:Nein wir planen einen autonomen Roboter, welcher mit GPS und einem Kompass fahren wird....
Hui, sehr interessant. Darf man fragen, ob das ein universitäres (o.ä.) oder ein kommerzielles Forschungsprojekt ist?
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi »

Bestimmt was vom Miltär. VS NfD
Wer sonst hat so teure GPS' ?
Bild
Benutzeravatar
HerrK
Geomaster
Beiträge: 781
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 07:28
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Beitrag von HerrK »

Die Russen kommen........... :mrgreen:

@ addict:
Hoffe Du hast Dein Positionsformat nun so eingestellt bekommen wie gewünscht!?
Benutzeravatar
mombill
Geocacher
Beiträge: 210
Registriert: Mi 20. Jul 2005, 11:48
Wohnort: Duisburg N 51° 29.450' E 006° 47.117'

Beitrag von mombill »

HerrK hat geschrieben:Die Russen kommen........... :mrgreen:

@ addict:
Hoffe Du hast Dein Positionsformat nun so eingestellt bekommen wie gewünscht!?
Ich hoffe nicht ... denn sonst wird dieser Kampfroboter bis auf wenige Zentimeter an uns herankommen .... :lol:
Wer kein Ziel hat,
kann auch keines erreichen.
Bild
Benutzeravatar
Eisbaer
Geocacher
Beiträge: 69
Registriert: Di 31. Mai 2005, 19:15
Wohnort: Mayen

Beitrag von Eisbaer »

mombill hat geschrieben:
HerrK hat geschrieben:Die Russen kommen........... :mrgreen:

@ addict:
Hoffe Du hast Dein Positionsformat nun so eingestellt bekommen wie gewünscht!?
Ich hoffe nicht ... denn sonst wird dieser Kampfroboter bis auf wenige Zentimeter an uns herankommen .... :lol:
....und unsere Caches ausgraben :wink:
Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2787
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von alex3000 »

Eisbaer hat geschrieben:....und unsere Caches ausgraben :wink:
Ah, daher weht der Wind. Eine automatische Cache-Such-Maschine!
Top in concert:
1. Fanta 4 - Coburg 2008
2. Metallica - München 1996
3. Genesis - München 2007
addict
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Mi 24. Aug 2005, 13:13

Beitrag von addict »

Ist ein Projekt für Jugend forscht.
Solche GPS werden in der Vermessungstechnik eingesetzt, wo es notwendig ist, dass die Daten bis auf ein paar cm stimmen!
Benutzeravatar
Eisbaer
Geocacher
Beiträge: 69
Registriert: Di 31. Mai 2005, 19:15
Wohnort: Mayen

Beitrag von Eisbaer »

...schade, ich hatte wirklich gedacht in Zukunft könnte dieser Roboter meine Caches suchen gehen (so bei schlechtem Wetter... :lol: )

Eisbaer
Benutzeravatar
HerrK
Geomaster
Beiträge: 781
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 07:28
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Beitrag von HerrK »

addict hat geschrieben:Ist ein Projekt für Jugend forscht.
Uuuui, hätte nicht gedacht das dafür solche Gelder locker gemacht werden. :shock:
Aber man sollte die Jugend ja fördern....... 8)
Antworten