Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Route neu berechnen da Karte nicht auf Gerät

Kostenlose Karten für Garmin und Android auf OSM-Basis

Moderator: Teleskopix

Antworten
Fiedy
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Di 17. Jun 2014, 08:02

Route neu berechnen da Karte nicht auf Gerät

Beitrag von Fiedy » Di 17. Jun 2014, 08:22

Hallo Zusammen,

ich benötige dringend Hilfe. Ich besitze zwei Geräte einen Garmin Edge 705 und 810 (meine Frau). Benutzung ist vorwiegend für MTB. Base Camp in Verbindung mit den Freizeitkarten Deutschland, Italien und Österreich hat bis vor kurzem einwandfrei funktioniert.

Am Sonntag den 15.06.2014 wollte ich wie gewohnt eine Route in Deutschland wie gewohnt auf unserer Garmins übertragen!
Es kam aber dann eine Fehlermeldung das die Route neu berechnet wurde da die karte nicht auf dem Gerät vorhanden ist. Das ist aber nicht der Fall alle Karten vorhanden und auch der gleiche Stand wie auf Base Camp.

Mehrer Versuche brachten immer das gleiche Ergebnis. Habe dann den Hacken bei Karte immer mit Gerät vergleichen gelöscht, dann wurde zwar die Route an Gerät übertragen, aber beim Start NAV auf Edge kam Routenberechungsfehler.

Im Anschluss habe ich alles von PC und Speicherkarte (Edge gelöscht und neu installiert und Übertragen) Leider kein Erfolg! Base Camp auch vorher deinstalliert und neu installiert.

Die Routen werden beim Übertragen aufs Gerät neu berechnet und sind dann nicht zu gebrauchen.

Ich weis leider nicht mehr weiter. Bitte um Unterstützung.

Vielen Dank und Gruß
Fiedy :kopfwand:

Werbung:
Fiedy
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Di 17. Jun 2014, 08:02

Re: Route neu berechnen da Karte nicht auf Gerät

Beitrag von Fiedy » Di 17. Jun 2014, 18:39

Guten Abend,

leider habe ich bis jetzt noch keinen Hinweis erhalten, wie das Problem gelöst werden kann. Allerdings habe ich die Vermutung das es an der neuesten Version von Base Camp liegt.
Mit MAP Source funktioniert die Übertragung tadellos und die Route wird auch richtig auf dem Edge angezeigt. Ob die Navigation funktioniert kann ich leider erst am Donnerstag testen. Werde euch aber auf dem Laufenden halten, damit wäre auch der Test abgeschlossen ob die Freizeitkarten mit MAP Source funktionieren, wovon ich ausgehe.

Vielleicht meldet sich ja noch jemand.

Bis dahin
Gruß

Antworten