Printmaps - Druck großformatiger OSM-Karten

Kostenlose Karten für Garmin und Android auf OSM-Basis

Moderator: Teleskopix

Antworten
Benutzeravatar
toc-rox
Geomaster
Beiträge: 516
Registriert: Mi 10. Aug 2011, 07:37

Printmaps - Druck großformatiger OSM-Karten

Beitrag von toc-rox » Mo 17. Apr 2017, 08:54

Der Printmaps-Webservice, der den Druck großformatiger OpenStreetMap-Karten ermöglicht, hat zwischenzeitlich eine vollständige Überarbeitung erfahren. Als Nächstes steht der Betatest an. Wer den Test unterstützen kann, melde sich bitte unter <printmaps.service@gmail.com>. Zu testen ist zunächst der eigentliche Webservice (MIT-Lizenz geplant). Erfahrungen mit der Kommandozeile (curl, wget) oder einer Service-API wären vorteilhaft.

Einige Rahmenparameter des Printmaps-Webservices:
- Kartengrößen bis 3000 x 3000 mm
- verschiedene Kartenstile (osm-carto, schwarzplan, osm-carto-ele, ...)
- verschiedene Ausgabeformate (png, pdf, svg)
- geplante Gebietsabdeckung ist Europa (für den Test D-A-CH)
- Vorgabe von Zoomstufe oder Maßstab möglich
- Kartenzusatzelemente (Rahmen, Umrandung, Maßstabsbalken, Legende)

Bild
Münster als Schwarzplan

Gruß Klaus

PS: Zu einem späteren Zeitpunkt soll es zum Webservice auch eine benutzerfreundliche Web-Applikation (Browser) geben.

Werbung:
Benutzeravatar
toc-rox
Geomaster
Beiträge: 516
Registriert: Mi 10. Aug 2011, 07:37

Re: Printmaps - Druck großformatiger OSM-Karten

Beitrag von toc-rox » So 30. Apr 2017, 09:24

Das letzte noch fehlendes Feature, die Möglichkeit der Darstellung eigener Daten, ist jetzt implementiert. Es lassen sich beliebige (eigene) Vektordaten individuell darstellen.

Bild

Meines Erachtens deckt der Ansatz eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten ab. Oftmals besteht die Anforderungen darin, einen eigenen Track (pgx, kml) und/oder POIs darstellen. Darüber hinaus ist aber eine Menge mehr möglich (Darstellung von Polygonen, Nutzung eigener Marker, ...). Für die Verifizierung des Features würden mich konkrete Nutzeranforderungen interessieren ...

Gruß Klaus

Benutzeravatar
toc-rox
Geomaster
Beiträge: 516
Registriert: Mi 10. Aug 2011, 07:37

Re: Printmaps - Druck großformatiger OSM-Karten

Beitrag von toc-rox » Do 1. Jun 2017, 17:26

Der Betatest (beta 1) startet hier: http://printmaps-osm.de:8080/

Bild

Feedback erwünscht ...

Gruß Klaus

Benutzeravatar
Börkumer
Geoguru
Beiträge: 3094
Registriert: Di 24. Apr 2012, 17:29
Wohnort: Nordseeinsel Borkum

Re: Printmaps - Druck großformatiger OSM-Karten

Beitrag von Börkumer » So 4. Jun 2017, 20:35

Zunächst schlägt bei mit Avast an, blockiert die Ausführung des Clients und verschiebt ihn anschließend in Quarantäne.
Nach beenden des Zugriffschutzes schaffe ich es als versierter Nutzer nicht einen der Clients überhaupt auszuführen.
Bild

Benutzeravatar
toc-rox
Geomaster
Beiträge: 516
Registriert: Mi 10. Aug 2011, 07:37

Re: Printmaps - Druck großformatiger OSM-Karten

Beitrag von toc-rox » Mo 5. Jun 2017, 07:15

Der Online-Malware-Scan mit Jotti für die beiden Windows-Executables ergab keinerlei Befund. Jotti ist ein Metascanner der insgesamt 17 Einzelscanner, darunter auch "avast!" mit Signaturen vom 04.06.2017, befragt.

Der Printmap-Client ist eine Terminalanwendung, was für Windows-Anwender vielleicht etwas ungewöhnlich ist. Das heißt, man muss ein Windows-Terminal (Kommandofenster) öffnen und den Printmap-Client dort ausführen.

Gruß Klaus

PS: Weitere Details zu deinen Problemen wären hilfreich.

Benutzeravatar
Börkumer
Geoguru
Beiträge: 3094
Registriert: Di 24. Apr 2012, 17:29
Wohnort: Nordseeinsel Borkum

Re: Printmaps - Druck großformatiger OSM-Karten

Beitrag von Börkumer » Mo 5. Jun 2017, 11:03

Ich schrieb 'versierter User', nur weil ich zu Hause Windows nutze, war es mir trotzdem möglich die Programmstartbeschreibung zu lesen. ;)
Dateianhänge
Unbenannt.png
Unbenannt.png (981.64 KiB) 339 mal betrachtet
Bild

HansWurscht
Geocacher
Beiträge: 50
Registriert: Do 28. Aug 2014, 14:51

Re: Printmaps - Druck großformatiger OSM-Karten

Beitrag von HansWurscht » Mo 5. Jun 2017, 17:22

Ich als versierter Linux-User würde da versuchen die printmap.exe zu starten, nicht printmap.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder