Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Freizeitkarte aufs Garmin Laden ??

Kostenlose Karten für Garmin und Android auf OSM-Basis

Moderator: Teleskopix

Antworten
Peter_sucht
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Do 30. Okt 2014, 15:15

Freizeitkarte aufs Garmin Laden ??

Beitrag von Peter_sucht » Do 30. Okt 2014, 16:01

Moin moin
Ja ich habe die Suche benutzt und so einiges gefunden aber entweder ich verstehe das nicht oder ich will das nicht verstehen :???: :irre: :roll:

Bin seit ein Jahr nun ca. GPS - Nutzer und benutze bisher immer die Wanderreitkarte. Da ich die Karte bisher nur 2 mal heruntergeladen habe muß ich mich immer wieder neu ins Thema einlessen und zudem ist der Ladeweg dort etwas anders.

Nun will ich aber eine Routenfähige Karte haben um sie auch fürs Motoriesierte Zweirad zu nutzen und deshalb habe ich mich für die Freizeitkarte entschieden.

Erstmal habe ich die Freizeitkarte Deutschland + heruntergeladen für Windows und sie mit 7Zip entpackt. Das ging recht leicht (aus meiner Sicht;-) ). Das MapSetToolKit wurde hier nicht benötigt, sonder die Karte hat sich in BaseCamp alleine eingefunden (Super war mir doch irgendwie anders in Erinnerung) FID Nr ist 7276, ändert die sich mit neuer Aktualiesierung (Neuladen)? Aber das ist garnicht meine Hauptfrage

Nun will ich die Karte auch auf mein Garmin 62s haben.
Kann ich die schon heruntergeladen Karte (das Datenpaket) verwenden und die img Datein eventuell mit dem MapSetToolKit daraus irgendwie zusammenfiltern ? (Hört sich vielleicht etwas merkwürdig an aber ich weiß nicht wirklich wie ich das erkähren - fragen soll) Und wenn ja, kann einer von euch mir das dann nochmal erklaren. :hilfe:

Oder

Sollte ich mir dazu doch die Installationsimage für die Microkarte nochmal dazu herunterladen ???

Die Img Datei dann noch umbenenen damit sie mit den anderen zwei schon vorhandenen Deutschland, Frankreichkarten klarkommt?

PS: Wenn ich schon mal frage dann richtig ;-))
Wenn ich sie mal Aktualisieren sollte, dann muß ich sie ja mit dem MapSetToolKit vorher entfernen und dann Löschen um sie dann neu Aktualisiert herunterzuladen oder geht das bei der Karte auch anders ???

So viele Fragen, in der Hoffnung das sie mir einer von euch für mich verständlich erklären kann.

Besten dank im vorraus
Der suchende Peter

Werbung:
Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Freizeitkarte aufs Garmin Laden ??

Beitrag von steingesicht » Do 30. Okt 2014, 16:46

Für Routingzwecke nehme ich ganz gerne die Karten von hier: http://garmin.openstreetmap.nl
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6163
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Freizeitkarte aufs Garmin Laden ??

Beitrag von Eastpak1984 » Do 30. Okt 2014, 16:49

Letzteres. Lad dir einfach das Image, mit knackigem Namen ab auf die Speicherkarte in den Garmin Ordner, und du hast Ruhe.

Geht auch anders, jedoch ist das die leichteste Lösung.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

Benutzeravatar
toc-rox
Geomaster
Beiträge: 540
Registriert: Mi 10. Aug 2011, 07:37

Re: Freizeitkarte aufs Garmin Laden ??

Beitrag von toc-rox » Do 30. Okt 2014, 18:40

Eine genaue Anleitung wie du eine Karte auf dein GPS-Gerät überträgst findest du hier: https://forum.geoclub.de/viewtopic.php?f=174&t=71218

Gruß Klaus

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder